Heilbronner Land

shutterstock - nnattalli

Das Heilbronner Land

Das Herz Baden-Württembergs

Urlaub im Heilbronner Land heißt Vielfalt entdecken. Ob Natur, Kunst, Kultur, hier kommt jeder auf seine Kosten.

Idyllische Flusstäler, unberührte Natur, alte Weinbergterrassen, Burgen und Schlösser, romantische Fachwerkstädtchen, aber auch moderne Kulturzentren – all das bietet das Heilbronner Land seinen Besuchern.

Wer seinen Urlaub aktiv verbringen will ist im Heilbronner Land mit seinen zahlreichen Wander-und Radwegen bestens aufgehoben.Hier kann man Kultur, Natur und Aktivität auf interessanten Touren hervorragend miteinander verbinden. Oder entdecken Sie die Region doch mal aus einer anderen Perspektive mit einer Kanutour auf Neckar, Jagst und Kocher.

Lage und Klima

Im Norden Baden-Württembergs, zwischen Heidelberg und Stuttgart, ziemlich genau in der Mitte, liegt das Heilbronner Land.

Eingerahmt wird das Heilbronner Land vom Naturpark Heuchelberg-Stromberg und den Löwensteiner Bergen, durchzogen von den Flüssen Neckar, Kocher und Jagst.

Aufgrund des gemäßigten Kontinentalklimas mit milden Wintern und warmen bis heißen Sommern, das den Weinanbau begünstigt, nennt man das Heilbronner Land auch die schwäbische Toskana.

Beste Reisezeit

ganzjährig
shutterstock.com - Kolf

Highlights für die Region Heilbronner Land

Geschichtsinteressierte werden im HeilbronnerLand ebenso fündig wie Actionliebhaber und Genießer. Die Burg Guttenberg ist eine spätmittelalterliche Höhenburg über Neckarmühlbach. Sie wurde nie zerstört und ist seit fast 800 Jahren kontinuierlich bewohnt,

Sehenswert ist Burg Stettenfels über der Ortschaft Untergruppenbach, eine seit dem Mittelalter bestehende Höhenburg und Schlossanlage, die heute für kulturelle Veranstaltungen genutzt wird. Technikbegeisterte besuchen das Deutsche Zweirad- und NSU-Museum in Neckarsulm, das älteste Motorradmuseum Deutschlands und eine der größten Zweiradsammlungen des Landes.

Im Besucherbergwerk Bad Friedrichshall-Kochendorf entfliehen Sie der Hektik und dem Licht des Alltags. Nach der rund 30-sekündigen Fahrt mit dem Förderkorb in 180 Meter Tiefe empfängt Sie die rund 200 Millionen Jahre alte Welt des "weißen Goldes".

 

Weitere Highlights in dieser Region

shutterstock.com - The Foto Fab
Kultur & Museen
shutterstock.com - Lucigerma
Thermen und Saunen
shutterstock.com - Bildagentur Zoonar GmbH
Schlösser & Burgen
shutterstock.com - Jonas Petrovas
Kultur & Museen
shutterstock.com - dkovalenko
Fun & Action
shutterstock.com - Alex Kravtsov
Golfplätze

Kultur in der Region Heilbronner Land

shutterstock.com - LaMiaFotografia

Das Heilbronner Land, Land der Burgen und Schlösser, Land der Dichter und Denker, Wiege der modernen Fortbewegung- wo sonst bietet sich eine solche Bandbreite an Möglichkeiten Kultur zu erleben: vom Wasserschloss Bad Rappenau bis hin zur Burg Hohenbeilstein, vom Theodor-Heuss-Museum in Brackenheim über das Hölderlinhaus in Lauffen bis zum Mörike-Dorf Cleversulzbach.

Vom ersten Laufrad im Zweiradmuseum Neckarsulm über die Geschichte des Automobilbaus im Audi Forum, Liebhaber der Technik kommen im Heilbronner Land voll auf ihre Kosten.

Das Heilbronner Land ist mit seinen Salzgrotten und Mineralbädern aber auch die Region von Wellness und Gesundheit, und das mit langer Tradition. Schon in früherer Zeit schätzte man die Kombination von Salz und Sole als wertvollen Schatz für Gesundheit und Regeneration.

Kulinarisch erwartet den Besucher in Deutschlands Rotweinregion Nr.1 eine ganz ähnliche Vielfalt. Ob Weinfest, urige Besenwirtschaft oder Köstlichkeiten der Württembergischen Küche, in der Region wird Gastfreundschaft großgeschrieben.

Tipps für die Region Heilbronner Land

Sehenswert mit wunderbarem Schlosspark - das Wasserschloss Bad Rappenau
shutterstock.com - Sina Ettmer Photography

Das Wasserschloss Bad Rappenau ist das Wahrzeichen der Stadt. Das 1601 erbaute Wasserschloss liegt inmitten eines wunderschönen Parks. Sehenswert ist vor allem das schmucke Spätrenaissance-Portal am Treppenturm, dessen oberen Abschluss ein aus Sandstein gefertigtes Brustbild des Bauherrn ziert. Am besten lässt sich das Schloss mit einer Führung erkunden.

Das Arboretum im Schlosspark zeigt Bäume aus aller Welt, zum Teil über 160 Jahre alt.

shutterstock.com - theeraphong

Dem Salz auf der Spur - eine Reise durch Millionen von Jahren

Schon die Fahrt rund 200m unter die Erde ist ein Erlebnis. Unten angekommen fühlt man sich wie in einer anderen Welt. 20m hohe und 500m lange Schächte bilden den Rundgang. Immer wieder bekommt man Einblicke in die Geschichte des Salzabbaus.

