Teutoburger Wald

shutterstock.com - Iurii Buriak

Teutoburger Wald

Tut mir gut

Im Einzugsbereich des Ruhrgebietes und der Städte Osnabrück, Bielefeld und Paderborn gelegen, zählt der Teutoburger Wald zu den meistbesuchten und urwüchsigsten Mittelgebirgsregionen Deutschlands.

Die Landschaften sind abwechslungsreich, spannend und entspannend zugleich, von waldigen Höhen, über lichte Flusstäler, bis zu verwunschenen Mooren und urwüchsiger Heidelandschaft der Senne. Hier liegen Stadt und "weites Land" dicht beieinander.

Der Teutoburger Wald gilt als der "Heilgarten Deutschlands". Überall herrscht frische und gesunde Luft. Sieben Heilbäder und 25 Kur- und Erholungsorte bieten unzählige Angebote für den Gesundheits- und Wellnessurlaub. Ob Sole, Moor oder Heilwasser, der Teutoburger Wald ist eine Apotheke der Natur ohne Nebenwirkungen.

Lage und Klima

Der Teutoburger Wald ist ein Mittelgebirgszug des Niedersächsischen Berglandes in Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen, der sich vom Tecklenburger Land bei Hörstel im Nordwesten unter anderem vorbei an Osnabrück und Bielefeld bis nach Horn-Bad Meinberg im Südosten erstreckt.

Der „Teuto“ besteht aus drei zueinander parallel liegenden Kämmen die vor 70 Millionen Jahren aufgefaltet wurden. Durchschnittlich werden Höhen von 300-400m erreicht. Das Klima im Teutoburger Wald ist warm und gemäßigt.

Beste Reisezeit

ganzjährig
shutterstock.com - Akatjomar

Highlights für die Region Teutoburger Wald

Die Externsteine, eine steil aus dem Boden ragende Felsgruppe, ist eine herausragende Sehenswürdigkeit des Naturparks.

Zwei der bekanntesten deutschen Denkmäler stehen im Teutoburger Wald: Das Hermannsdenkmal auf dem 386 m hohen Berg Grotenburg bei Detmold und das Kaiser-Wilhelm-Denkmal auf dem Wittekindsberg in Porta Westfalica. Auf dem Gipfel eines Vulkankegels bei Warburg trohnt eine weiteres Kulturdenkmal: die Desenburg.

Der Weserskywalk thront seit dem Frühjahr 2011 etwa 80 Meter über der Weser auf den Hannoverschen Klippen. Er bietet ein herrliches Aussichtserlebnis ins Wesertal. Das Silberbachtal nahe der Ortschaft Leopoldstal gilt als eine der schönsten Wanderregionen im Naturpark.

Weitere Highlights in dieser Region

Homepage Schloss Corvey
Kultur & Museen
Homepage potts park
Fun & Action
Homepage Teuto Kletterwald Detmold
Fun & Action
Homepage Residenzschloss Detmolt
Kultur & Museen
Homepage Freizeitbad "Ishara"
Fun & Action
Homepage Westfalen Therme
Fun & Action
shutterstock.com - Guenter Albers
Kultur & Museen
Homepage Rio Negro
Fun & Action
shutterstock.com - John-Fs-Pic
Kultur & Museen
Homepage Zoo "Safari Land" Stukenbrock
Fun & Action
Homepage Flugschule Westfalen
Fun & Action
Homepage Adlerwarte
Natur erleben

Die besten Deals

Booking.com

Kultur in der Region Teutoburger Wald

shutterstock.com - Guenter Albers - Herrmansdenkmal

Vom historischen Schauplatz zum Heilgarten Deutschlands

Über den Wipfeln des Teutoburger Wald wacht das Herrmansdenkmal.
Der Cheruskerfürst führte die Germanen einst zum Sieg über die Römer. Durch eine List wurde das römische Heer vom Weg abgebracht und in einen Engpass gelockt, in dem die römischen Truppen zwischen einem unpassierbaren Moor und einer steilen Anhöhe eingeschlossen waren. In der berühmten Varus Schlacht wurde das stolze römische Heer von den Germanen und vernichtend geschlagen.

