Bildquelle: shutterstock.com - wsf-s

Straußen

Heimische Köstlichkeiten in urig-gemütlichem Ambiente genießen

Zwei mal im Jahr werden mit bunten Fähnchen geschmückte Besen am Straßenrand oder Ortseingang aufgestellt und laden ein zu  Zwiebelkuchen und Neuem Süßen.

Typische Speisen sind Wurstsalat, Brägeli und Bibiliskäs, Schlachtplatte und Zwiebel- und Flammenkuchen sowie hauseigene Weine und Obstbrände aus eigener Brennerei.

Die meisten Straussen öffnen von März bis Mai und wieder im September bis November.  Informieren Sie sich auf jeden Fall im Vorfeld  und schauen Sie dann einfach mal vorbei.

kolmenhof
Straußen-/Besenwirtschaften
Viehweid-Straußi, Klaus Hummel
Straußen-/Besenwirtschaften
Jör
Straußen-/Besenwirtschaften
Straußen-/Besenwirtschaften
kus
Straußen-/Besenwirtschaften
Bianca Pscheidl
Straußen-/Besenwirtschaften
Straußen-/Besenwirtschaften
Straußen-/Besenwirtschaften
Obereburehof
Straußen-/Besenwirtschaften
Straußen-/Besenwirtschaften
Straußen-/Besenwirtschaften
Schwanenwirts Kuhstall
Straußen-/Besenwirtschaften
Straußen-/Besenwirtschaften
Straußen-/Besenwirtschaften
Straußen-/Besenwirtschaften