Lahntal

shutterstock.com - Leoks

Das Lahntal

3 Bundesländer, 1 Fluss

Die Lahn ist ein 246 km Nebenfluss des Rheins in Deutschland. Sie fließt durch Nordrhein-Westfalen, Hessen und Rheinland-Pfalz bis zur Mündungin in Lahnstein nahe Koblenz

Ihre Quelle ist der Lahntopf am 625 Meter hohen Lahnkopf im Rothaargebirge. Es trennt in weiten Teilen den Taunus vom Westerwald und endet im Mittelrheintal.

Stolze Schlösser und Burgen, eindrucksvolle Kirchen, Klöster und Dome bezeugen die Jahrhunderte gewachsene Kultur des Lahntals. Liebenswerte Altstädte mit engen Gassen und malerischen Fachwerkhäusern erzählen von der Geschäftigkeit längst vergangener Zeiten. Hier, wo wir zu Fuß, auf dem Fahrrad oder mit dem Kanu das Ursprüngliche neu entdecken, fließt einer der romantischsten Flüsse Deutschlands, die Lahn.

Lage und Klima

Das Lahntal ist ein sehenswertes Flusstal in Deutschland. Die Quelle der Lahn ist bei Bad Laasphe in Nordrhein-Westphalen, dann fliesst sie 165 km durch Hessen und mündet in den Rhein bei Lahnstein in Rheinland Pfalz.

Die Landschaftsbilder des Lahntals sind sehr abwechslungsreich: Rothaargebirge, Burgwald, das Lahn-Dill-Bergland, Westerwald und Nordtaunus – jede einzelne Region bietet zahlreiche Wanderrouten und besticht mit ihrem ureigenen Reiz.

Die landschaftliche Vielfalt lässt sich ideal bei einer Wanderung auf den Kurztouren Lahn-Facetten entdecken.

Hessen  342

Beste Reisezeit

ganzjährig
shutterstock.com - Philip Lange

Highlights für die Region Lahntal

Radfahren – immer der Lahn nach

Das Lahntal, eines der romantischsten Flusstäler Deutschlands, lädt zu ausgedehnten Radtouren ein.

Die beliebteste Strecke bietet der Lahn-Radweg, der in fünf Tagesetappen durch märchenhafte Landschaften und vorbei an berühmten Schlössern durch sehenswerte Städte führt. Von Marburg, Wetzlar, Limburg über Bad Ems und die Loreley bis zur Mündung der Lahn in den Rhein bei Lahnstein (Rheinland-Pfalz) radelt man genüsslich von Highlight zu Highlight.

Nicht nur entlang der Lahn selbst können Sie bequem radeln - auch Radrouten durch die reizvollen Seitentäler bringen Sie zu den Schönheiten der Region.

 

Weitere Highlights in dieser Region

shutterstock.com - Vidal25
Kultur & Museen
shutterstock.com - Sergey Novikov
Schlösser & Burgen
shutterstock.com - Kuttelvaserova Stuchelova
Natur erleben
shutterstock.com - Luna Vandoorne
Wellness & Erholung
shutterstock.com - Inara Prusakova
Fun & Action
shutterstock.com - Gertan
Kultur & Museen

Die besten Deals

Booking.com

Kultur in der Region Lahntal

shutterstock.com - Sina Ettmer Photography

245 Kilometer Fluß, drei Bundesländer, viele Landschaften, Städte, Dörfer, Burgen und Schlösser. Geschichte und Geschichten, Menschen, Museen, Kunst und Kultur.

Das Lahntal ist einmalig. Mal üppige Waldlandschaften, mal weite Wiesen und Felder, sprudelnde Bäche, herrliche Ausblicke auf mittelalterliche Burgruinen und Schlösser und dazwischen immer wieder vom Fachwerk geprägte, malerische Städtchen – das ist das Lahntal.

Auf dem Lahnwanderweg folgen Sie dem Lahntal einmal von Nord-Ost nach West - ca. 290 Wanderkilometer durch herrliche Naturräume, über herausfordernde Höhen oder in Städte, die für einen kurzweiligen Wanderstopp sorgen.

Tipps für die Region Lahntal

Das Lahntal lockt mit vielen Wellness- und Heilbädern
shutterstock.com - Kudla

Das Lahntal – ein attraktiver Standort, der sich mit seinen Heilbädern und Kurorte bestens für eine gesundheitsorientierte Auszeit eignet. Neben Heilwasserquellen, Thermalbädern und einer der bekanntesten Ayurveda-Einrichtungen, die in der Kurstadt Bad Ems zu Hause ist, spielen auch traditionelle Methoden eine Rolle: die ganzheitlichen Heilanwendungen von Sebastian Kneipp sind ein wichtiger Bestandteil der Kurorte Bad Endbach und Bad Laasphe.

shutterstock.com - Dmitry Eagle Orlov
shutterstock.com - Dmitry Eagle Orlov

Sollte es während des Urlaubs in Marburg einen Tag mit schlechtem Wetter geben, locken die vielen Museen der Stadt zu einem Besuch.

Eine Besonderheit unter ihnen ist das 1. Deutsche Polizei-Oldtimer Museum mit rund 70 ausgestellten Polizeifahrzeugen aus vergangenen Jahrzehnten. Die Ausstellungsstücke waren bereits in vielen Film- und Fernsehproduktionen zu sehen.

shutterstock.com - Philip Lange Burg
shutterstock.com - Philip Lange

Sowohl an der Lahn selbst als auch entlang ihrer Zuflüsse, z. B. der Dill oder Lumda, thronen Schlösser, Burgen, Burgruinen oder Wasserburgen und zeugen von einer bewegten Geschichte zwischen Bad Laasphe und Limburg, Gießen und Lahnstein.