Tipps für die Region Teutoburger Wald

shutterstock.com - Jfs Pic S. Thielemann

Externsteine

Die Externsteine sind eine beeindruckende Felsformation im Teutoburger Wald, ein Natur- und Kulturdenkmal inmitten des bereits 1926 geschaffenen gleichnamigen, etwa 127 ha großen Naturschutzgebietes.

Neben den berühmten markanten Hauptfelsen umfassen die Externsteine viele weitere Felsen, die sich über mehrere Hundert Meter in den Wald hinein ausstrecken. Da sie einen Lebensraum für seltene Pflanzen und Tiere bieten, wurden sie in das Schutzgebietssystem Natura 2000 der Europäischen Union aufgenommen.

shutterstock.com - D.Bond

Ein Tag im Zoo Safaripark Stukenbrock

Am Fuße des Teutoburger Waldes in der Nähe von Bielefeld gelegen, befindet sich der Safaripark Stukenbrock mit seinen mehr als 600 Tieren.

Ob weiße Löwen, Tiger, Giraffen, Kamele oder Elefanten, viele Tiere finden dort ein Zuhause und man kann sie zum Teil in freier Wildbahn beobachten.

Das Ideale: Wer einen Tag im Safaripark verbringt, kann anschließend den dazugehörigen Streichelzoo, einen weiteren Zoobereich sowie einen Freizeitpark mit Attraktionen und Shows besuchen.

shutterstock.com - RossHelen

Gesundheitsurlaub

Die Themen „Gesundheit“ und „Wohlfühlen“ in ursprünglicher Natur haben im Teutoburger Wald, mit seinen klassischen Kurorten auch der „Heilgarten Deutschlands“ genannt, bereits eine jahrhundertealte Tradition.

Wandern und Gesundheit zu verknüpfen ist der Leitgedanke der VitalWanderWelt: Rundwege von zwei bis 14 Kilometern Länge bieten Besuchern Reize für gesunde Bewegung in der Natur. Jeder Wanderweg, mit Therapeuten oder Psychologen konzipiert, hat zudem einen gesundheitlichen Schwerpunkt.

Jetzt direkt Ihre Ferienunterkunft buchen

Sie suchen ein passendes Hotel, eine Pension oder Ferienwohnung in dieser Region?
Nutzen sie die nachfolgende Buchungsplattform und geben Sie Ihren gewünschten Reisezeitraum ein.

Booking.com

Ausflugsziele für die Region Teutoburger Wald

Ausflugsziele - Suche
Homepage Adlerwarte
Natur erleben
Homepage Stadt Bielefeld
Natur erleben
Homepage Flugschule Westfalen
Fun & Action
Homepage Zoo "Safari Land" Stukenbrock
Fun & Action
shutterstock.com - John-Fs-Pic
Kultur & Museen
Homepage Rio Negro
Fun & Action
shutterstock.com - Guenter Albers
Kultur & Museen
Homepage Westfalen Therme
Fun & Action

Interessante Orte & Städte für die Region Teutoburger Wald

Bielefeld

Die größte Stadt der Region Ostwestfalen-Lippe mit ihren mehr als 330.00 Einwohnern bietet urbanen Flair ebenso wie grüne Rückzugsorte und das sogar ohne viel Aufwand. Denn die Bielefelder Wälder, Parkanlagen und Agrarlandschaften verteilen sich so günstig, dass man zu Fuß praktisch in zehn Minuten im Grünen ist.

Bielefeld ist eine pulsierende Stadt mit vielen Shopping-Angeboten. In den großzügig angelegten Fußgängerstraßen zwischen dem Haupthauptbahnhof und der Sparrenburg als Wahrzeichen der Stadt wird der Bummel zum Vergnügen. In der Innenstadt laden sechs Passagen zum Einkaufen ein.

Rund um den Alten Markt im Herzen der Bielefelder Altstadt halten exklusive Fachgeschäfte und Boutiquen ihr Sortiment für gehobene Ansprüche bereit.