Zusammen mit den Laser- und Lichtspielen ein Erlebnis für Jung und Alt.

shutterstock.com - just_dance

Nicht weit von Brackenheim, im Heilbronner Land, inmitten idyllischer Natur liegt Tripsdrill, Deutschlands erster Erlebnispark, der 2019 sein 90-jähriges Bestehen feiert.

Auf einer Fläche von 77 Hektar sind etwa 100 Attraktionen, zoologische Anlagen und Museen zu finden.

Ein Besuch im Erlebnis- und Wildpark Tripsdrill wird zum unvergesslichen Erlebnis für die ganze Familie.

Jetzt direkt Ihre Ferienunterkunft buchen

Sie suchen ein passendes Hotel, eine Pension oder Ferienwohnung in dieser Region?
Nutzen sie die nachfolgende Buchungsplattform und geben Sie Ihren gewünschten Reisezeitraum ein.

Booking.com

Ausflugsziele für die Region Heilbronner Land

Ausflugsziele - Suche
Homepage Golfplatz Cleebronn GmbH & Co. KG
Golfplätze
shutterstock.com - Alex Kravtsov
Golfplätze
www.tripsdrill.de
Fun & Action
Homepage DAV Kletterarena Heilbronn
Fun & Action
Homepage Waldkletterpark Weinsberg
Fun & Action
Homepage Kanu Hardthausen
Fun & Action
Homepage OX-Bow Bogenschießen
Fun & Action
Homepage Paintball-Stadion Neudenau
Fun & Action
Homepage Anomalie Escape Heilbronn
Fun & Action

Interessante Orte & Städte für die Region Heilbronner Land

Bad Wimpfen

Schon von weitem ist das prägnante Profil der Stadt zu erkennen. Dem Besucher erschließt sich hier ein wahres Juwel und beim Bummel durch die kleinen Gässchen und Straßen fühlt man sich in längst vergangene Zeiten zurückversetzt.

Vom Roten Turm eröffnet sich eine überwältigende Aussicht über die Altstadt und das Neckartal. Historische Gebäude wie z.B. das um 1200 erbaute Steinhaus mit dem Historischen Museum der Stadt, bieten einen eindrucksvollen Blick in die weitreichende Geschichte der Stadt, die von den Kelten, Römern und Staufern geprägt wurde.

Seine lange Tradition als Sole-Heilbad verdankt Bad Wimpfen den Solequellen. Solebad, Kneippbecken und Kurpark garantieren erholsame und gesundheitsfördernde Urlaubstage.

Mehr über Bad Wimpfen können Sie hier lesen.

shutterstock.com - Boerescu

Orte & Städte – Heilbronner Land

Die mittelalterliche Innenstadt von Bad Wimpfen
shutterstock.com - Sergiy Bykhunenko
Sole-Heilbad am Neckar
Blick auf Schloss Duttenberg in Bad Friedrichshall
shutterstock.com - Marc Stephan
Die Drei-Flüsse-Salzstadt
shutterstock.com - BAO-Images Bildagentur
Hier werden Sie sich wohlfühlen.
Das Rathaus von Neckarsulm
shutterstock.com - Poleijphoto
Tradition trifft Moderne
Untergruppenbach mit Schloss Stettenfels
shutterstock.com - Video Media Studio Europe
Natur und Kultur
Blick auf Brackenheim und Burg Neipperg
shutterstock.com - Video Media Studio Europe
Heuss-Stadt

Essen & Trinken – die Region Heilbronner Land

shutterstock.com - Karl Allgaeuer

Heilbronner Leibgericht

Hier kommt nur das Beste vom Besten auf den Teller. Schweinefilet mit Pilzrahmsoße, Maultäschle, Buabaspitzle, hausgemachte Spätzle und dazu frischer Salat. So werden alle schwäbische Spezialitäten auf einem Teller vereint.

shutterstock.com - calado

Trollinger

Die leichten Trollinger Weine sind typisch für die Region. Sie vereinen oft die für sie typische Säure mit einer gewissen Restsüße. Eine Kombination, die sie besonders frisch und fruchtig schmecken lässt. Werden die Trollinger Trauben bei der direkt abgepresst, entsteht ein lachsfarbener Wein, der als "Weißherbst" bezeichnet wird.

Die Community von
Meine Ferienregion

Ihr habt einen Gastronomietipp für uns?
Gerne nehmen wir eure Vorschläge in unser Verzeichnis mit auf. Schreibt und einfach eine E-Mail an gastronomie@meine-ferienregion.de.
Wir freuen uns auf eure Beiträge.

Essen & Trinken - Suche

Campingplätze für die Region Heilbronner Land

Ein Campingurlaub ist eine tolle Gelegenheit um draußen aktiv zu sein und an Aktivitäten, von denen Sie schon als Kind geträumt haben, teil zu nehmen. Denken Sie z.B. an Bootfahren, Angeln, Schwimmen, Badminton spielen, Schnorcheln, Wandern und Bergbesteigen. Und das Schönste daran ist, dass Sie Ihre Kinder und Mitreisenden mit Ihrer Begeisterung für diese Aktivitäten anstecken.
Ihr habt einen Vorschlag für uns? Dann meldet euch bei uns unter camping@meine-ferienregion.de. Wir freuen uns auf Deinen Vorschlag.