Sauerland

shutterstock.com - tanja esser

Sauerland

Land der 1000 Berge

Eigentlich sind es sogar weit mehr als 1.000, denn zählt man alle Berge und Erhebungen in der Region kommt man auf ganze 2.711 Berge, wovon einige im Rothaargebirge über 800 Höhenmeter vorweisen können. Das macht das Sauerland beliebt für den Wintersport.

Die Landschaft wird geprägt von Buchen- und Fichtenwäldern, die sich durch die gesamte Region ziehen. Mit einer vielfältigen Flora und Fauna bietet das Sauerland für Naturliebhaber und Erholungsuchende genau die richtigen Voraussetzungen. Neben den Wäldern und Bergen darf man auch eine Vielzahl an Höhlen nicht vergessen, die erkundet und besichtigt werden können.

Auch kulturell hat das Sauerland einiges zu bieten: Von Museen über Ausstellungen, Theateraufführungen und regionalen Events gibt es viel zu entdecken. Ehemalige Bergwerke und gute erhaltene Fabriken können besichtigt werden.

Lage und Klima

Das Sauerland ist eine Mittelgebirgsregion in Westfalen und, je nach Definition, zum Teil auch in Hessen.

Es umfasst den nordöstlichen Teil des Rheinischen Schiefergebirges. Eine genaue Abgrenzung ist nicht möglich und die Begriffsdeutung unterliegt einem stetigen Wandel. Im Kern besteht die Region aus dem südlich liegenden Teil des früheren, überwiegend katholisch geprägten Herzogtums Westfalen (kurkölnisches Sauerland) und dem südlich der Ruhr liegenden Teil der früheren, überwiegend protestantisch geprägten Grafschaft Mark (märkisches Sauerland).

Die höchsten Erhebungen alle ca. 850 m hoch liegen im Rothaargebirge. Dort entspringt auch die Ruhr.

Hessen  342

Beste Reisezeit

ganzjährig
shutterstock.com - ON-Photography Germany

Highlights für die Region Sauerland

Die Atta-Höhle gilt als eine der größten und schönsten Tropfsteinhöhlen von ganz Deutschland.

Die Burg Altena, auf einem Bergsporn des Klusenberges gelegen, gilt als Sehenswürdigkeit allerersten Ranges.

Das Felsenmeer Hemer: Die wild zerklüftete Felsenlandschaft innerhalb eines dichten Buchenwaldes gehört zu den 50 bedeutendsten Geotopen Deutschlands.

Der Kilianstollen ist ein ehemalige Kupfer-Bergwerk und besonders lohnenswert, weil die durch Aussinterung entstandenen farbenprächtigen Vererzungen alle Besucher ins Schwärmen bringen.

Weitere Highlights in dieser Region

shutterstock.com - Paul E Delligatti
Kultur & Museen
shutterstock.com - RegionalStock
Wasserwelt
Homepage Burg Altena
Kultur & Museen
shutterstock.com - ACStudios Multimedia
Wellness & Erholung
shutterstock.com - Santi Rodriguez
Natur erleben
shutterstock.com - rdonar
Kultur & Museen

Die besten Deals

Booking.com

Kultur in der Region Sauerland

shutterstock.com - S.Borisov

Die Bezeichnung Sauerland stammt vermutlich aus dem 12. Jahrhundert. In früheren Zeiten als arm und rückständig verschrien änderte sich das Bild des Sauerlandes in der Zeit der Romantik. Touristisch interessant wurde die Region Ende des 19. Jahrunderts durch das ausgedehnte und gut markierte Wanderwegnetz des Sauerländischen Gebirgsvereins. Hier finden sich viele Kurorte und Wintersportgebiete.

Zum kulturellen Leben im Sauerland gehören die zahlreichen Schützenfeste, auch der Karneval spielt in vielen Orten eine große Rolle. Freilichtbühnen gibt es in Herdringen, Hallenberg und der Balver Höhle. Weit bekannt sind die Karl-May-Festspiele in Elspe.

Jährlich finden Musikfeste statt, so der Kunstsommer in Arnsberg, die Drüggelter Kunststückchen oder der Burgrock auf Burg Altena.

Tipps für die Region Sauerland

Die Bildsteinhöhle bei Warstein
shutterstock.com - ON-Photography Germany

Wie wäre es mit einem Ausflug in die Unterwelt? Rund 1000 Höhlen wurden im Sauerland entdeckt. Fünf besonders gut ausgebaute Schauhöhlen bieten eine Besuchsmöglichkeit auch für nicht so klettergewandte Besucher: die Dechenhöhle in Iserlohn, die Heinrichshöhle in Hemer, die Reckenhöhle und Balver Höhle in Balve sowie die Bilsteinhöhle in Warstein.

Der Möhnestaudamm bei Soest ist eine der vielen Talsperren im Sauerland
shutterstock.com - ON-Photography Germany

Rund 20 Talsperren und Seen tummeln sich im Sauerland und bilden eine unfassbar schöne und friedliche Naturlandschaft, mit vielen Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Von zahlreichen Wassersportarten wie Surfen, Segeln, Tauchen, Tretboot fahren, Schwimmen oder Kanu fahren bis hin zum entspannten Angelausflug kommt jeder auf seine Kosten.