Oder Sie gehen auf eine spannende Zeitreise durch acht Jahrhunderte Bielefelder Stadtgeschichte. Publikumsmagnet der insgesamt 15 Museen bildet die Bielefelder Kunsthalle mit überregional beachteten Sonderausstellungen und faszinierender Architektur.  Bielefelds Kulturszene ist auf Straßen, Plätzen, Theatern, Ateliers und Galerien das ganze Jahr über mit großartigen Veranstaltungen präsent.

shuttertock.com - Joel Wuestehube - Bielefeld

Orte & Städte – Teutoburger Wald

Blick auf das historische Lobby-Gebäude im Kurpark Bad Oeynhausen
shutterstock.com - Heide Pinkall
Ein Kulturbad vom Feinsten
Bad Salzuflen
shutterstock.com - Sina Ettmer Photography
im Glücksbad der Gefühle
Blick über Bielefeld mit Nikolaikirche und Neustädter Marienkirche
shutterstock.com - Odessa25
Bielefeld.JETZT
Fachwerkhäuser in der Altstadt von Gütersloh
shutterstock.com - Tefik rustemov
Ganz schön abwechslungsreich
Die Externsteine in Horn-Bad Meinberg
shutterstock.com - Sina Ettmer Photography
Natürlich. Gesund. Leben.
Das Prinzenpalais in Bad Lippspringe
shutterstock.com - Bildagentur Zoonar GmbH
Kurort, Blumenpracht und Waldidylle

Essen & Trinken – die Region Teutoburger Wald

shutterstock.com - HQuality

Schinken aus dem "Westfälischen Himmel"

Westfalen hat eine rund tausendjährige Schinken-Geschichte, deren Aushängeschid der typisch westfälische, mild-würzige Knochenschinken ist. Er ist kalt über Buche geräuchert und mindestens sechs Monate am Knochen gereift.

shutterstock.com - Foxxy63

Nieheimer Käse

Der sehr eiweißreiche, fettarme und würzige Nieheimer Käse ist eine absolute Besonderheit und Rarität, die nur noch in zwei Betrieben produziert wird. Er wird ähnlich wie ein Harzer aus Quark hergestellt und Salz und gegebenenfalls Kümmel zugegeben.

Die Community von
Meine Ferienregion

Ihr habt einen Gastronomietipp für uns?
Gerne nehmen wir eure Vorschläge in unser Verzeichnis mit auf. Schreibt und einfach eine E-Mail an gastronomie@meine-ferienregion.de.
Wir freuen uns auf eure Beiträge.

Essen & Trinken - Suche
Balthasar
Regionale Küche
GeistReich
Crossover - Küche
Höptners Abendmahl
Internationale Küche
Heinrich Poppenborg - Poppenborg
Mediterrane Küche
Gasthof Brink
Regionale Küche
Regionale Küche
Französische Küche
Italienische Küche
Kupferkessel
Deutsche Küche
Deutsche Küche
Regionale Küche

Campingplätze für die Region Teutoburger Wald

Ein Campingurlaub ist eine tolle Gelegenheit um draußen aktiv zu sein und an Aktivitäten, von denen Sie schon als Kind geträumt haben, teil zu nehmen. Denken Sie z.B. an Bootfahren, Angeln, Schwimmen, Badminton spielen, Schnorcheln, Wandern und Bergbesteigen. Und das Schönste daran ist, dass Sie Ihre Kinder und Mitreisenden mit Ihrer Begeisterung für diese Aktivitäten anstecken.
Ihr habt einen Vorschlag für uns? Dann meldet euch bei uns unter camping@meine-ferienregion.de. Wir freuen uns auf Deinen Vorschlag.

Campingplatz am Furlbach
Hunde erlaubt
Terrassencamp Wasserfall
Hunde nicht erlaubt
Camping Bruchhausener Steine
Hunde erlaubt
Campingplatz Goldbreite
Hunde nicht erlaubt
Camping Kallenhardt-Heide
Hunde erlaubt
Zeltplatz Abenteuerland
Hunde erlaubt
Wohnmobilhafen Altenautal
Hunde erlaubt
Hotel - Camping Stauterrassen
Hunde nicht erlaubt
Freizeit- und Wohnpark am Lippesee GmbH
Hunde erlaubt