Chiemgau

shutterstock.com - FooTToo

Der Chiemgau

Hier ist Bayerns Lächeln daheim!

Bayerisch, ursprünglich, urig, idyllisch und mit atemberaubenden Ausblicken – darum werden Sie den Chiemgau nie vergessen!

Ob im Sommer oder im Winter, der Chiemgau ist das ganze Jahr über eine sehenswerte Urlaubsregion. Rund um viele Seen wie dem Waginger See oder der Region den Namen gebende Chiemsee laden beschauliche Gemeinden zum Entspannen ein. Dort ist Schwimmen und Wassersport möglich.

In den Bergen im südlichen Chiemgau befinden sich die Wintersportorte, in denen vom Pistentrubel bis zur einsamen Schneeschuhwanderung alles geboten ist.

Lage und Klima

Der Chiemgau dehnt sich ca. 50km rund um den Chiemsee. Der Chiemsee liegt umrahmt von der wunderschönen Bergkulisse der Chiemgauer Alpen. Nicht umsonst wird der größte See Bayerns auch „Bayerisches Meer“ genannt.

Chiemsee hat 2 Klimazonen, nämlich das Ozeanklima und kontinentales Klima, was dafür sorgt, dass man im Sommer in den Seen baden und im Winter in den Bergen Wintersport betreiben kann.

Bayern  342

Beste Reisezeit

ganzjährig
shutterstock.com - Mikalai Nick Zastsenski

Highlights für die Region Chiemgau

Fraueninsel

Die Fraueninsel ist nach der Herreninsel mit dem Schloss Herrenchiemsee die zweitgrößte Insel im Chiemsee.

Sie ist das ganze Jahr über mit per Schiff von Gstadt oder Priem erreichbar, Autos und sogar Fahrräder sind auf der Insel verboten, rund um die Insel führt ein 1,5km langer Fußweg.

Das ganze Jahr über leben im Örtchen Frauenchiemsee 300 Menschen auf der Insel. Der Glockenturm des 782 n.Ch. gegründeten Kloster Frauenwörth zählt zu den Wahrzeichen des Chiemgaus. Die äußerst reizvolle Lage, das Kloster mit Wallfahrt und die um 1820 gegründete Chiemseer Künstlerkolonie sorgten schon früh für Bekanntheit weit über das Chiemgau hinaus.

Weitere Highlights in dieser Region

shutterstock.com - Dotted Yeti
Kultur & Museen
shutterstock.com - Altrendo Images
Natur erleben
shutterstock.com - Makalex69
Fun & Action
shutterstock.com - 2xSamara.com
Fun & Action
shutterstock.com - Syda Productions
Wellness & Erholung
shutterstock.com - megula
Kultur & Museen

Die besten Deals

Booking.com

Kultur in der Region Chiemgau

shutterstock.com - Tina Rabus

Schon seit der frühen Steinzeit ist der Chiemgau durchgängig besiedelt, auch die Kelten und die Römer siedelten hier und hinterließen ihre Spuren.

Der Chiemgau war dann lange Zeit sowohl den bayerischen Herzögen als auch den Fürsterzbischöfen von Salzburg verbunden. Erstere waren die Landesherren, letztere waren kirchliche Macht und oft auch örtliche Grundherren.

Erst nach der Säkularisation 1803 kam der Chiemgau vollständig in bayerische Hand.

Tipps für die Region Chiemgau

Herrenchiemsee - Schloss des Märchenkönigs Ludwig II.
shutterstock.com - RankoMaric

Das Schloss liegt auf der Herreninsel, der größten Insel im Chiemsee. Der "Märchenkönig" Ludwig II. erbaute das Neue Schloss Herrenchiemsee ab 1878 als verkleinerte Kopie von Schloss Versailles. Durch seinen frühen Tod wurde das Schloss nicht vollendet. Doch selbst unvollendet verzaubern die prächtige Innenaustattung und das Speisezimmer mit seinem berühmten „Tischlein deck dich“ die Besucher. Die Insel ist nur per Schiff zu erreichen, von verschieden Orten am Ufer des Chiemsees verkehren Dampfer.

Das Kloster in Seeon am Chiemsee
shutterstock.com - Traveller Martin

Als eines der schönsten historischen Ensembles im Chiemgau ist Kloster Seeon Veranstaltungsort für Konzerte, Lesungen und Ausstellungen. Geschichtsträchtige und reizvolle Architektur, malerische Landschaft und intakte Natur machen aus der Halbinsel im Klostersee einen faszinierenden Ort der Ruhe und Gelassenheit, Gastlichkeit und Inspiration. Verbinden Sie einen erholsamen Spaziergang um den See mit einem Besuch im sehenswerten Klosterladen.

Die Kampenwand
shutterstock.com - Alexander Rochau

Der 1669 Meter hohe Kampenwand Hauptgipfel mit seinem 12m hohen Gipfelkreuz bietet traumhafte Ausblicke zu den Zentralalpen. Viele Wanderwege und auch über 100 gut abgesicherte steile Kletterrouten führen auf den Gipfel. Für Mountainbiker gibt es verschiedene Auf- und Abfahrtsvarianten.

