Oberpfalz / Oberpfälzer Wald

shutterstock - mitchFOTO

Ferienregion Oberpfalz

Die Oberpfalz besticht durch schöne Landschaften, dem Bayrischen Wald und dem Oberpfälzer Wald mit grünem Waldland und Felsformationen aus Granit, und dem idyllischen Naabtal mit seinem fast mediterranen Flair.

Alles zusammen ist die Oberpfalz, eine Urlaubsregion, in der sich in jedem Gebiet die Natur von einer anderen Seite zeigt. Jede Seite für sich ist schön, jede sehr eigen und außergewöhnlich und jede eine Reise wert. Eine abwechslungsreiche und idyllische Landschaft, die zum Erholen und Entspannen einlädt mit ursprünglichen Wäldern, Wiesen und Schutzgebieten mit ausgeschilderten Wander- und Radwegen und ideale Voraussetzungen für einen aktiven und zugleich erholsamen Urlaub bietet.

Und inmitten all dieser beeindruckenden Natur wird man immer wieder von den Städten und Städtchen der Region verzaubert. Die Region bietet viel Raum für Ruhe und Erholung. Erleben sie die typische Oberpfälzer Gastfreundschaft und genießen Sie eine unvergessliche Auszeit vom Alltag!

Lage und Klima

Die Ferienregion Oberpfalz erstreckt sich vom Fichtelgebirge im Norden bis zur Donau im Süden und vom fränkischen Jura im Westen bis zum Böhmerwald im Osten.

Der bayerische Bezirk Oberpfalz im Nordosten Bayerns wird auch schon mal gern Bayerisch Sibirien genannt. Es weht häufig ein frischer Wind und ist im Durchschnitt etwas kühler als sonst in Bayern. Die Durchschnittstemperaturen liegen im Winter bei -9° bis 2,5°C und im Sommer bei 17° bis 23°C.

Ein großer Vorteil des oberpfälzischen Klimas ist die große Schneesicherheit im Winter.

Bayern  342

Beste Reisezeit

ganzjährig
shutterstock - oxie99

Highlights für die Region Oberpfalz / Oberpfälzer Wald

Eines der wichtigsten Kulturdenkmälerm Bayerns ist die Walhalla - die Ruhmeshalle von König Ludwig in Donaustauf.

Für kleinere Kinder ist ein Besuch im Freizeit und Tierpark Höllohe oder im Oberpfälzer Märchengarten rund um den Murner See in Wackersdorf immer eine große Freude. Action finden Familien im Moving Ground Familienfreizeitpark. Wasserkatapult, Trampoline, Rollenrutsche, Hüpfberg und eine Wasserrutsche mit Reifen sorgen für puren Freizeitspaß.

Das archäologische Freilandmuseum Geschichtspark Bärnau-Tachov ermöglicht mit Living-History-Darstellern eine eindrucksvolle Zeitreise vom 9. bis ins 13. Jahrhundert.

Vor der Kulisse des Steinberger Sees steht die größte begehbare Erlebnisholzkugel der Welt mit einer Höhe von rund 40 Metern.

Weitere Highlights in dieser Region

Homepage www.geschichtspark.de
Fun & Action
Homepage movinground-freizeitpark.de
Fun & Action
Homepage Maybach Automuseum Neumarkt
Kultur & Museen
shutterstock.com - nullplus
Fun & Action
Homepage Wildpark Höllohe
Natur erleben
Homepage Domschatzmuseum Regensburg
Kultur & Museen

Die besten Deals

Booking.com

Kultur in der Region Oberpfalz / Oberpfälzer Wald

shutterstock - Animaflora PicsStock

Eintauchen in die Vergangenheit

In der Region gibt es mehr als 600 Burgen und Schlösser, die zu einem Besuch einladen.

In den Sommermonaten lohnt ein Besuch der zahlreichen Festspiele, wie das Burgfestspiel oder das Landestheater Oberpfalz bei Burg Leuchtenberg. Aber die Region lebt kulturell auch von ihren Städten, allen voran Regensburg, deren Altstadt UNESCO-Welterbe ist, aber auch Neumarkt in der Oberpfalz, Amberg und Weiden bieten viel Abwechslung für kulturell interessierte Besucher.

Tipps für die Region Oberpfalz / Oberpfälzer Wald

Skifahren im Quarzsand macht einfach Spaß!
shutterstock.com - nullplus

Der Monte Kaolino ist ein etwa 120 Meter hoher künstlicher Berg aus Quarzsand. Er entstand aus dem Abraum der umliegenden Kaolingruben und gilt inzwischen als das Wahrzeichen von Hirschau. Beliebt ist der Monte Kaolino bei Wintersportlern besonders zum "Skifahren im Sommer“. Daneben bietet er mit Hochseilgarten, Sommerrodelbahn und das Dünen-Freibad einzigartigen Freizeitspass für die ganze Familie.

shutterstock.com - Karel Gallas
shutterstock.com - Karel Gallas - Porta Praetoria

Die "Porta Praetoria" zählt zu den ältesten Bauwerken der Stadt. Das so genannte Ausfalltor war zu Zeiten der Römer der nördliche Zugangspunkt zum Legionärslager "Castra Regina" und ist knapp 2000 Jahre alt.

Diese Toranlage ist mit der Toranlage "Porta Nigra" in Trier das letzte römische Bauwerk nördlich der Alpen. Die "Porta Praetoria" wurde beim Bau des Bischofshofs integriert und blieb dadurch erhalten.

