Willkommen bei Möhringers Backstube in Ettenheim-Altdorf

Wir begrüßen Sie recht herzlich.
VOLLWERTIG, NATÜRLICH und GESUND

...lautet unser Motto seit mehr als 15 Jahren, deswegen mahlen wir Getreide täglich frisch in unserer Mühle und bieten so unseren Kunden ganz hervorragende in Handarbeit hergestellte Backwaren an.

Unsere Bio-Produkte garantieren eine gesundheitsbewusste, natürliche und vollwertige Ernährung. Wir verwenden dafür ausschließlich Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau von ökologisch wirtschaftenden Landwirten hier aus der Region. Zudem erfüllen wir die strengen Vorraussetzungen und Auflagen einer Bio-Bäckerei (Kontroll-Nummer D-BW-KA-3-00787-b).

Alle unsere Brote, Brötchen und andere Backwaren zeichnen sich außerdem durch einen hervorragenden und einzigartigen Geschmack aus. Unsere Brote werden ganz ohne Farbstoffe und ohne künstliche Zusatzstoffe hergestellt.

Wir backen nicht nur am frühen Morgen, unsere Backwaren kommen den ganzen Tag hindurch frisch aus dem Ofen. Testen Sie es selbst!

Ihr Möhringer Team

Öffnungszeiten: 

Mo-Fr  .06.00 - 18.00 Uhr

Sa.       06.00 - 12.30 Uhr

Weitere Informationen: 

Wir über uns

Die Geschichte unserer Bäckerei begann, als Christan Möhringer das Geschäft seines Meisters Leo Hügle übernahm. Die Bäckerei Hügle befand sich in einem Hof hinter der Synagoge und Christian beschloss, sich einen zentraleren Standpunkt zu suchen. Er kaufte das ehemalige Gasthaus Sonne, woher auch der Name Sonnenplatz und die Sonne in unserem Logo stammen. Nach dem Umbau präsentierte sich die Bäckerei mit Edeka an dem bis heute bewährten Standpunkt und war somit das erste Lebensmittelgeschäft im Dorf.

Der Sohn Thomas absolvierte seine Bäckerlehre im eigenen Betrieb, worauf eine Konditorlehre in Gengenbach folgte. Durch diverse Bio-Schulungen in Stuttgart erweiterte er seine Kompetenzen.

Im Jahr 2000 übernahmen Thomas und Beate Möhringer den Betrieb und bauten ihn so um, dass nun der Schwerpunkt auf der Bäckerei lag. Durch das Bestreben die eigenen Kinder vollwertig zu ernähren, regte Beate Thomas dazu an mit einer kleinen Mühle und kleinen Teigmengen erste Vollkornbrötchen zu backen. Er entwickelte verschiedene Rezepte und so wuchs das Vollkornsortiment um verschieden Brotsorten. Unser Bestreben lag darin, Rohstoffe in Bio-Qualität aus der Region zu verwenden. Durch eine größere Mühle war es uns möglich das Sortiment um Dinkelfeingebäck zu erweitern und auch diverse Lieferungen in Naturkostläden zwischen Offenburg und Freiburg zu gewinnen. Unser Bio-Sortiment wird jährlich vom Kontrollinstitut LACON geprüft und zertifiziert.

Mittlerweile werden durchschnittlich 200 Kilogramm Getreide täglich frisch vermahlen oder zu Flocken gequetscht. Unser gesamtes Mehl stammt aus der regionalen Huber Mühle.