Breisach am Rhein

shutterstock.com - Sina Ettmer Photography

Kontakt

Breisach Touristik

Marktplatz 16 79206 Breisach am Rhein
Telefon: +49 7667 / 940155
E-Mail: breisach-touristik@breisach.de
Webseite: https://tourismus.breisach.de

Grenzenlos vielfältig!

Breisach am Rhein ist eine Stadt am Oberrhein an der deutsch-französischen Grenze auf halbem Weg zwischen Colmar und Freiburg im Breisgau (jeweils ca. 20 Kilometer) und jeweils etwa 60 Kilometer nördlich von Basel und südlich von Straßburg. Sie liegt nahe am Kaiserstuhl. Eine Rheinbrücke für den Straßenverkehr führt nach Volgelsheim auf französischer Seite.

Ein ganz besonderes Kleinod grüßt im Südwesten des Kaiserstuhls schon von Ferne - das Breisacher St. Stephansmünster. Hoch auf dem Münsterberg gelegen, überragt das Breisacher Wahrzeichen die Häuser der Altstadt und die Rheinebene. Seine beiden Türme weisen dem Besucher den Weg zu einem interessanten Bauwerk, das zahlreiche Schätze birgt, zu herausragenden Kunstwerken, deren Genuß man sich nicht entgehen lassen sollte. Romanische und gotische Elemente prägen das Münster, das wohl im ausgehenden 12. Jahrhundert begonnen und im späten 15. Jahrhundert vollendet wurde.

Museum für Stadtgeschichte

Erleben Sie 4.000 Jahre Breisacher Siedlungs- und Stadtgeschichte im Museum für Stadtgeschichte im historischen Rheintor

Besuchen Sie die Breisacher Festspiele oder den Badischen Winzerkeller. Entdecken Sie das wunderschöne Panorama der Stadt vom Rhein aus bei einer Fahrt den Schiffen der Breisacher Rheinschiffahrt, besuchen Sie den jährlich stattfindenden Töpfermarkt oder das größte Weinfest der Region, bei dem alle Winzergenossenschaften der Region ihrer Weine vorstellen.

Breisach ist alles, aber sicher nicht langweilig!

Lage und Klima

Beste Reisezeit

ganzjährig