zurück
Ferienstraßen

Elsässische Weinstraße

Die Weinstraße ist für ihren außergewöhnlichen Verlauf und die einfach zu bewältigende Route bekannt. Sie lädt zur Entdeckung der Region und ihrer Weinberge ein.

Die „Route des Vins“, die elsässische Weinstraße, das ist dieses gewundene Band entlang der Ostvogesen, das gemächlich 51 Lagen des „A.O.C. Alsace Grand Cru“ Revue passieren lässt. Nehmen Sie sich von der „Porte de Marlenheim“ bis zur „Porte de Thann“ Zeit um in diese Weinstraße einzutauchen, und vergessen Sie dabei die Weinberge um Cleebourg nicht.

Die berühmteste Weinstraße in Frankreich präsentiert  ihre mittelalterlichen Burgen, Renaissance-Häuser, blumengeschmückten Gassen und Dörfer mit zeitlosem Charme. Mit ihrer Tradition und ihren Weinen beschert sie dem Besucher ein einmaliges Erlebnis!

1953 wurde sie offiziell als Touristen-Route eingerichtet und feierte im Jahr 2013 ihr 60-jähriges Bestehen.

 

Aktivitäten

  • Rennrad
  • Zu Fuß
  • Wandern

Weitere Informationen

  • Outdoor

Beste Reisezeit

ganzjährig

Highlights in der Nähe

In direkte Nähe erreichen Sie folgende Highlights

Besondere Ausflugsziele in der Region

Die Region hat für Besucher viel zu bieten.