Ein Besuch in der Warsteiner Welt macht Bierliebhaber glücklich!
shutterstock.com - jazz3311

Eine einzigartige Erlebnistour in die Welt des Bieres erwartet die Besucher des Besucherzentrums der Warsteiner Brauerei. Auch wer nicht so viel Interesse an Bier hat, kann einen wunderschönen Tag in Warstein verbringen, denn die westfälischen Denkmalschützer bezeichnen die Altstadt von Warstein-Belecke als „Juwel des Sauerlandes“.

Jetzt direkt Ihre Ferienunterkunft buchen

Sie suchen ein passendes Hotel, eine Pension oder Ferienwohnung in dieser Region?
Nutzen sie die nachfolgende Buchungsplattform und geben Sie Ihren gewünschten Reisezeitraum ein.

Booking.com

Ausflugsziele für die Region Sauerland

Ausflugsziele - Suche
Homepage Freizeitpark "Panoramapark" Kirchhundem
Fun & Action
shutterstock.com - Miroslav Hlavko
Natur erleben
Homepage Besucherbergwerk "Christiane"
Kultur & Museen
Homepage Korbacher Spalte
Kultur & Museen
Homepage Kletterhalle Willingen
Fun & Action
shutterstock.com - rdonar
Kultur & Museen
shutterstock.com - Aleksandra Suzi
Fun & Action
Homepage "Aqua Magis"
Fun & Action
Homepage Freizeitbad "Nass" Arnsberg
Fun & Action

Interessante Orte & Städte für die Region Sauerland

Winterberg

Neben der Eifel ist das Sauerland das zweite große Naherholungsgebiet in Nordrhein-Westfalen sein. Und kein Ort repräsentiert die Region besser als Winterberg.

In der Kernstadt finden sich sauerlandtypische Fachwerk- und Schieferfassaden, mittlerweile ist der Ort allerdings stark durch den Tourismus bestimmt.

Das liegt vor allem am Skiliftkarussel, das diverse Lifte, Pisten, Loipen und die St.-Georg-Schanze in sich vereint. Winterberg eignet sich aber auch als Ausgangsort für schöne Wanderung, zum Beispiel auf den Kahlen Asten oder zur Quelle der Ruhr, die ganz in der Nähe entspringt.

weiter zur Städtereise
shutterstock.com - Tanja Esser

Orte & Städte – Sauerland

shutterstock.com - Netforever
Die Burg- und Drahtstadt im Sauerland
Der alte Marktplatz in Arnsberg in der Ferienregion Sauerland
shutterstock.com - Sina Ettmer Photography
Stadt mit über 770järiger Geschichte
shutterstock.com - Natalya Li
Tausend Jahre und kein bisschen alt
Der Beobachtungsturm im Naturpark Arnsberger Wald
shutterstock.com - ON-Photography Germany
Waldhauptstadt mitten im Naturpark
shutterstock.com - Marc Venema
Die Wallfahrtsstadt
Winterberg ist das Zentrum des Wintersports im Sauerland
shutterstock.com - Sina Ettmer Photography
Dein Hochgefühl

Essen & Trinken – die Region Sauerland

shutterstock.com - Alessandro Cristiano

Atta-Käse

Der Atta-Käse, der in der bekannten Tropfsteinhöhle von Attendorn reift, ist überregional bekannt und beliebt und auch der Original Sauerländer Bauernkäse ist zu empfehlen.

shutterstock.com - LindaStock

Pfefferwurst

Diese Hartwurstspezialität wird meist aus Rindfleisch hergestellt. Ihren typischen Geschmack erhält sie während des Räucherns. Typisch dazu ist Pumpernickel, ein kräftiges Roggenbrot.

Die Community von
Meine Ferienregion

Ihr habt einen Gastronomietipp für uns?
Gerne nehmen wir eure Vorschläge in unser Verzeichnis mit auf. Schreibt und einfach eine E-Mail an gastronomie@meine-ferienregion.de.
Wir freuen uns auf eure Beiträge.

Essen & Trinken - Suche
Moderne Küche
Österreichische Küche
Französische Küche
Crossover - Küche
Regionale Küche
Deutsche Küche
Regionale Küche
Internationale Küche
Moderne Küche
Saisonale Küche

Campingplätze für die Region Sauerland

Ein Campingurlaub ist eine tolle Gelegenheit um draußen aktiv zu sein und an Aktivitäten, von denen Sie schon als Kind geträumt haben, teil zu nehmen. Denken Sie z.B. an Bootfahren, Angeln, Schwimmen, Badminton spielen, Schnorcheln, Wandern und Bergbesteigen. Und das Schönste daran ist, dass Sie Ihre Kinder und Mitreisenden mit Ihrer Begeisterung für diese Aktivitäten anstecken.
Ihr habt einen Vorschlag für uns? Dann meldet euch bei uns unter camping@meine-ferienregion.de. Wir freuen uns auf Deinen Vorschlag.