Die historischen Felsenkeller können besichtigt werden
shutterstock.com - Wolfgang Hauke

Im Schwandorfer Holz- und Weinberg befindet sich unter den Wohnhäusern das größte Felsenkeller-Labyrinth Bayerns. Über 130 von Menschenhand in Sandstein geschlagene Felsenkellerräume, teils in mehreren Etagen übereinander erstrecken sich auf einer Ausdehnung von Nord nach Süd auf etwa 1 Kilometer. Es herrscht ganzjährig eine Temperatur von 8 °C.

Jetzt direkt Ihre Ferienunterkunft buchen

Sie suchen ein passendes Hotel, eine Pension oder Ferienwohnung in dieser Region?
Nutzen sie die nachfolgende Buchungsplattform und geben Sie Ihren gewünschten Reisezeitraum ein.

Booking.com

Ausflugsziele für die Region Oberpfalz / Oberpfälzer Wald

Ausflugsziele - Suche
Homepage Nepal Himalaya Park
Kultur & Museen
Homepage Führungen "DOCUMENT" Reichstag im Alten Rathaus Regensburg
Kultur & Museen
Homepage Donauschifffahrtsmuseum
Kultur & Museen
Homepage Schmuckbergwerk Kittenrain
Kultur & Museen
Homepage Sternwarte Dieterskirchen
Kultur & Museen
Homepage Bulmare Burglengenfeld
Fun & Action
Homepage movinground-freizeitpark.de
Fun & Action
Homepage oberpfaelzer-maerchengarten
Fun & Action
Homepage www.geschichtspark.de
Fun & Action

Interessante Orte & Städte für die Region Oberpfalz / Oberpfälzer Wald

Weiden - Die "Kultur-Perle" im Oberpfälzer Wald.

Lassen Sie sich vom einzigartigen Ambiente der Stadt Weiden verzaubern. Wunderbare Altstadthäuser im Stil der Renaissance oder Bauwerke im Jugendstil, einladende Geschäfte und Gasthäuser bilden das Herz Weidens und laden zum Flanieren ein.

Erkunden Sie die Stadt auf den Spuren Max Regers. Schon der Komponist wandelte durch die romantischen Gässchen Weidens und sammelte Ideen für seine großartige Kompositionen.

Neben einem Einkaufsbummel durch die historische Altstadt, lassen sich Porzellan und Textilien direkt in den Hersteller-Outlets erwerben. Traditionsreiche Manufakturen wie Seltmann Weiden, Bauscher und Witt Weiden bürgen für Qualität und haben Weidens Weltruf als Stadt der schönen Dinge begründet.

shutterstock.com - Animaflora PicsStock

Orte & Städte – Oberpfalz / Oberpfälzer Wald

shutterstock.com - LaMiaFotografia
Unesco Welterbe
Die Walhalla in Donaustauf – Gedenkstätte für berühmte Personen deutscher Sprache
shutterstock.com - StGrafix
Bietet mehr als Walhalla!
Blick auf den Wasserturm über den Fluss Vils in Amberg
shutterstock - milosk50
Mittelalterlicher Charme trifft Luftkunstort
Wunderschöne Landschaft rings um Auerbach in der Oberpfalz
shutterstock.com - Martin Erdniss
richtig lebendig!
Das Rathaus von Ingolstadt
shutterstock.com - Sina Ettmer Photography
Für Überraschungen gut!
Sehenswert ist die Burgruine Wolfstein
shutterstock - Jojoo64
Starke Stadt - starke Gastgeber

Essen & Trinken – die Region Oberpfalz / Oberpfälzer Wald

Zoigl

Zoigl ist kein normales Bier, sondern ein Stück Oberpfälzer Geschichte. Es ist ein mittelalterliches Craft Beer, das bis heute mit der Hand hergestellt wird und in den Wirtsstuben in gemütlicher Atmosphäre mit einer deftigen Brotzeit serviert wird.

Kartoffel-Lebkuchen

Aus der Ferienregion Oberpfalz kommt angeblich der beste Lebkuchen. Er hat eine lange Tradition und einen unverwechselbaren Geschmack. Diese Lebkuchen sind besonders saftig, aber nicht so lange haltbar.

Die Community von
Meine Ferienregion

Ihr habt einen Gastronomietipp für uns?
Gerne nehmen wir eure Vorschläge in unser Verzeichnis mit auf. Schreibt und einfach eine E-Mail an gastronomie@meine-ferienregion.de.
Wir freuen uns auf eure Beiträge.

Essen & Trinken - Suche

Campingplätze für die Region Oberpfalz / Oberpfälzer Wald

Ein Campingurlaub ist eine tolle Gelegenheit um draußen aktiv zu sein und an Aktivitäten, von denen Sie schon als Kind geträumt haben, teil zu nehmen. Denken Sie z.B. an Bootfahren, Angeln, Schwimmen, Badminton spielen, Schnorcheln, Wandern und Bergbesteigen. Und das Schönste daran ist, dass Sie Ihre Kinder und Mitreisenden mit Ihrer Begeisterung für diese Aktivitäten anstecken.
Ihr habt einen Vorschlag für uns? Dann meldet euch bei uns unter camping@meine-ferienregion.de. Wir freuen uns auf Deinen Vorschlag.