Mosel

shutterstock.com - saiko3p

Mosel

Zwischen Weinbergen und historischen Städten unvergesslichen Urlaub genießen

Am Flusslauf der Mosel befindet sich die idyllische Ferienregion Mosel und bietet Urlaubern jede Menge Abwechslung. Mit dem Oberzentrum Koblenz hält die Urlaubsregion eine Vielfalt an kulturellen Einrichtungen und Veranstaltungen wie etwa den Aufführungen im Koblenzer Theater bereit. Darüber hinaus laden auch die kleineren Städte wie Bad Ems, Cochem und Traben-Trarbach zu Tagesausflügen oder einem längeren Aufenthalt ein. Ein weiteres Highlight ist die Vielzahl der Schlösser und Burgen vor Ort. Das Schloss Sayn und die malerische Reichsburg Cochem sind während Ihres Urlaubs an der Mosel in jedem Fall einen Besuch wert.

In der Ferienregion an der Mosel kommen auch Genussmenschen voll auf ihre Kosten. Der legendäre Moselwein und regionale Küchenklassiker sorgen für das leibliche Wohl während Ihres Aufenthalts.

Lage und Klima

Die Ferienregion Mosel umfasst den Flusslauf der Mosel und Städte wie Boppard, Cochem, Koblenz, Zell an der Mosel, Bad Ems, Traben-Trarbach und Sankt Goarshausen.

Die Stadt Koblenz ist an das Netz des Fernverkehrs der Deutschen Bahn angeschlossen und daher aus allen Teilen Deutschlands gut mit dem Zug erreichbar. Auch in den anderen Urlaubsorten gibt es Bahnhöfe mit Halt verschiedener Regionalzüge. Diese verbinden auch die unterschiedlichen Städte für Ausflüge während des Urlaubs miteinander, so dass Sie für Ihre Ferien an der Mosel keinen eigenen PKW benötigen.

Beste Reisezeit

shutterstock.com - saiko3p

Highlights für die Region Mosel

Zu den Sehenswürdigkeiten in der Ferienregion Mosel gehören vor allem die historischen Städte mit ihren beeindruckenden Bauwerken.

In Bendorf-Sayn befindet sich beispielsweise das imposante Schloss Sayn. Sehenswert sind auch die Altstädte von Boppard und Koblenz.

In Koblenz lohnen sich ein Besuch des kurfürstlichen Schlosses aus dem 18. Jahrhundert, des ehemaligen preußischen Regierungsgebäudes und des deutschen Ecks.

Neben den imposanten Bauwerken aus verschiedenen Jahrhunderten verfügt die Ferienregion Mosel auch über einige Ausflugsziele für eine erlebnisreiche Urlaubsgestaltung. Jede Menge zu entdecken gibt es zum Beispiel im Greifvogelpark Saarburg. Spaß und Action stehen hingegen bei einem Besuch im Waldkletterpark Laiwen, dem Saar-Mosel-Bad in Konz, dem Klotti-Park oder dem Mosel Adventure Forest im Mittelpunkt.

Weitere Highlights in dieser Region

Homepage Wild-und Freizeitpark "Klotti-Park" Klotten
Fun & Action
Homepage Waldkletterpark Laiwen im Landalpark Laiwen
Fun & Action
Homepage Mosel Adventure Forest
Fun & Action
shutterstock.com - Daniel Sanz
Kultur & Museen
shutterstock.com - Dr. Norbert Lange
Kultur & Museen

Kultur in der Region Mosel

shutterstock.com - LianeM

An der Mosel befindet sich mit Trier eine der ältesten Städte Deutschlands, was auf die lange Siedlungsgeschichte entlang des Flusslaufs hindeutet.

Bis heute sind in vielen Städten die Spuren der Kelten und Römerzeit zu finden, denn sie erkannten bereits vor vielen Jahrhunderten die strategisch wichtige Lage der Ferienregion Mosel. Vor allem der Handel verhalf Städten wie Koblenz, Boppard und Sankt Goarshausen in früheren Jahrhunderten zu ihrer Bedeutung und einem nicht unerheblichen Reichtum. Das zeigen bis heute die gut erhaltenen Bürgerhäuser, imposanten Burgen und Schlösser entlang der Mosel.

Zum kulturellen Erbe der Moselregion zählt auch der legendäre Moselwein. Aufgrund der vielen Sonnenstunden und milden Temperaturen in diesem Teil Deutschlands reifen auf den zahlreichen Weinhängen aromatische Trauben, aus denen prämierte Weine hergestellt werden. Die Moselregion ist das größte Steillagen-Weinanbaugebiet weltweit und hat die weltweit größte Rieslinganbaufläche. Aus den Winzerbetrieben vor Ort stammt köstlicher Riesling, den Sie während Ihres Urlaubs unbedingt in einem der vielen Gasthöfe probieren sollten. Interessant ist auch ein Spaziergang durch die Weinberge an der Mosel mit anschließendem Besuch eines Winzers.

Tipps für die Region Mosel

pixabay.com - hunderttausend

Angebote für Aktivurlauber gibt es in der Ferienregion Mosel in Hülle und Fülle. Besonders beeindruckend sind der rund 1.000 Kilometer lange Moselradweg als bestens ausgeschilderter Fernradweg und der etwa 365 Kilometer lange Moselsteig als ebenfalls vollständig ausgeschilderter Premium-Wanderweg. Beide Wege bieten eine optimale Infrastruktur am Wegesrand.

