Ettenheim

Stadt Ettenheim

Kontakt

Tourist-Info - Ettenheim

Rohanstr. 18 77955 Ettenheim
Telefon: +49 7822 / 432-210
E-Mail: tourist-info@ettenheim.de
Webseite: http://www.ettenheim.de

Barockstadt Ettenheim

Lebendige Historie mit Flair und Charme

Malerische Gässchen, wunderschöne Fachwerkhäuser, barocke Stadthäuser, der liebevoll gestaltete Prinzengarten, kostbare Schätze der Kirchenkultur, eine einzigartige Landschaft mit sanft geschwungenen Rebbergen, Streuobstwiesen und idyllischen Wäldern — es gibt viel zu entdecken.

Nicht nur Ettenheims malerische Kulisse fasziniert, auch das vielfältige Angebot an Kultur, Sport, Freizeit und Unterhaltung machen die Stadt zu einem ­lebens- und liebenswerten Ort für alle Generationen.

In Ettenheim sind Ihnen erlebnisreiche Tage mit ­attraktiven Angeboten garantiert: 
Ob Wandern, Nordic-Walking, Radfahren, Mountainbiken, Schwimmen oder einfach nur durch das Städtchen und die heimeligen Dörfer bummeln; oder auf Kulturveranstaltungen und einem der zahlreichen Wein- und Brauchtumsfeste einfach nur »mittendrin sein« — es bleiben kaum Wünsche offen.

Ettenheim liegt am Übergang von der Rheinebene zum Schwarzwald und ist die südlichste Stadt des Ortenaukreises. Freiburg im Breisgau liegt rund 35 km südlich, die Kreisstadt Offenburg rund 30 km nördlich, das französische Straßburg rund 45 km nördlich. Ettenheim ist Teil der Badischen Weinstrasse.

Etwa 8 km westlich von Ettenheim liegt der Europa-Park welcher der größte Freizeitpark Deutschlands ist und zum besten Freizeitpark der Welt gekührt wurde.

Stadt Ettenheim

Highlights für die Stadt Ettenheim

Farbenfrohes Blütenmeer im Prinzengarten

Ein einzigartiger und besonderer Platz ist der Prinzengarten vor dem südlichen Tor. Die Geschichte hinter dem Garten ist romantisch: Ende des 18. Jahrhunderts waren der berühmte Straßburger Fürstbischoff Rohan und Louis Antoine Henri de Bourbon-Condé, duc d’Enghien in Ettenheim im Exil. Der Prinz verliebte sich in die Nichte des Kardinals, heiratete sie heimlich und bewirtschaftete den Garten. Kein Fremder außer dem Liebespaar durfte den Garten betreten. Als Erinnerung an den Prinzen entdeckt man in dem Wäldchen über dem Prinzengarten einen kleinen Efeupavillion mit einer Büste von Louis Antoine Henri de Bourbon-Condé.

Im Prinzengarten wird zu vielen Veranstaltungen eingeladen, vom Frühlingfest bis hin zur Märchenstunde im Winter, wenn sich das Gartenhaus in ein Knuperhäuschen verwandelt.

Weitere Highlights in dieser Region

© Stadtmuseum Lahr
Kultur & Museen
shutterstock.com - Alina Demidenko
Fun & Action
shutterstock.com - Tancha
Kultur & Museen
shutterstock.com - Oleg Znamenskiy
Fun & Action
shutterstock.com - DJTaylor
Golfplätze
shutterstock.com - Zurijeta
Natur erleben

Kultur in der Region Ettenheim

Stadt Ettenheim

Die Altstadt – Eine Perle des Barock

Als Gründer Ettenheims gelten der elsässische Herzog Ettiko II., der im Jahre 712 starb oder sein Sohn Eddo, ein bedeutender Straßburger Bischof. Die Stadt entwickelte sich bald zum verwaltungsmäßigen und wirtschaftlichen Mittelpunkt der Straßburger Herrschaft auf dem rechten Rheinufer. Über 1200 Jahre Stadtgeschichte brachten manche Turbulenzen – Blut, Leid und Krieg genauso wie Pomp und Glanz.

Ettenheim ist nach der fast völligen Zerstörung im Jahre 1637 als Barockstadt wiedererstanden. Das heutige Stadtbild ist das Ergebnis einer nahezu 150-jährigen Bautätigkeit, die bald nach dem Ende des 30-jährigen Krieges begann und mit der Einweihung der Pfarrkirche im Jahre 1782 ihren Höhepunkt fand. Dieses Juwel historischen Städtebaus wurde vom Landesdenkmalamt 1963 als Ensemble unter Schutz gestellt und wird von den Bürgern liebevoll gepflegt.

Tipps für die Stadt Ettenheim

Über der Stadt trohnt die Kirche St. Bartholomäus
© Stadt Ettenheim

Sehenswert sind die beiden vom Barock-Baumeister Franz Joseph Salzmann erbauten Kirchen. St. Bartholomäus überragt die Stadt Ettenheim und ist bereits von weitem sichtbar. Die Wallfahrtskirche St. Landelin im Stadtteil Ettenheimmünster bietet viele Kunstschätze wie  eine seltene Silbermann-Orgel aus dem Jahre 1769.

Herrliche Landschaft entdecken Sie beim Wandern rund um Ettenheim
© Stadt Ettenheim

Der Naturerlebnisweg wurde 2016 vom Deutschen Wanderverband als "Qualitätsweg" ausgezeichnet und führt auf rund 25 km vorbei an herrlichen Aussichtspunkten, wildromantischen Pfaden und Teichen, malerischen Ortschaften, Baudenkmäler, saftig grüne Wiesen und überwiegend naturbelassenen Waldwegen. Der Weg lässt sich auch gut in 2 kürzere Etappen einteilen.

Zu Fuß auf den Spuren von Kardinal Rohan
© Stadt Ettenheim

Begleiten Sie dem berühmten Fürstbischoff von Straßburg  zu einem Bummel durch eines der reizvollsten Städtchen Badens.

Eindrucksvolles Fachwerk, Barocke Kunst, steingewordene Tradition begegnen Ihnen auf Schritt und Tritt. Den Flyer mit den 24 Stationen des Barock-Rundweges können Sie hier herunterladen.

Ausflugsziele für die Stadt Ettenheim

Ausflugsziele - Suche
shutterstock.com | HTU
Natur erleben
shutterstock.com Taubergießen – Schmetterlingsweg
Natur erleben
www.ettenheim.de
Wasserwelt
Freundeskreis Prinzengarten
Natur erleben
shutterstock.com - Tanja Midgardson
Natur erleben
shutterstock.com - Zurijeta
Natur erleben
shutterstock.com - SSKH-Pictures
Kultur & Museen
Homepage Ettenheim
Natur erleben
shutterstock.com - Val Thoermer
Natur erleben

Essen & Trinken – die Stadt Ettenheim

Essen & Trinken - Suche
Regionale Küche, Saisonale Küche, Vegetarische Küche
Gutbürgerliche Küche
Italienische Küche
Gehobene Küche, Saisonale Küche
Mediterrane Küche, Regionale Küche, Vegetarische Küche
Straußen-/Besenwirtschaften
Gutbürgerliche Küche
Deutsche Küche, Gutbürgerliche Küche, Regionale Küche

Campingplätze für die Stadt Ettenheim

Marktplatz der Region Ettenheim

Marktplatz - Suche
Auto & Mobilität
Geschenkartikel & Souvenir
Gesundheit & Pflege
Auto & Mobilität
Dienstleistungen
Auto & Mobilität
Mode & Schuhe
Essen & Trinken
Dienstleistungen
Sport & Wellness