Hoher Dom zu Limburg

Bildquelle: shutterstock.com - Birgit Reitz-Hofmann

Sinnbild des Himmlischen Jerusalem

Der Standort des Limburger Domes ist herausragend: auf dem Felsen über der Lahn, weithin sichtbar. Limburg liegt seit jeher an einer wichtigen Verkehrsstraße. Deshalb ist der Dom für viele Menschen ein vertrautes Bild. Auch wenn riesige Brücken den Auto- und Zugreisenden fast schon von oben herab auf den Dom blicken lassen, bleibt der Anblick majestätisch. Und früher? Als der Weg noch an der Lahn entlangführte, müssen Felsen und Dom, auf die der Reisende hinaufgeschaut hat, wie eine Einheit gewirkt haben: wie ein Felsendom.

Die spätmittelalterliche Sakralarchitektur ist reich an Symbolen. Nicht zufällig hat der Dom sieben Türme. Sieben ist die Anzahl der Sakramente. Sieben ist die Summe aus drei und vier, den drei göttlichen und vier weltlichen Tugenden. Drei und vier multipliziert ergibt zwölf, die Anzahl der Apostel und der Stämme Israels.

Im Inneren symbolisiert der Dom das Himmlische Jerusalem. Das Hauptschiff ist wie die Straße einer Stadt - Jerusalem - angeordnet, Seitenschiff und Empore bilden die mehrstöckigen Häuser mit ihren Eingängen und Fenstern. Die Ausmalung der Wände erzählen biblische Geschichten. Der Grundriss der Kirche schließlich bildet das Kreuz ab, der Altar befindet sich im Zentrum, der Vierung.

Domführungen ohne Anmeldung

Dienstag bis Freitag: 11.00 Uhr und 15.00 Uhr

Samstag: 11.00 Uhr

Sonntag: 12.00 Uhr

Verfügbarkeit

Kontakt

Domplatz 4, 65549 Limburg
Telefon: +49 (0) 6431-929-799-50

Öffnungszeiten / Saison

Weitere Informationen

8:00 - 19:00 Uhr Sommerzeit (April bis Oktober)
9:00 - 17:00 Uhr Winterzeit (November bis März)
Täglich um 10.00 Uhr Heilige Messe

Orte & Städte in der Nähe

Studieren. Shoppen. Leben. Genießen. Gerne Gießen.

Wo Wissenschaft und Kultur Hand in Hand gehen. Entdecken Sie Universitätsflair und hessische Traditionen.
Blick auf den historischen Maismarkt in Wetzlar

Kulturell, lebendig, bunt

Mittelalterliche Plätze, eindrucksvolle Fachwerkhäuser und verspielte Barockbauten an den Ufern der Lahn finden Sie in der Wetzlarer Altstadt. Eindrucksvoll ist der Dom im Zentrum. Bis heute wartet er auf seine Fertigstellung.
Ein Blick auf Limburg an der Lahn mit dem weithin sichtbaren Dom

Lebendig und sehenswert

Auf welchem Weg man sich Limburg auch nähert: Es ist der Dom, der den Blick einfängt.

Das Tor zum Oberen Maintal.

Zwischen Mainromantik und Korbflechtkunst! Tauchen Sie ein in Tradition und natürliche Schönheit.

Vier Jahrhunderte Fachwerkgeschichte

Ein Spaziergang durch Idsteins Altstadt ist zugleich auch ein Streifzug durch vier Jahrhunderte Fachwerkgeschichte.

Echte Perspektiven!

Naturerlebnis im Lahn-Dill-Kreis: Erkunden Sie Wälder, Geschichte und die Gemütlichkeit Hessens.

Stadt & Land

Die wunderschöne Altstadt mit ihren Fachwerkhäusern, mittelalterlichen Kirchen, zahlreichen Treppen und schmalen Gassen, das Landgrafenschloss und die älteste protestantische Hochschule der Welt.
Ein Blick auf das Kurhaus von Bad Ems

Das Natur- und Kulturparadies

Die Kurstadt im Herzen des Naturpark Nassau, eingebettet zwischen dem romantischen Mittelrhein und charmanten Lahntal.

Finde Dein Lieblingsrestaurant

Historischer Charme trifft Moderne: Unser Hotel in Wetzlar bietet rustikales Fachwerkflair und innovative deutsche Küche im Herzen der Altstadt.
Regionale Küche
Luxus im Relais & Châteaux Hotel Die Sonne, exquisite Küche im "Philipp Soldan" und entspannende Wellbeing-Angebote.
Moderne Küche
Genießen Sie unsere exzellente Küche und stilvolles Ambiente mit familiärer Gastfreundschaft. Sie stehen bei uns im Mittelpunkt!
Regionale Küche
Historisches, unter Denkmalschutz stehendes Fachwerkhaus. Die sich darin befindende Gastwirtschaft ist seit über 300 Jahren in Familienbesitz.
Gutbürgerliche Küche
Genießen Sie im urigen Restaurant des Landhotels zum Bären raffinierte Speisen, edles Ambiente und eine sonnige Terrasse.
Französische Küche
Genießen Sie mittwochs bis samstags im Restaurant 360° einen schnellen Business Lunch oder abends ein exquisites Menü in 4-8 Gängen von Sternekoch Alexander Hohlwein.
Kreative Küche
Genießen Sie bei uns im HÖERHOF zu jeder Jahreszeit: Sommerterrasse oder stilvolles Speisezimmer, frische, exquisite und regionale Gaumenfreuden erwarten Sie!
Deutsche Küche
Genießen Sie eine regional geprägte Küche mit frischen und saisonalen Produkten in einem gemütlichen und stilvollen Rahmen.
Deutsche Küche