Burg Greifenstein, im gleichnamigen Ort Greifenstein, beherbergt z. B. das Deutsche Glockenmuseum mit über 80 Glocken aus neun Jahrhunderten.

Jetzt direkt Ihre Ferienunterkunft buchen

Sie suchen ein passendes Hotel, eine Pension oder Ferienwohnung in dieser Region?
Nutzen sie die nachfolgende Buchungsplattform und geben Sie Ihren gewünschten Reisezeitraum ein.

Booking.com

Ausflugsziele für die Region Lahntal

Ausflugsziele - Suche
shutterstock.com - Sergey Novikov
Schlösser & Burgen
Homepage Emser Therme
Wellness & Erholung
Homepage Kletterwald Marburg
Fun & Action
Homepage Badezentrum Ringallee
Fun & Action
Homepage Grube Fortuna Solms
Kultur & Museen
Homepage Freizeitzentrum Sackpfeife
Fun & Action
Homepage Viseum Wetzlar
Kultur & Museen
Homepage Jump'N Fun Arena
Fun & Action
Homepage Funtastic
Fun & Action

Interessante Orte & Städte für die Region Lahntal

Bad Ems

Es ist der Hauch des Märchenhaften, der die Städte im Lahntal umgibt. Ist es die Geschichte selbst, die dazu beiträgt, oder sind es die Fachwerkhäuser und mächtigen Sakralbauten, die diesen Eindruck vermitteln?!

Bad Ems ist eine Kurstadt mit 15 Thermal- und Heilquellen im unteren Lahntal zwischen Westerwald und Taunus unweit des Rheins und liegt im Bundesland Rheinland-Pfalz. Ems zählte im 17. und 18. Jahrhundert zu den berühmtesten Badeorten Deutschlands. Im 19. Jahrhundert erlebte der Ort seine Glanzzeit als „Weltbad“ und Sommerresidenz zahlreicher europäischer Monarchen und Künstler wie König Wilhelm I., Richard Wagner oder Zar Alexander von Russland. Mondäne barocke Architektur bestimmt das idyllische Stadtbild von Bad Ems.

Mehrere sehenswerte Burgen liegen rund um Bad Ems. Besonders sehenswert sind Burg Lahneck, die Marksburg, Schloss Stolzenfels und die Festung Ehrenbreitstein.

shutterstock.com - LaMiaFotografia

Orte & Städte – Lahntal

shutterstock.com - LaMiaFotografia
Stadt & Land
Ein Blick auf das Kurhaus von Bad Ems
shutterstock.com - Harald Lueder
Das Natur- und Kulturparadies
In Herborn lebt das Fachwerk!
shutterstock.com - Christian Mueller
so bunt ist das Leben
shutterstock.com - travelview
Vier Jahrhunderte Fachwerkgeschichte
Ein Blick auf Limburg an der Lahn mit dem weithin sichtbaren Dom
shutterstock.com - Henryk Sadura
Lebendig und sehenswert
Blick auf den historischen Maismarkt in Wetzlar
shutterstock.com - Sina Ettmer Photography
Kulturell, lebendig, bunt

Essen & Trinken – die Region Lahntal

shutterstock.com - stockcreations

Essen und Trinken im Lahntal

Regionale Produkte, mal traditionell gekocht, mal raffiniert zubereitet, finden Sie in vielen Restaurants und Landgasthöfen im Lahntal.

Je nach Jahreszeit bzw. Saison stehen auf der Speisekarte mehr Wildgerichte oder Salatvariationen. Lassen Sie es sich schmecken bei Roulade vom Vogelsberger Rind, einem "Schäferteller", Forelle aus Münchhausen, Roastbeef vom Weiderind oder Rehkeulenbraten mit Herbsttrompeten-Gratin.

shutterstock.com - Valentyn Volkov

Weingenuss an der Lahn

Kaum jemand verbindet das Lahntal mit Bildern einer Weinregion. Aber auch hier wird der Rebensaft veredelt und ausgeschenkt. Die bekanntesten Weinlagen sind der "Obernhofer Goetheberg" und die "Weinährer Giebelhöll". Essen wie die Kelten und Römer vor 2.000 Jahren? Diesen kulinarischen Exkurs in die Vergangenheit bieten Ihnen ausgewählte Restaurants, Metzgereien und Bäckereien im Gießener Land.

Die Community von
Meine Ferienregion

Ihr habt einen Gastronomietipp für uns?
Gerne nehmen wir eure Vorschläge in unser Verzeichnis mit auf. Schreibt und einfach eine E-Mail an gastronomie@meine-ferienregion.de.
Wir freuen uns auf eure Beiträge.

Essen & Trinken - Suche
Moderne Küche
Regionale Küche
Regionale Küche
Mediterrane Küche
Regionale Küche
Deutsche Küche
Regionale Küche
Regionale Küche
Regionale Küche

Campingplätze für die Region Lahntal

Ein Campingurlaub ist eine tolle Gelegenheit um draußen aktiv zu sein und an Aktivitäten, von denen Sie schon als Kind geträumt haben, teil zu nehmen. Denken Sie z.B. an Bootfahren, Angeln, Schwimmen, Badminton spielen, Schnorcheln, Wandern und Bergbesteigen. Und das Schönste daran ist, dass Sie Ihre Kinder und Mitreisenden mit Ihrer Begeisterung für diese Aktivitäten anstecken.
Ihr habt einen Vorschlag für uns? Dann meldet euch bei uns unter camping@meine-ferienregion.de. Wir freuen uns auf Deinen Vorschlag.