Eine Fahrt mit der Koblenzer Seilbahn zur Festung Ehrenbreitstein
shutterstock.com - The World in HDR

Ein besonderes Erlebnis während eines Aufenthalts in Koblenz ist die Fahrt mit der Seilbahn über den Rhein. Sie verbindet das Konrad-Adenauer-Ufer auf der einen Seite des Rheins mit der berühmten Festung Ehrenbreitstein auf der anderen Rheinseite. Bei der Seilbahnhfahrt erleben Sie einen herrlichen Ausblick auf den Flusslauf, die Uferzonen und können anschließend die berühmte Sehenswürdigkeit Ehrenbreitstein besichtigen.

Der Archäologiepark in Martberg ist sehr interessant
shutterstock.com - Lauredin

Einen interessanten Einblick in die frühe Geschichte der Ferienregion an der Mosel erhalten Urlauber beim Besuch im Archäologiepark Martberg. Der Park befindet sich auf dem gleichnamigen Berg und war früher ein wichtiger Standort der Herrschenden. Im Archäologiepark informiert eine Ausstellung über die Kelten und Römer, welche diese Region besiedelten und prägten.

Jetzt direkt Ihre Ferienunterkunft buchen

Sie suchen ein passendes Hotel, eine Pension oder Ferienwohnung in dieser Region?
Nutzen sie die nachfolgende Buchungsplattform und geben Sie Ihren gewünschten Reisezeitraum ein.

Booking.com

Ausflugsziele für die Region Mosel

Ausflugsziele - Suche
shutterstock.com - Sina Ettmer Photography
Kultur & Museen
shutterstock.com - The World in HDR
Natur erleben
Homepage Wild-und Freizeitpark "Klotti-Park" Klotten
Fun & Action
Homepage Waldkletterpark Laiwen im Landalpark Laiwen
Fun & Action
Homepage Mosel Adventure Forest
Fun & Action
shutterstock.com - Dr. Norbert Lange
Kultur & Museen
Homepage Saar-Mosel-Bad
Fun & Action
Homepage Archäologiepark Martberg
Kultur & Museen
ehrenburg.de
Schlösser & Burgen

Interessante Orte & Städte für die Region Mosel

Boppard: malerische Kleinstadt im Zeichen des Weinanbaus

Zentrum des gesellschaftlichen Lebens in Boppard ist der Marktplatz mit der St.-Severus-Kirche. Von hier aus gelangen Sie zu Fuß in den nahen Römerpark, in dem sich noch heute Reste der einstigen Stadtmauer aus dem 4. Jahrhundert befinden. Sehenswert sind außerdem die Karmeliterkirche und das ehemalige Karmeliterkloster, die kurfürstliche Burg, das Schloss Schöneck und der Marienberger Park.

Da der Weinanbau auch in Boppard eine lange Tradition hat, findet zwischen Ende September und Anfang Oktober jährlich an zwei Wochenenden ein Weinfest statt. Hierbei können Weine verkostet werden, es gibt allerlei Köstlichkeiten von regionalen Gastronomen und ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm auf den Festbühnen.

shutterstock.com - Tobias Arhelger

Orte & Städte – Mosel

shutterstock.com - saiko3p
Alle lieben Koblenz
shutterstock.com - wsf-s
Am echten Fleck
Blick auf die Altstadt und die Reichsburg von Cochem an der Mosel
shutterstock.com - emperorcosar
Die Mosel erleben
Boppard_shutterstock_411845728_ Tobias Arhelger
Zeit für Sie
Blick auf Sankt Goarshausen und die Burg Katz
shutterstock.com - Alice-D
Die Loreleystadt
Weinberg in der Gegend von Neumagen
shutterstock.com - Daan Kloeg
Der älteste Weinort Deutschlands

Essen & Trinken – die Region Mosel

pixabay.com - shaendle

Krumpernsupp

... ist eine Kartoffelsuppe mit geräuchertem Speck, gedünstetem Wurzelgemüse mit Sahne und Gewürzen verfeinert. Wärmt herrlich nach einem Spaziergang an der Mosel.

pixabay.com - congerdesign

Weincreme von der Mosel

Da das Moselland stark durch den Weinbau geprägt ist, ist der Wein nicht nur Begleiter, sondern auch Bestandteil der Gerichte.

Die Community von
Meine Ferienregion

Ihr habt einen Gastronomietipp für uns?
Gerne nehmen wir eure Vorschläge in unser Verzeichnis mit auf. Schreibt und einfach eine E-Mail an gastronomie@meine-ferienregion.de.
Wir freuen uns auf eure Beiträge.

Essen & Trinken - Suche
Internationale Küche
Mediterrane Küche
Regionale Küche
Regionale Küche
Regionale Küche
Italienische Küche
Regionale Küche
Regionale Küche
Regionale Küche
Regionale Küche
Kreative Küche

Campingplätze für die Region Mosel

Ein Campingurlaub ist eine tolle Gelegenheit um draußen aktiv zu sein und an Aktivitäten, von denen Sie schon als Kind geträumt haben, teil zu nehmen. Denken Sie z.B. an Bootfahren, Angeln, Schwimmen, Badminton spielen, Schnorcheln, Wandern und Bergbesteigen. Und das Schönste daran ist, dass Sie Ihre Kinder und Mitreisenden mit Ihrer Begeisterung für diese Aktivitäten anstecken.
Ihr habt einen Vorschlag für uns? Dann meldet euch bei uns unter camping@meine-ferienregion.de. Wir freuen uns auf Deinen Vorschlag.