Trier

Trier - Gefühl erleben
Bildquelle: shutterstock.com - Ruslan Kalnitsky

Trier

Die römische Stadt an der Mosel

Das vor mehr als 2000 Jahren von den Römern unter dem Namen Augusta Treverorum gegründete Trier beansprucht für sich den Titel als älteste Stadt Deutschlands. Die gut erhaltenen römischen Bauten wie die bekannte Porta Nigra gehören zum Weltkulturerbe, die Stadt bietet jedoch auch Kulturdenkmäler aus allen Epochen bis hin zur Neuzeit.

Moselwein gehört zu Trier wie die Römer, renommierte Weingüter und Sektkellereien haben seit Generationen hier ihren Sitz. Gastlichkeit wird hier groß geschrieben!

Verfügbarkeit

Kontakt

Tourist-Information Trier Tourismus und Marketing GmbH

An der Porta Nigra, 54290 Trier
Telefon: +49 651 / 978080
Trier liegt in Rheinland-Pfalz an der Mosel und ist umgeben von ausgedehnten Waldlandschaften und den weltberühmten Weinbergen rechts und links des Flusses. Das milde Weinbauklima bestimmt die Temperaturen in der Stadt. Die Sommer sind warm mit gleichmäßigen Niederschlägen das ganze Jahr über, die Winter mild mit wenig anhaltendem Frost.

Highlights der Stadt Trier

Trier – Die römische Stadt an der Mosel

Trier, im malerischen Moseltal gelegen, ist die älteste Stadt Deutschlands und bietet eine Fülle historischer Schätze. Die römischen Monumente wie die Porta Nigra und die Kaiserthermen sind UNESCO-Weltkulturerbe, ebenso wie der Dom und die Liebfrauenkirche. Der Petrisberg bietet einen herrlichen Blick auf die Stadt. Ein Besuch ist nicht komplett ohne eine Verkostung des traditionellen Viez, eines Apfelweins mit römischen Wurzeln.

shutterstock.com - Tobias Arhelger

Highlights der Stadt Trier

Welterbe römische Baudenkmäler in Trier entdecken!

Seit 1986 ist Trier UNESCO-Weltkulturerbe. Die berühmte Porta Nigra, einst römisches Stadttor, ist das Wahrzeichen. Die Barbara- und Kaiserthermen zählen zu den größten römischen Badeanlagen. Die Konstantinbasilika und das Amphitheater zeugen von Triers Bedeutung im Römischen Reich. Der Dom St. Peter und die Liebfrauenkirche, auf römischen Fundamenten erbaut, sind ebenfalls Teil des Welterbes.

shutterstock.com - Alex Tihonovs

Tipps für die Stadt Trier

shutterstock.com - Romas Photo

Besichtigen Sie in der ältesten Stadt Deutschlands die ältesten Bauwerke, darunter die Porta Nigra, ein zentraler Treffpunkt in Trier. Auch die Kaiserthermen und das Amphitheater sind sehenswert. Neben kulturellen Events locken Museen mit Geschichten von römischen Wagenrennfahrern bis zu Karl Marx. Zahlreiche Cafés, Bars und Restaurants verwöhnen mit vielfältigen kulinarischen Angeboten.

shutterstock.com - Romas Photo

Bei einer der Führungen entführt Sie ein Zenturio in jene Zeit, als Rom die Welt regierte - und der Kaiser in Trier die Geschicke des Imperiums leitete. Spannend, unterhaltsam und humorvoll nimmt der Zenturio mit auf eine bewegte Zeitreise. Unversehens erwachen dabei all jene zum Leben, die in diesem Tor ein- und ausgingen: Kaiser und Krieger, Bischöfe und Barbaren, lebendig Eingemauerte und teuflische Dämonen...

shutterstock.com - Pixel to the people

Am Amphitheater beginnt der rund eineinhalb Kilometer lange Weinkulturpfad, wo man einiges über Reben und Weinanbau an der Mosel lernt. Natürlich gibt es auch Gelegenheit zur Weinverkostung: In Olewig, einem Winzerdorf am Ende des Weinkulturpfades liegt eine kleine Weinstube an der anderen. Hier kann man die köstlichen Moselweine aus der Region einmal selbst schmecken und probieren – sehr empfehlenswert!

Highlights in der Umgebung

Bei einem Besuch der Region sollten Sie diese Ausflugsziele nicht verpassen!

