Braunschweiger Land

shutterstock.com - R_Pilguj

Braunschweiger Land

Wo Vergangenheit und Zukunft Hand in Hand gehen

Das Braunschweiger Land in Niedersachsen verteilt sich als Ferienregion rund um die bekannte Stadt Braunschweig. Es ist das Bindeglied zwischen der Lüneburger Heide und dem Harz. Umgeben von diesen bekannten Ferienregionen hat das Braunschweiger Land sich bis heute den Charme eines Geheimtipps für Urlauber erhalten – und das obwohl die verschiedenen Städte und Gemeinden jede Menge Attraktionen bereithalten.

Zu den größten Städten des Braunschweiger Landes gehören neben Braunschweig auch Salzgitter, Wolfsburg, Wolfenbüttel, Gifhorn und Peine. Neben diesen Städten sind jedoch auch viele kleine Gemeinden und die GeoParks prägend für die Ferienregion. Während Familien beim Urlaub im Braunschweiger Land die viele Natur für Wanderungen und Radfahrten nutzen, finden Kulturinteressierte in den Museen, Theatern und Volksbühnen ein buntes Programm.

Lage und Klima

Die Ferienregion Braunschweiger Land verteilt sich auf eine Fläche von etwa 4.716 Quadratkilometern und erstreckt sich im Südosten des Bundeslandes Niedersachsen. Sie kann somit teilweise auch zum Harzvorland gezählt werden. Eine Anreise in die Ferien im Braunschweiger Land ist aus größerer Ferne mit dem Flugzeug möglich. Als Flugziel dient der Flughafen Hannover, von wo aus die Zugfahrt nach Braunschweig rund eine halbe Stunde dauert.

Außerdem bietet Braunschweig als größte Stadt der Ferienregion einen Bahnhof mit Halt verschiedener Fernzüge. Hierhin gelangen Reisende beispielsweise innerhalb von anderthalb Stunden aus Berlin, innerhalb von drei Stunden aus dem östlichen Ruhrgebiet oder Köln und innerhalb von vier Stunden Fahrzeit aus Frankfurt am Main.

Beste Reisezeit

shutterstock.com - Hatchapong Palurtchaivong

Highlights für die Region Braunschweiger Land

Sehenswürdigkeiten im Braunschweiger Land gibt es für jeden individuellen Geschmack. Vor allem kulturell ist das Angebot besonders weitreichend. Die Herzog-August-Bibliothek in Wolfenbüttel beispielsweise ist ein Paradies für alle Buchliebhaber. Hier befindet sich mit dem Evangeliar von Heinrich dem Löwen eines der wertvollsten Bücher der Welt. Das Kunstmuseum in Wolfsburg hingegen präsentiert die Werke verschiedener Künstler.

Spaß und Action erwarten Besucher in den vielen Freizeiteinrichtungen im Braunschweiger Land. Dazu gehören der Hochseilgarten Monkeyman, das Badeland Wolfsburg, die Wasserwelt Braunschweig und der ebenfalls in Braunschweig befindliche Zoo. Ein weiteres Highlight unter den Sehenswürdigkeiten ist das phaeno in Wolfsburg. Diese Erlebniswelt lässt Familien die Faszinationen von Erde und Technik hautnah erleben.

Weitere Highlights in dieser Region

shutterstock.com - Mr. Yanukit
Wasserwelt
shutterstock.com - AB Photographie
Natur erleben
shutterstock.com - Mara Fribus
Kultur & Museen
shutterstock.com - Yulia Nemchenko
Fun & Action
shutterstock.com - Grzejnik
Kultur & Museen
shutterstock.com - Gustavo Frazao
Fun & Action

Die besten Deals

Booking.com

Kultur in der Region Braunschweiger Land

shutterstock.com - Chi Chirayu

Traditionen und Bräuche spielen in vielen Bereichen des Braunschweiger Landes bis heute eine wichtige Rolle. Volksfeste in den Gemeinden und Kleinstädten ziehen sich vom Frühjahr bis hin zu Erntefesten und den vielen Weihnachtsmärkten. Besonders in Braunschweig, Wolfenbüttel, Wolfsburg und Salzgitter begeistern traditionelle Weihnachtsmärkte die Besucher von nah und fern. Während der warmen Monate des Jahres ziehen der Kultursommer im Schloss Salder in Salzgitter, das internationale Filmfest Braunschweig, das Braunschweig Classix Festival oder die Internationale Sommerbühne am Schloss Wolfsburg unzählige Kulturinteressierte in die Region.

Tipps für die Region Braunschweiger Land

Sollte bei einem Besuch in Salzgitter unbedingt besucht werden: Schloss Salder
shutterstock.com - Pele61

Viel zu entdecken gibt es auch im zu Salzgitter gehörenden Schloss Salder. Das Renaissanceschloss beherbergt unter anderem das Stadtmuseum und verfügt über eine Dauerausstellung zur Geschichte der Region so wie verschiedene Wechselausstellungen. Außerdem werden Führungen durch das Schloss Salder angeboten. Unvergesslich ist sicherlich der Besuch im Eiszeitgarten, wo Urlauber das Leben der Neandertaler sehr anschaulich präsentiert bekommen.

Windmühlen aus verschiedenen Epochen im Windmühlenmuseum in Gifhorn
shutterstock.com - Contadora1999

In der Stadt Gifhorn befindet sich eine Perle unter den Museen des Braunschweiger Landes. Die Rede ist vom Wind- und Wassermühlenmuseum mit insgesamt 14 Mühlen aus verschiedenen Ländern. Sie stehen in Originalgröße auf dem Gelände und stammen zum Beispiel aus Deutschland, Frankreich, Portugal, Russland und Korea. Besucher erfahren hier spannende Fakten über die Geschichte und Bedeutung von Wasser- und Windmühlen.

