Heidelberg

Stadt der Romantik
Bildquelle: shutterstock.com - anyaivanova

Heidelberg

Stadt der Romantik

„Ich hab’ mein Herz in Heidelberg verloren“. Das Lied aus dem Jahr 1925 drückt aus, was viele Besucher empfinden. Nirgendwo ist es so romantisch wie hier. Hoch über der Stadt führt der Philosophenweg durchs Grüne, und der Blick auf die Stadt im Tal, das Schloss, den Fluss Neckar und die alte Brücke hat schon viele Dichter und Jogger auf neue Ideen gebracht.

Heidelberg besitzt eine große erhaltene Altstadt aus der Barockzeit und ist eine der wenigen größeren deutschen Städte, die im 2. Weltkrieg nicht zerstört worden sind. Quer durch die Stadt erstreckt sich die längste Fußgängerzone Europas mit zahlreichen Geschäften und Straßencafés.

Verfügbarkeit

Kontakt

Heidelberg Marketing GmbH

Neuenheimer Landstr. 5, 69120 Heidelberg
Telefon: +49 6221 / 5840200

Heidelberg liegt am Neckar, an der Grenze zwischen Odenwald und Rheintal. Die Stadt liegt gemeinsam mit den beiden Großstädten Mannheim und Ludwigshafen in der Metropolregion Rhein-Neckar.

Heidelberg liegt in einer Talsohle, begrenzt von Gaisberg, Königsstuhl (auf dem das Schloss liegt) und dem Heiligenberg. Dazu liegt die Stadt in einer der wärmsten Regionen Deutschlands, gut geschützt von Pfälzerwald und Odenwald. Temperaturen über 30°C sind im Sommer nicht selten.

Tipps für die Stadt Heidelberg

Das Schloss Heidelberg ist seit dem 19. Jahrhundert der Inbegriff deutscher Romantik für Touristen aus der ganzen Welt. Die beeindruckende Ruine aus dem 16. und 17 Jahrhundert zieht jährlich rund eine Million Besucher an. Das Deutsche Apothekenmuseum und das größte hölzerne Weinfass der Welt sind zwei Attraktionen im Schloss. Im Schlossticket ist die Fahrt mit der Bergbahn bis zum Schloss enthalten.

Macht einfach Spaß: Heidelberg mit dem Fahrrad erkunden

Jeder fünfte Einwohner von Heidelberg ist Student, das schafft ein besonderes Flair in dieser Stadt. Mit dem Fahrrad ist man in Heidelberg immer schnell am Ziel – vorausgesetzt, man findet es unter den Hunderten anderer Räder, die am Heidelberger Hauptbahnhof geparkt sind, wieder. Gut essen kann man in der Zeughaus-Mensa im Marstall, sie ist auch für Nicht-Studenten zugänglich. Danach kann auf der Neckarwiese entspannt oder der Fluss mit einem Ruderboot befahren werden. In der 800 Jahre alten Stadt am Neckar verbinden sich Geschichte und Moderne auf sehenswerte Art und Weise.

In Heidelberg lässt sich gut shoppen!

Heidelberg bietet die mit 1,8km die längste Einkaufsstraße Deutschlands. Aber nicht nur auf der Hauptstraße, sondern in allen verwinkelten Gassen der Altstadt finden sich viele hübsche Läden, Cafés und Restaurants. Wer möchte kann dem "Roten Faden" folgen, dieser führt an 53 inhabergeführten Geschäften vorbei. Gibt es wohl nur in Heidelberg: Viele Preisschilder sind auf deutsch und japanisch!

Orte & Städte in der Umgebung

Erkunden Sie die versteckten Juwelen und idyllischen Kleinstädte in der Nähe, die oft übersehen werden. Tauchen Sie ein in die lokale Atmosphäre, entdecken Sie historische Schätze und kosten Sie die einladende regionale Küche.

Weltbekannt für die Rennstrecke ist Hockenheim
Motorsport auf höchstem Niveau, packende Duelle auf der Rennstrecke, Stars zum Anfassen, ein offenes Fahrerlager sowie jede Menge Action abseits des Renngeschehens, für das ist Hockenheim weltbekannt.
Das Schloss ist das Highlight von Zwingenberg
Die bewohnte und gut erhaltene Burg - heute Schloß Zwingenberg - wurde im 13. Jahrhundert erbaut, im Jahre 1364 geschleift und später wieder aufgebaut.
Nicht nur das Kloster sondern auch die Innenstadt ist absolut sehenswert.
Unterwegs in und um Lorsch mit dem "Herrlichen Hessen", das bedeutet eine Stadt kennen zu lernen, mit der man sicherlich in erster Linie das Welterbe Kloster Lorsch verbindet.
Darmstadt – Die Hauptstadt des Jugenstils
Urlauber erwartet in Darmstadt eine spannende Mischung aus Kunst, Kultur, Wissenschaft und Forschung.

Willkommen auf meine-ferienregion.de, Ihrem Portal für die beeindruckendsten Orte und Städte in Deutschland. Tauchen Sie ein in die Welt der Städtereisen, entdecken Sie die charmanten Kleinstädte und unbekannte Perlen, die das Land der Dichter und Denker zu bieten hat.

Erkunden Sie pulsierende Großstädte wie Berlin, München und Hamburg, die mit ihrer kulturellen Vielfalt, den Sehenswürdigkeiten und dem bunten Nachtleben begeistern. Lassen Sie sich von der Architektur beeindruckender Altstädte wie die in Rothenburg ob der Tauber oder Quedlinburg verzaubern, die ein Stück Geschichte lebendig werden lassen.

Entdecken Sie auch eher unbekannte Städte wie Bamberg und Görlitz, die mit ihren historischen Bauten, romantischen Gassen und regionalen Spezialitäten locken. Hier erleben Sie die wahre Schönheit Deutschlands abseits der ausgetretenen Touristenpfade.

Besuchen Sie zudem Städte mit UNESCO-Welterbestätten wie das beeindruckende Bauhaus in Dessau, das prachtvolle Schloss Sanssouci bei Potsdam oder die eindrucksvolle Altstadt von Regensburg. Erleben Sie die kulturellen Schätze Deutschlands und lassen Sie sich von der historischen Bedeutung dieser Stätten begeistern.

Bei meine-ferienregion.de finden Sie die besten Tipps und Informationen für Ihren Städtetrip in Deutschland. Entdecken Sie jetzt die vielfältigen Orte und Städte, die Deutschland zu bieten hat, und lassen Sie sich von ihrer Schönheit verzaubern.

Unternehmen

Meine Ferienregion GmbH

Mühlenweg 34
77955 Ettenheim
Internet: www.meine-ferienregion.info
E-Mail: redaktion@meine-ferienregion.de

Über uns