Kirchen & Klöster
Die Matthiaskapelle: Ein architektonisches Juwel mit ungewöhnlicher Schönheit und historischem Flair in der Moselregion.
Schlösser & Burgen
Inmitten der wildromantischen Wälder des Hunsrück, ragt der steile Felsen empor, der seit Jahrhunderten die Türme, Höfe und Bastionen der Ehrenburg trägt.
Kultur & Museen
Multimediale Erlebniswelt im St. Nikolaus Stifts in Kues. Vinothek mit über 160 Weinen in historischen Kellern.
Winterwelt
Erleben Sie die vorweihnachtliche Stimmung in einem malerischen Fachwerkstädtchen mit dem größten Adventskalender der Region und kuscheligen Moselrundfahrten.

Marktplätze in der Umgebung

Egal, ob man Lebensmittel, Kleidung, Elektronik oder Möbel benötigt, es gibt eine Vielzahl von Geschäften, die alles anbieten, was man sich wünschen kann. Besonders regionale Köstlichkeiten, Kunsthandwerk und saisonale Ereignisse finden Sie hier auf einen Blick.

Hofladen
Ihr Biomarkt für gesunde, nachhaltige Lebensmittel. Entdecken Sie regionale Produkte und unser einzigartiges Brotangebot!
Lebensmittel & Supermarkt
Biologische Vielfalt und Expertise: Entdecken Sie unser Vollsortiment mit Bio-Produkten und kompetenter Beratung!
Hofladen
Erleben Sie frische, biologische Produkte und umweltbewusstes Einkaufen. Persönliche Beratung, ausgewähltes Sortiment, unverpackte Waren. Ein Schritt in Richtung nachhaltiger Konsum und respektvoller Umweltumgang.
Hofladen
Wir setzen auf Transparenz und regionale Partnerschaften. Besuchen Sie uns und genießen Sie die Vielfalt gesunder, nachhaltiger Ernährung!
Schmuck & Uhren
Entdecken Sie bei Eugen Bauer zeitlosen Schmuck und Uhren - Tradition trifft auf moderne Eleganz seit 1958.
Hofladen
Erleben Sie Frische und Qualität in unserem Hofladen: Regionales Obst, Gemüse, Weine aus Frankreich und mehr!
Hofladen
Wein ist unsere Freude! Über 400 Jahre Weinbautradition, Bio-Riesling, Müller-Thurgau, Burgundersorten. Genießen Sie unsere Geschichte und unsere Weine bei einem Besuch an der Mosel.
Hofladen
Frisches Obst und Gemüse seit 1983. Besuchen Sie uns in Oberkirch, Trier Zewen, und erleben Sie Qualität und Tradition hautnah!

Willkommen auf meine-ferienregion.de, Ihrem Portal für die beeindruckendsten Orte und Städte in Deutschland. Tauchen Sie ein in die Welt der Städtereisen, entdecken Sie die charmanten Kleinstädte und unbekannte Perlen, die das Land der Dichter und Denker zu bieten hat.

Erkunden Sie pulsierende Großstädte wie Berlin, München und Hamburg, die mit ihrer kulturellen Vielfalt, den Sehenswürdigkeiten und dem bunten Nachtleben begeistern. Lassen Sie sich von der Architektur beeindruckender Altstädte wie die in Rothenburg ob der Tauber oder Quedlinburg verzaubern, die ein Stück Geschichte lebendig werden lassen.

Entdecken Sie auch eher unbekannte Städte wie Bamberg und Görlitz, die mit ihren historischen Bauten, romantischen Gassen und regionalen Spezialitäten locken. Hier erleben Sie die wahre Schönheit Deutschlands abseits der ausgetretenen Touristenpfade.

Besuchen Sie zudem Städte mit UNESCO-Welterbestätten wie das beeindruckende Bauhaus in Dessau, das prachtvolle Schloss Sanssouci bei Potsdam oder die eindrucksvolle Altstadt von Regensburg. Erleben Sie die kulturellen Schätze Deutschlands und lassen Sie sich von der historischen Bedeutung dieser Stätten begeistern.

Bei meine-ferienregion.de finden Sie die besten Tipps und Informationen für Ihren Städtetrip in Deutschland. Entdecken Sie jetzt die vielfältigen Orte und Städte, die Deutschland zu bieten hat, und lassen Sie sich von ihrer Schönheit verzaubern.

Unternehmen

Meine Ferienregion GmbH

Mühlenweg 34
77955 Ettenheim
Internet: www.meine-ferienregion.info
E-Mail: redaktion@meine-ferienregion.de

Über uns