Hügelgrab bei Helmstedt in der Ferienregion Braunschweiger Land
shutterstock.com - Perc Ilka

Rund 500 Kilometer lang ist das Wegnetz für Wanderer im Naturpark Elm-Lappwald. Zu den Highlights vor Ort gehören einerseits der alte Baumbestand und andererseits die Megalith- und Hügelgräber. Besonders im Frühling und Herbst bietet die idyllische Landschaft viel Platz für Wanderungen oder Fahrradtouren mit der Familie und Erkundungstouren durch die einheimische Flora und Fauna der Ferienregion Braunschweiger Land.

Jetzt direkt Ihre Ferienunterkunft buchen

Sie suchen ein passendes Hotel, eine Pension oder Ferienwohnung in dieser Region?
Nutzen sie die nachfolgende Buchungsplattform und geben Sie Ihren gewünschten Reisezeitraum ein.

Booking.com

Ausflugsziele für die Region Braunschweiger Land

Ausflugsziele - Suche
shutterstock.com - Grzejnik
Kultur & Museen
Homepage Planetarium Wolfsburg
Kultur & Museen
Homepage BadeLand Wolfsburg
Fun & Action
Homepage Strike Bowling Wolfsburg
Fun & Action
Homepage EisArena Wolfsburg
Winterwelt
Homepage Freizeitzentrum Hygia X-Park
Fun & Action
Homepage Kunstmuseum Wolfsburg
Kultur & Museen
Homepage Hochseilgarten Monkeyman
Fun & Action
Homepage WakePark Wolfsburg
Fun & Action

Interessante Orte & Städte für die Region Braunschweiger Land

Wolfenbüttel: historische Altstadt mit kultureller Bedeutung

Rund 54.000 Menschen leben in der niedersächsischen Stadt Wolfenbüttel im Braunschweiger Land. Sie ist vor allem für ihre malerische Altstadt mit zahlreichen Fachwerkhäusern und die kulturellen Sehenswürdigkeiten bekannt. Bei einem Bummel durch die teilweise engen Gassen der Wolfenbütteler Altstadt passieren Besucher Bauten im Stil der Renaissance.

Das Wahrzeichen der Kreisstadt ist übrigens das Schloss Wolfenbüttel. Ähnlich bekannt dürften die Herzog-August-Bibliothek und das Lessinghaus sein. Führt der Stadtspaziergang auch in den Bereich Schiffwall und Stobenstraße, erblicken Besucher hier die Reste des Grachtensystems aus dem 16. Jahrhundert, welches den Charme Venedigs nach Wolfenbüttel bringt.

shutterstock.com - Bildagentur Zoonar GmbH

Orte & Städte – Braunschweiger Land

Der historische Markt von Braunschweig
shutterstock.com - Sina Ettmer Photography
Die Stadt Heinrichs des Löwen
Das Schloss in Gifhorn
shutterstock.com - Axel30
Die Mühlenstadt in der Südheide
Historische Bauwerke in der ehemaligen Hansestadt Helmstedt
shutterstock.com - ArTono
Stadt der Einheit
Salzgitter lohnt sich!
shutterstock.com - max_kuehne
Vielfalt, die besticht!
Der Stadtmarkt von Wolfenbüttel mit dem Reiterdenkmal von Herzog August
shutterstock.com - svehan
Lessing - Fachwerk - Jägermeister
Blick über das Wolfsburger Schloss
shutterstock.com - Iurii Buriak
Eine Stadt zum Wohlfühlen

Essen & Trinken – die Region Braunschweiger Land

Braunschweig Stadtmarketing GmbH/Philipp Ziebart

Braunschweiger Mumme

Die Braunschweiger Mumme war bereits im Mittelalter bekannt. Das malzhaltige Getränk wurde als Proviant für die Seefahrer verschifft und machte so Braunschweig in aller Welt bekannt.

shutterstock.com - Sven Boettcher

Braunkohl

Nach dem ersten Frost kommt in Braunschweig Braunkohl auf den Tisch. Das beliebte Gemüse ist eine Unterart des Grünkohls und wird hierzulande Braunkohl genannt, da er beim Kochen eine braune Farbe annimmt.

Die Community von
Meine Ferienregion

Ihr habt einen Gastronomietipp für uns?
Gerne nehmen wir eure Vorschläge in unser Verzeichnis mit auf. Schreibt und einfach eine E-Mail an gastronomie@meine-ferienregion.de.
Wir freuen uns auf eure Beiträge.

Essen & Trinken - Suche

Campingplätze für die Region Braunschweiger Land

Ein Campingurlaub ist eine tolle Gelegenheit um draußen aktiv zu sein und an Aktivitäten, von denen Sie schon als Kind geträumt haben, teil zu nehmen. Denken Sie z.B. an Bootfahren, Angeln, Schwimmen, Badminton spielen, Schnorcheln, Wandern und Bergbesteigen. Und das Schönste daran ist, dass Sie Ihre Kinder und Mitreisenden mit Ihrer Begeisterung für diese Aktivitäten anstecken.
Ihr habt einen Vorschlag für uns? Dann meldet euch bei uns unter camping@meine-ferienregion.de. Wir freuen uns auf Deinen Vorschlag.