Campingplätze in der Nähe

Der Campingplatz Auenland liegt im Naturschutzgebiet direkt an der Lahn am Fuße des Rimbergs. Die Umgebung bietet historische Städte wie Marburg und Biedenkopf. Es gibt Stellplätze für Zelte und Wohnwagen mit Stromanschluss und Wasserzapfstellen.
MietunterkünfteImbissRestaurant
Ganzjähriger Campingplatz am Dutenhofener See. Dauer- und Durchgangsstellplätze, Zeltmöglichkeiten, Seezugang, Spielplätze, Sanitäranlagen und mehr.
Restaurant
Der Campingplatz Wissmarer See bietet das ganze Jahr über Naturerlebnisse und Wasserspaß. Saisoncamper und Tagesgäste genießen den See und das Restaurant "Zum Kormoran". Ideal für Familien und Erholungssuchende.
MietunterkünfteRestaurant
Camping Kernbach im Lahntal – Erholung und Natur pur! Dauer- und Durchgangsplätze, perfekt für Familienurlaube und Wochenendausflüge.
Hunde erlaubt
Das Outdoor Zentrum Lahntal bietet ein einzigartiges Camping- und Erlebniserlebnis mitten im Wald mit Tipizelten, Holzhäusern, Outdoorspielplatz, Tieren, Mode, Restaurant, Kanuverleih, Kutschfahrten, Hochseilgarten, Bogenschießen und vielem mehr.
Entspannter Campingplatz im Herzen von Hessen, nahe der Altstadt von Wetzlar. Lahnzugang, Kanutouren, Schlaffässer, Tipis, Zeltwiese und Ferienwohnung.
Mietunterkünfte
Camping Hinterland in Niedereisenhausen, Steffenberg, ist ideal für Natur- und Outdoor-Liebhaber. Mit Wander- und Radmöglichkeiten sowie Winteraktivitäten. Einrichtungen wie Spielplatz, Tischtennis, Minigolf, Bar und mehr. Geöffnet ganzjährig.
Mietunterkünfte
Der Ferienplatz Edertal ist ein ruhig und idyllisch gelegener Campingplatz für Naturfreunde. Umgeben von viel Wald bietet er einen direkten Zugang zur Eder, was besonders Kanufahrer und Badegäste schätzen.

Willkommen auf meine-ferienregion.de, Ihrem Portal für die faszinierendsten Entdecker-Ziele in Deutschland. Entdecken Sie atemberaubende Ausflugsziele wie den Kölner Dom, sehenswerte Orte & Städte wie Füssen oder St. Goar.

Unsere vielfältigen Ausflugsziele bieten für jeden Geschmack etwas: Erleben Sie Wasserwelten am Bodensee, Fun & Action im Europa-Park Rust oder die beeindruckende Natur in der Ferienregion Spreewald. Besuchen Sie historische Kirchen wie das Kloster Andechs und prachtvolle Schlösser wie Schloss Neuschwanstein. Entdecken Sie malerische Ferienstraßen und die schönsten Golfplätze Deutschlands.

Unter "Essen & Trinken"- finden Sie Restaurants, die Ihren Gaumen verwöhnen. Genießen Sie Sterneküche im "Aqua" in Wolfsburg oder die gemütliche Atmosphäre in einer badischen-württembergischen Straußenwirtschaft. Entdecken Sie Weingüter entlang der Mosel und kosten Sie hervorragende deutsche Weine.

Die Rubrik Marktplatz bietet eine Übersicht über verschiedene Einkaufsmöglichkeiten. Entdecken Sie Outlets wie das Outletcity Metzingen, stöbern Sie in Souveniergeschäften am Heidelberger Schloss oder finden Sie regionale Spezialitäten in Hofläden rund um Hamburg.

Bei meine-ferienregion.de finden Sie alles für Ihren Traumurlaub in Deutschland. Lassen Sie sich von den wunderschönen Ferienregionen begeistern. Ob Wellness, Kultur, Kulinarik oder Shopping – entdecken Sie jetzt Ihr nächstes Urlaubsziel.

Unternehmen

Meine Ferienregion GmbH

Mühlenweg 34
77955 Ettenheim
Internet: www.meine-ferienregion.info
E-Mail: redaktion@meine-ferienregion.de

Über uns