Spessart

shutterstock.com - Judith Lienert

Der Spessart

Die Landschaft zum Seele baumeln lassen

Zwischen Odenwald, Vogelsberg und Rhön erstreckt sich eines der schönsten Mittelgebirge Deutschlands – der Spessart.

Das Mittelgebirge zeichnet sich als eines der größten zusammenhängenden Waldgebiete des Landes aus und besteht dabei nur aus Laubmischwäldern. Mit dem Geiersberg liegt die höchste Erhebung der Region auf 586 Metern. Das Gebiet ist gleichzeitig auch Namensgeber für den Naturpark Spessart. Auf 560 Kilometern finden sich hier unzählige Trails, idyllische Pfade, kleine Bäche, tiefe Täler, enge Passagen und natürlich die dichten, für den Spessart bekannten Wälder.

Abziehende Meere und Klimaeinflüsse über Jahrmillionen haben tiefe Täler im Buntsandstein hinterlassen. So wird das Bild des Spessarts heute von idyllischen Flusstälern geprägt, mit malerischen Orten, ihren engen Gassen und romantischen Fachwerkhäusern, Stadtmauern und Burgen.

Lage und Klima

Der Spessart, die waldreichste Mittelgebirgslandschaft im Herzen von Deutschland, ist eng umschlossen von den Flüssen Sinn und Saale im Osten, dem Main im Süden und Westen und der Kinzig im Norden. "Kinzig, Sinn und Main schließen rings den Spessart ein“ – lautet die schon in der Schule gelernte Eselsbrücke.

900 km² des insgesamt 1165 km² großen Spessart gehören zu Bayern, der weitaus kleinere Teil zum Land Hessen.

Der Spessart liegt im gemäßigt ozeanischen Klima, was eher kühlere, angenehme Sommer und mäßig kalte Winter bedeutet. Das Klima in den Randlagen des Spessart. Durch die großen Waldflächen herrscht eine relativ hohe Luftfeuchtigkeit vor, die zu Nebelbildung in den Flusstälern führt.

 

Bayern  342

Beste Reisezeit

ganzjährig
shutterstock.com - naughtynut - Schloss Johannisburg in Aschaffenbur

Highlights für die Region Spessart

Ausflugsziele gibt es im Spessart viele und alle sind für sich etwas Besonderes.

Zu den schönsten Zielen im Spessart gehören beispielsweise das Römermuseum in Obernburg, das berühmte Schloss Mespelbrunn oder eine Fahrt ins herrliche Aschaffenburg, wo man sich die Besichtigung des Schlosses Johannisburg oder des Pompejanum nicht entgehen lassen sollte. Wanderfreunde werden vom Rotweinwanderweg oder dem Kahltal-Spessart-Radwanderweg begeistert sein.

Attraktives Ziel im Spessart ist ebenfalls der Besuch einer der vielen Wildparks oder eine Schiffsfahrt entlang des Mains. Die Kahlgrundbahn dagegen bringt Eisenbahnfreunde auf dem Schienenweg in die schönsten Orte und Regionen des Spessarts.

Weitere Highlights in dieser Region

shutterstock.com - Serhii Bobyk
Kultur & Museen
shutterstock.com - Matthias Albert
Kultur & Museen
shutterstock.com - Bildgigant
Schlösser & Burgen
shutterstock.com - Tyler Olson
Winterwelt
shutterstock.com - Sunny studio
Wasserwelt
shutterstock.com - Massimiliano Paolino
Natur erleben

Die besten Deals

Booking.com

Kultur in der Region Spessart

shutterstock.com - leoks - Mespelbrunn - Wirtshaus im Spessart

Das Land der Burgen und Schlösser.

Seinen Namen hat der Spessart von Spechts-Hardt, d. h. „Spechts-Wald“. Er diente im Frühmittelalter den Adeligen vor allem als Jagdrevier. Zahlreiche Schlösser und Burgen geben Zeugnis aus dieser Zeit. Das prominenteste Bauwerk dürfte das Wasserschloss in Mespelbrunn sein.

Erst relativ spät, nämlich im 11./12. Jahrhundert, begann allmählich die Besiedelung der Waldregion des Spessarts.

Dem Besucher bietet sich heute eine breite Auswahl an Kulturgütern, Museen zu den unterschiedlichsten Themen, Kulturwanderwege führen zu vielen geschichtlichen Attraktionen, aber auch (Freilicht-) Bühnen und gepflegtes Brauchtum sorgen für eine kurzweilige Unterhaltung.

 

Tipps für die Region Spessart

Fernglas nicht vergessen! Przewalski Wildpferde in Aschaffenburg
shutterstock.com - Kamil Kubalik

In einem etwa 75 Hektar großen Naturgebiet im Stadtteil Schweinheim lassen sich während eines Urlaubs in Aschaffenburg echte Przewalski Wildpferde beobachten. Durch das Areal führt ein rund zweieinhalb Kilometer langer Spazierweg mit Aussichtsplattform und einigen Informationstafeln. Da die vom Aussterben bedrohten Wildpferde eher scheu sind und sich von Besuchern fernhalten, gehört ein Fernglas unbedingt ins Ausflugsgepäck.

shutterstock.com - Blazej Lyjak
shutterstock.com - Blazej Lyjak

Gerade mit dem Fahrrad lässt sich die Schönheit der Region ganz aktiv erleben. Unterschiedliche Strecken für jeden Trainingsgrad stehen zur Auswahl. So kann man mit dem E-Bike die Flusstäler von Main, Sinn, Saale, Wern und Lohr oder die vielen einsam gelegenen Seitentäler erkunden. Der Flowtrail Bad Orb ist vier Trails für Anfänger und Fortgeschrittene ein wahres Eldorado für Mountainbiker.