Wer nicht so sportlich ist, kann auch mit der Bergbahn in knapp einer Viertelstunde den Gipfel erreichen und den grandiosen Ausblick genießen.

Jetzt direkt Ihre Ferienunterkunft buchen

Sie suchen ein passendes Hotel, eine Pension oder Ferienwohnung in dieser Region?
Nutzen sie die nachfolgende Buchungsplattform und geben Sie Ihren gewünschten Reisezeitraum ein.

Booking.com

Ausflugsziele für die Region Chiemgau

Ausflugsziele - Suche
Bayrische Verwaltung der staatlichen Schlösser, Gärten und Seen
Kultur & Museen
Homepage Wendelstein-Zahnradbahn
Natur erleben
Homepage Chiemgau Thermen Bad Endorf
Wellness & Erholung
Homepage Badepark Inzell
Fun & Action
Homepage Märchen Erlebnispark Marquartstein
Fun & Action
Homepage Wendelsteinbahn/Höhle
Natur erleben
Homepage aschau.de
Schlösser & Burgen
Homepage Holzknechtmuseum Ruhpolding
Kultur & Museen
Homepage Erlebnisbad Prienavera
Fun & Action

Interessante Orte & Städte für die Region Chiemgau

Reit im Winkl

Der von drei Seiten mit schützenden Bergen umgebene Ort aufgrund der häufigen Schneefälle ein Mekka der Wintersportler. Die gute Bergluft hat dem Ort den Titel Höhenluftkurort verschafft. Schon im 18. Jahrhundert waren norddeutsche Adlige zur Sommerfrische in Reit im Winkl, aber erst ein Besuch des Königs von Bayern, Maximilian II. im Zuge seiner Alpenreise im Jahr 1858 machte den Ort für Adlige und Reiche zum beliebten Urlaubsort.

Der auf ca. 700 Metern gelegene, schneesichere Ort sorgt mit seinen hübschen Holzbalkonen, Kapellen und der neobarocken St.-Pankratius-Kirche für eine Traumkulisse. Reit im Winkl ist nicht nur malerisch, sondern auch idealer Ausgangspunkt für Sportler: Ski- und Langlaufmöglichkeiten (13 Lifte, 42 Pistenkilometer, auch für Anfänger und Familien geeignet, 150 km Loipen), zwei zertifizierte Premium-Winter-Wanderwege, geführte Schneeschuhtouren, eine Naturrodelbahn und vieles mehr bringen Winter-Fans regelmäßig ins Schwärmen.

shutterstock.com - clearlens

Orte & Städte – Chiemgau

Typisch alpenländisches Haus in Inzell
shutterstock.com - JustinGr
"Habedere"
Von Priem aus fahren Schiffe zu den beiden Inseln im Chiemsee
shutterstock.com - FooTToo
direkt am „Bayerischen Meer“
Die kleine Kapelle auf der Winklmoosalm in Reit im Winkl
shutterstock.com - ms_pics_and_more
Schön im Sommer und im Winter
shutterstock.com - Sergey Dzyuba
Perle des Chiemgau
Abfahrtski in den Alpen
shutterstock.com - Lukas Gojda
Skivergnügen in seiner schönsten Form
Blick auf das verschneite Traunstein
shutterstock.com - Jochen Netzker
Herz des Chiemgaus

Essen & Trinken – die Region Chiemgau

shutterstock.com - PeJo

Der Renken

Wenn man an "Bayerisches Essen" denkt, dann sicher nicht an Fisch. Der Renken, eine Weißfischart aus dem Chiemsee, ist jedoch eine gern gegessene Spezialität aus dem Chiemgau.

shutterstock.com - symbiot

Bier

Bier wiederum ist typisch bayerisch. Das heimische Bier schmeckt nicht nur bei einer der Führungen in den 11 Hausbrauereien, sondern auch in den zahlreichen Gaststätten, Biergärten und Bräustüberl.

Die Community von
Meine Ferienregion

Ihr habt einen Gastronomietipp für uns?
Gerne nehmen wir eure Vorschläge in unser Verzeichnis mit auf. Schreibt und einfach eine E-Mail an gastronomie@meine-ferienregion.de.
Wir freuen uns auf eure Beiträge.

Essen & Trinken - Suche
Regionale Küche
Regionale Küche
Internationale Küche
Regionale Küche
Internationale Küche
Saisonale Küche
Regionale Küche
Regionale Küche
Regionale Küche

Campingplätze für die Region Chiemgau

Ein Campingurlaub ist eine tolle Gelegenheit um draußen aktiv zu sein und an Aktivitäten, von denen Sie schon als Kind geträumt haben, teil zu nehmen. Denken Sie z.B. an Bootfahren, Angeln, Schwimmen, Badminton spielen, Schnorcheln, Wandern und Bergbesteigen. Und das Schönste daran ist, dass Sie Ihre Kinder und Mitreisenden mit Ihrer Begeisterung für diese Aktivitäten anstecken.
Ihr habt einen Vorschlag für uns? Dann meldet euch bei uns unter camping@meine-ferienregion.de. Wir freuen uns auf Deinen Vorschlag.