shutterstock.com - Horst Lieber
Meine Ferienregion

Die Ferienregion Ortenau

Vielseitig zwischen Rhein und Schwarzwald

Die Ferienregion Ortenau erstreckt sich vom westlich  vom französisch/deutschen Rheinufer - dem Rhein bis in die Vorbergzone des herrlichen Schwarzwald.

Wenn vom Ortenaukreis die Rede ist, denkt man fast automatisch an Deutschlands größten Freizeitpark - den Europa-Park. Dabei bietet die Region rund um die Ortenau besonders reizvolle „Fleckchen“ im Schwarzwald, am Kaiserstuhl und im nahe gelegenen französischen Elsass.

Das Gebiet erstreckt sich auf rund 70 km Länge von der Oos bei Baden-Baden im Norden bis hin zum Bleibach bei Herbolzheim im Süden, das wiederum schon zum Breisgau gehört.
Wirtschaftliches und kulturelles Zentrum ist Offenburg.

Die Ferienregion Ortenau, das ist ein sehr vielseitiges Gebiet zwischen Rheinufern und Rebhängen des schönen Schwarzwald mit den Tälern der Schutter, Kinzig, Rench oder Acher.

Lage und Anreise

Die Ortenau ist der größte Landkreis im Baden-Württemberg. Im Westen bildet der Rhein die natürliche Grenze zum Elsass in Frankreich. Im Norden beginnt der Ortenaukreis mit dem Landkreis Rastatt, im Süden grenzt sie an den Landkreis Emmendingen.

Er hat einen Anteil am Mittleren sowie Nordschwarzwald. Die höchste Erhebung ist die Hornisgrinde im nördöstlichen Teil.

Die Täler der rechten Rhein-Nebenflüsse Kinzig, Schutter, Rench und Acher durchqueren das Gebiet.

Mit dem Auto:
Autobahn A5 Karlsruhe-Basel, Ausfahrt Rastatt bis zur Ausfahrt Ettenheim

Mit dem Flugzeug:
Flughafen Karlsruhe/ Baden-Baden liegt südwestlich von Rastatt und ist ca. 10 Minuten von der Autobahn A5 entfernt www.baden-airpark.de

Beste Reisezeit

ganzjährig

Highlights
in der Region Ortenau

Schade...

Leider wurden noch keine Einträge hinterlegt.

Tipps für die Region Ortenau

Das Naturschutzgebiet "Taubergießen" ist mit seiner weitläufigen Wiesen- und Auenwaldlandschaft, dem dichten Gewässernetz und der besonderen Tier- und Pfanzenwelt ist ein Paradies für jeden Naturliebhaber.
Erleben Sie wunderschöne Wanderungen oder Radtouren zu jeder Jahreszeit oder aber auch eine entspannte Bootstour mit dem Stocherkahn.

Wie wäre es mal mit einem Frühstück auf dem Bauernhof?
Regionale Produkte, hausgemachte Marmelade, Schwarzwälder Schinken, Holzofenbrot und vieles mehr aus eigener Herstellung kommen auf den Tisch. Einfach das Landleben genießen. Merken Sie sich den ersten Sonntag im August und melden Sie sich rechtzeitig an.

Herrliche Aussichtsmöglichkeit auf Schwarzwald, Rheintal, Vogesen:
z.B. inmitten der Reblandschaft am Kaiserberg. Aussichtsturm mit kleiner Gastronomie und Ausgangspunkt für Weinwanderwege, Hohlgassen-Wanderung.
Rundblicke auf den Schwarzwald bietet auch der Panoramaweg Schutterlindenberg bei einem ausgedehnten Nachmittagsspaziergang

Ausflugsziele in der Region Ortenau

Schade...

Leider wurden noch keine Einträge hinterlegt.

shutterstock.com - Bildagentur Zoonar GmbH

Kultur in der Region Ortenau

Die Ortenau  - die Heimat des Rieslings

Am Klingelberg nahe Schloss Staufenberg wurde vom Marktgrafen Carl Friedrich von Baden im Jahr 1782 der erste Riesling Weinberg in Baden geschaffen.
Aber auch Burgunder wird an vielen Steillagen in der Vorgebirgszone angebaut.

Die badische Weinstraße führt über 100 Kilometer durch das Ortenauer Weinland, vorbei an Burgen, Schlössen und Klöstern, traumhaften Landschaften und Ausblicken. 

Aber nicht nur Weinliebhaber kommen auf Ihre Kosten.

In unmittelbarer Nähe finden Familien, aber auch Naturliebhaber und Aktivurlauber viele maßgeschneiderte Angebote. Im Naturschutzgebiet Taubergießen können Naturliebhaber die alten Rheinarme mit Stocherkähnen befahren.
Im malerischen Schwarzwald locken etliche Bergwerke und Besucherminen die Gäste in eine längst vergangene Zeit.

Ein Bummel durch die wunderschöne französische Altstadt von Strasbourg, Winzerdörfer mit verwinkelten Gassen,  unzählige Wander- oder Radtouren schaffen ein reizvolles Angebot.

Interessante Orte & Städte in der Region Ortenau

Gastronomische Besonderheiten in der Region Ortenau

shutterstock.com - LeOPL

»Sießi Ruewe« mit Rinderbraten

Sießi Ruewe (Süße Rüben) mit Rinderbraten ist ein typisches Gericht der Ortenau. Für den Braten eignet sich am besten ein Stück vom Rinderbug, was auch eine schmackhafte Soße ergibt, die zu »Sießen Ruewe« unbedingt dazu gehört.

Klingelberger 1782

Die Wiege des Klingelbergers, wie der Riesling hier genannt wird, steht in der Ortenau. Dieser rassige, elegante Wein mit fruchtiger Säure und hochfeiner Blume ist schon seit über 225 Jahren hier beheimatet. Am Klingelberg nahe Schloss Staufenberg in Durbach hat Markgraf Carl Friedrich von Baden im Jahr 1782 ausschließlich Riesling-Würzlinge und Riesling-Setzlinge nachgepflanzt und damit den ersten sortenreinen Weinberg in Baden geschaffen.

shutterstock.com - 5PH

Hier können Sie bald neue Einträge aufrufen

Dieser Bereich wird aktuell mit interessanten Gastronomietipps aktualisiert.

Campingplätze in der Region Ortenau

Ein Campingurlaub ist eine tolle Gelegenheit um draußen aktiv zu sein und an Aktivitäten, von denen Sie schon als Kind geträumt haben, teil zu nehmen. Denken Sie z.B. an Bootfahren, Angeln, Schwimmen, Badminton spielen, Schnorcheln, Wandern und Bergbesteigen. Und das Schönste daran ist, dass Sie Ihre Kinder und Mitreisenden mit Ihrer Begeisterung für diese Aktivitäten anstecken.

Und an der frischen Luft schmeckt das Essen auch einfach besser.

Also, worauf warten Sie noch?

Suchen Sie sich einen schönen Campingplatz aus und los geht’s.

Schade...

Dieser Bereich befindet sich zu Zeit im Aufbau.

 

Marktplätze in der Region Ortenau

Schade...

Wir bauen diesen Bereich derzeit auf.
Freut euch auf regionale Anbieter in unserem Marktplatz!