Auf dem Weg in den Park Schönbusch den Aschenberscher Arsch besichtigen
shutterstock.com - Arne Tiedemann

Eine Kuriosität unter den Sehenswürdigkeiten in Aschaffenburg ist der so genannte Ascheberscher Arsch. Er geht höchstwahrscheinlich auf den Humor eines Steinmetzes zurück und befindet sich an der Mauer der Schlossberggasse. Aus ihr ragt in sicherer Höhe die Nachbildung eines menschlichen Gesäßes aus Stein. Bei einem Spaziergang durch die Innenstadt lohnt sich ein Abstecher zu dieser ausgefallenen Sehenswürdigkeit.

Jetzt direkt Ihre Ferienunterkunft buchen

Sie suchen ein passendes Hotel, eine Pension oder Ferienwohnung in dieser Region?
Nutzen sie die nachfolgende Buchungsplattform und geben Sie Ihren gewünschten Reisezeitraum ein.

Booking.com

Ausflugsziele für die Region Spessart

Ausflugsziele - Suche
shutterstock.com - leoks
Schlösser & Burgen
Homepage Kletterwald Spessart Heigenbrücken
Fun & Action
shutterstock.com - Aleksandra Suzi
Fun & Action
shutterstock.com - Massimiliano Paolino
Natur erleben
www.gvv-steinau.de
Natur erleben
Homepage Spessartmuseum Lohr a. Main
Kultur & Museen
shutterstock.com - Sunny studio
Wasserwelt

Interessante Orte & Städte für die Region Spessart

Aschaffenburg: das Tor zum Spessart

Die Stadt Aschaffenburg liegt im Nordwesten des Bundeslandes Bayern und ist eine der größten Städte der Ferienregion Unterfranken. Sie trägt auch den Beinamen Bayerisches Nizza, was dem vergleichsweise milden Klima im Stadtgebiet geschuldet ist.

In Aschaffenburg begeistern Sehenswürdigkeiten wie die Stiftsbasilika St.Peter und Alexander, die Schlösser Johannisburg und Schönbusch, das Pompejanum, Theoderichstor und Sandtor.

Zu den schönsten Grünanlagen der Stadt zählt der Park Schönbusch, der von zahlreichen Spazierwegen durchzogen ist. Außerdem lockt ein vielfältiges Kulturangebot Urlauber nach Aschaffenburg. In Museen wie dem Stiftsmuseum, der Kunstsammlung im Schloss Johannisburg, dem naturwissenschaftlichen Museum der Stadt und dem Gentilhaus tauchen Sie in die Welt der Kunst, Stadtgeschichte und in Themenbereiche der Wissenschaft ein. Außerdem beginnen in Aschaffenburg verschiedene Wander- und Radwege, die den nahen Spessart erschließen.

weiter zur Städtereise
shutterstock.com - NaughtyNut

Orte & Städte – Spessart

Traumhafter Ausblick auf Aschaffenburg und den Main
shutterstock.com - Firn
Das Tor zum Spessart
shutterstock.com - Martin Erdniss
Tief im Spessart
Bad Orb bezaubert durch typisch fränkische Fachwerkhäuser
shutterstock.com - Sina Ettmer Photography
Gesund im Spessart
shutterstock.com - KH-Pictures
Des Kaisers Liebe
Blick auf Gemünden am Main
shutterstock.com - travelpeter
Die Vier-Flüsse-Stadt
shutterstock.com - Oxie99
Ankommen und Wohlfühlen

Essen & Trinken – die Region Spessart

shutterstock. com - Ermak Oksana

Wild & Pilze

Wo wunderbarer Mischwald die Landschaft dominiert, sind Pilze im Herbst nicht weit. Köstliche Pilzgerichte finden sich auf den Speisekarten, genauso wie Wildgerichte. Probieren Sie sich durch!

shutterstock.com - MamaMiaPL

Forellen, Karpfen & Co.

Die meisten der Fische, die in den Gasthäusern des Spessart angeboten werden, stammen wohl nicht aus einem der vielen klaren Bäche im Wald. Aber dank des guten Wassers gibt es viele lokale Fischzüchtereien, teilweise mit Hofladen.

Die Community von
Meine Ferienregion

Ihr habt einen Gastronomietipp für uns?
Gerne nehmen wir eure Vorschläge in unser Verzeichnis mit auf. Schreibt und einfach eine E-Mail an gastronomie@meine-ferienregion.de.
Wir freuen uns auf eure Beiträge.

Essen & Trinken - Suche
Europäische Küche
Regionale Küche
Regionale Küche
Regionale Küche
Gutbürgerliche Küche
Saisonale Küche
Französische Küche
Mediterrane Küche
Regionale Küche
Regionale Küche
Regionale Küche

Campingplätze für die Region Spessart

Ein Campingurlaub ist eine tolle Gelegenheit um draußen aktiv zu sein und an Aktivitäten, von denen Sie schon als Kind geträumt haben, teil zu nehmen. Denken Sie z.B. an Bootfahren, Angeln, Schwimmen, Badminton spielen, Schnorcheln, Wandern und Bergbesteigen. Und das Schönste daran ist, dass Sie Ihre Kinder und Mitreisenden mit Ihrer Begeisterung für diese Aktivitäten anstecken.
Ihr habt einen Vorschlag für uns? Dann meldet euch bei uns unter camping@meine-ferienregion.de. Wir freuen uns auf Deinen Vorschlag.