Kölner Dom

Bildquelle: shutterstock.com - Claudio Divizia

Das Wahrzeichen von Köln

Der Kölner Dom ist die Mutterkirche des Erzbistums Köln, Wahrzeichen der Stadt und Weltkulturerbe. Auch wenn sein Grundstein erst 1248 gelegt wurde, kann der Dom auf eine über 1700-jährige Geschichte zurückblicken.

Die Domschatzkammer

Entdecken Sie in den mittelalterlichen Gewölbekellern unter dem Dom die Schatzkammer des Kölner Domes. Die Domschatzkammer beherbergt kostbare Reliquiare, liturgische Geräte, Handschriften, Gewänder und Insignien der Erzbischöfe und Domgeistlichen vom 4. bis ins 20. Jahrhundert. Der Domschatz, dessen Anfänge schon für das 9. Jahrhundert bezeugt sind präsentiert sich in den ausgebauten historischen Kellergewölben des 13. Jahrhunderts an der Nordseite des Kölner Domes.

Dreikönigenschrein

Der Schrein der Heiligen Drei Könige ist das größte, künstlerisch bedeutendste und inhaltlich anspruchsvollste Reliquiar des Mittelalters. Für die 1164 aus Mailand nach Köln gebrachten Gebeine der Könige wurde ab ca. 1190 bis um 1220 der Schrein von der Werkstatt des Goldschmiedes Nikolaus von Verdun und nachfolgenden Kölner und maasländischen Werkstätten gefertigt.

Hochaltar

Im Zentrum des Chorhauptes erhebt sich der gewaltige Block des mittelalterlichen Hochaltares, dessen Weihe zu Ehren des hl. Apostels Petrus am 27. September 1322 erfolgte.

Der gemauerte Altartisch ist mit schwarzem Marmor verkleidet, wobei die an einem Stück gearbeitete Deckplatte der größte Stein des Domes ist. Sehr wirkungsvoll sind dem dunklen Hintergrund an den Lang- und Schmalseiten des Altares zierliche Arkaden aus weißem Carraramarmor vorgeblendet, in denen kleine Statuetten und jeweils in der Mitte einer Seite auch kleine Figurengruppen stehen.

Gerokreuz

Das monumentale Holzkreuz wurde von Erzbischof Gero (976) gestiftet.

 

 

Verfügbarkeit

Kontakt

Roncalliplatz 2, 50667 Köln, Deutschland
Telefon: +49 (0) 221 17940-100

Öffnungszeiten / Saison

Weitere Informationen

Der Dom ist täglich geöffnet: 06:00 - 20:00 Uhr

Orte & Städte in der Umgebung

Erkunden Sie die versteckten Juwelen und idyllischen Kleinstädte in der Nähe, die oft übersehen werden. Tauchen Sie ein in die lokale Atmosphäre, entdecken Sie historische Schätze und kosten Sie die einladende regionale Küche.

Hat auch abseits der längsten Theke der Welt viel zu bieten: Düsseldorf
Bekannt für die "Kö", Karneval und Heine, lockt sie mit Mode, Kunst und Rheinpromenade. Eine Stadt voller Vielfalt und Leben!
Ein wunderbarer Kontrast zwischen "alter" Schifffahrt und hochmodernen Gebäuden
Duisburg gehört mit rund einer halben Million Einwohnern zu den größten Städten des Ruhrgebiets. An die einstige Bedeutung als Standort der Schwerindustrie erinnern noch heute verschiedene Industriedenkmäler.
Medienhauptstadt und Karnevalshochburg - Köln hat viele Facetten
Köln ist eine 2.000 Jahre alte, im Westen Deutschlands gelegene Stadt am Rhein und das kulturelle Zentrum seiner Region.
Mönchengladbach - die Perle im Ruhrgebiet
Im Westen von Nordrhein-Westfalen gehört Mönchengladbach zu den sehenswerten Großstädten. Mit dem Schloss Rheydt, dem Schloss Wickrath und dem zentral gelegenen Münster befinden sich einige historische Bauwerke im Stadtgebiet.

Gastronomie in der Umgebung

Leckeres Essen ist ein wahrer Genuss für alle Sinne. Von köstlichen Vorspeisen bis hin zu verführerischen Desserts gibt es unzählige Möglichkeiten, kulinarische Freuden zu erleben und unsere Geschmacksknospen immer wieder neu zu entdecken. Genuss pur auf Ihrer Reise!

POISSON – Der perfekte Ort für Feinschmecker, Fischliebhaber und Weinkenner. Unsere Leidenschaft ist guter Geschmack, unser Markenzeichen die hohe Qualität unserer Produkte.
Fisch
Erleben Sie Griechenland pur in Köln. Das Sophias bietet die authentische griechische Küche, delikate Mezedes und erlesene Weine.
Griechische Küche
Die japanische Tradition der naturnahen, puristischen Zubereitung trifft auf Techniken und Zutaten der modernen europäischen Hochküche.
Japanische Küche
Jeden Tag entstehen in dem Düsseldorfer Grill raffinierte Steakgerichte, deren Zauber selbst echte Feinschmecker immer wieder aufs Neue überrascht.
Saisonale Küche | Steakhouse - Küche

Willkommen auf meine-ferienregion.de, Ihrem Portal für die faszinierendsten Entdecker-Ziele in Deutschland. Entdecken Sie atemberaubende Ausflugsziele wie den Kölner Dom, sehenswerte Orte & Städte wie Füssen oder St. Goar.

Unsere vielfältigen Ausflugsziele bieten für jeden Geschmack etwas: Erleben Sie Wasserwelten am Bodensee, Fun & Action im Europa-Park Rust oder die beeindruckende Natur in der Ferienregion Spreewald. Besuchen Sie historische Kirchen wie das Kloster Andechs und prachtvolle Schlösser wie Schloss Neuschwanstein. Entdecken Sie malerische Ferienstraßen und die schönsten Golfplätze Deutschlands.

Unter "Essen & Trinken"- finden Sie Restaurants, die Ihren Gaumen verwöhnen. Genießen Sie Sterneküche im "Aqua" in Wolfsburg oder die gemütliche Atmosphäre in einer badischen-württembergischen Straußenwirtschaft. Entdecken Sie Weingüter entlang der Mosel und kosten Sie hervorragende deutsche Weine.

Die Rubrik Marktplatz bietet eine Übersicht über verschiedene Einkaufsmöglichkeiten. Entdecken Sie Outlets wie das Outletcity Metzingen, stöbern Sie in Souveniergeschäften am Heidelberger Schloss oder finden Sie regionale Spezialitäten in Hofläden rund um Hamburg.

Bei meine-ferienregion.de finden Sie alles für Ihren Traumurlaub in Deutschland. Lassen Sie sich von den wunderschönen Ferienregionen begeistern. Ob Wellness, Kultur, Kulinarik oder Shopping – entdecken Sie jetzt Ihr nächstes Urlaubsziel.

Unternehmen

Meine Ferienregion GmbH

Mühlenweg 34
77955 Ettenheim
Internet: www.meine-ferienregion.info
E-Mail: redaktion@meine-ferienregion.de

Über uns