Kiel

shutterstock.com - H.W. Jargstorff

Kontakt

Kiel-Marketing e.V.

Andreas-Gayk-Str. 31 24103 Kiel
Telefon: +49 0431 / 679100
E-Mail: info@kiel-sailing-city.de
Webseite: https://www.kiel-sailing-city.de

Kiel

Norddeutscher Charme, Küstenliebe und Sightseeing

Hoch im Norden im Bundesland Schleswig-Holstein wartet mit Kiel eine ganz besondere Großstadt auf Urlauber. Die direkte Lage an der Ostsee, viele Sehenswürdigkeiten im Stadtgebiet und ein idyllisches Umland machen Kiel zum gefragten Urlaubsziel bei Aktivurlaubern, Familien mit Kindern, Kulturbegeisterten und Strandurlaubern.

Jährlich lockt die Kieler Woche zudem tausende Besucher aus aller Welt in die Landeshauptstadt und bietet ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm mit Segelwettkämpfen, Ausstellungen und einem Volksfest. Urlaub in Kiel vermittelt Gästen den Charme der norddeutschen Region, überrascht durch ein modernes Freizeitangebot und für Tagesausflüge sind die malerischen Strände entlang der Ostsee schon nach kurzer Fahrzeit erreichbar.

Lage und Klima

Im Osten des Bundeslandes Schleswig-Holstein befindet sich das Stadtgebiet von Kiel direkt an der Kieler Förde und dem Nord-Ostsee-Kanal. Auch die beiden Flüsse Eider und Schwentine gehören zum Stadtgebiet. Während Kiel vergleichsweise flach ausfällt, beginnt hinter der Stadtgrenze die Holsteinische Schweiz mit ihren Moränenhügeln.

Klimatisch können sich Urlauber auf Seeklima einstellen. Milde Winter, häufiger Wind und ein etwas über dem Bundesdurchschnitt liegender Niederschlag prägen das Wetter vor Ort.

Falls Sie mit der Bahn zum Städtetrip nach Kiel reisen möchte, führen die Verbindungen mit Fernzügen in der Regel über Hamburg und enden am Kieler Hauptbahnhof. Auch der nächstgelegene Flughafen befindet sich in der Hansestadt Hamburg.

Beste Reisezeit

ganzjährig
shutterstock.com - Wolfgang Jargstorff

Highlights für die Stadt Kiel

Kiel ist bekannt für die so genannte Kiellinie. Hierbei handelt es sich um die Wasserlinie zur Kieler Förde, die neu gestaltet wurde und von Urlauber gerne für einen Spaziergang am Wasser genutzt wird. An der Kiellinie befinden sich einige gastronomische Betriebe und kleinere Geschäfte.

Ein weiteres Wahrzeichen der Stadt ist das imposante Kieler Rathaus, in dessen unmittelbarer Nähe sich der moderne Bau der Kieler Oper befindet. Vom 106 Meter hohen Rathausturm mit seiner Aussichtsplattform aus haben Sie einen herrlichen Blick über die Innenstadt und umliegende Sehenswürdigkeiten. Zu ihnen gehören unter anderem das Kieler Schloss, der Flandernbunker, die Hörnbrücke, Sankt Nikolai und die Jakobikirche.

Weitere Highlights in dieser Region

shutterstock.com - Yakovlev Sergey
Kultur & Museen
shutterstock.com - Travelling Thilo
Schlösser & Burgen
shutterstock.com - Vojce
Fun & Action
Homepage Naturschutzgebiet Graswarder/Heiligenhafen
Natur erleben
shutterstock.com - Bildagentur Zoonar GmbH
Kultur & Museen
shutterstock.com - JeDo_Foto
Fun & Action

Kultur in der Region Kiel

shutterstock.com - Alex Stemmer

Kulturell blickt Kiel auf eine lange Geschichte und viele Traditionen zurück. Gegründet wurde die heutige Landeshauptstadt im 13. Jahrhundert. Inzwischen ist sie das kulturelle Zentrum von Schleswig-Holstein und Sitz zahlreicher Museen. Hierzu zählen das Schifffahrtsmuseum, das Aquarium Geomar, die Kunsthalle, Stadtgalerie, das Völkerkundemuseum und Zoologische Museum. Außerdem finden in der Oper das gesamte Jahr über Aufführungen mit internationalen Künstlern statt.

Zu den wichtigsten Volksfesten gehört die Kieler Woche. Hierbei handelt es sich um eines der wichtigsten Segelevents in ganz Europa und die Zuschauer reisen hierzu aus allen Teilen des Landes und dem Ausland an.

Tipps für die Stadt Kiel

Mitten in der Stadt liegt der Schrevenpark
shutterstock.com - Wilm Ihlenfeld

Mitten in Kiel befindet sich mit dem Schrevenpark eine idyllische Grünfläche für einen gemütlichen Spaziergang, ein Picknick im Grünen oder Sport an der frischen Luft. Rund um den zentralen Schreventeich verteilt sich die Parkanlage, in der auch zahlreiche exotische Wasservögel leben. Außerdem finden hier während der Sommermonate zahlreiche Open-Air-Events für Bürger und Besucher der Stadt statt.

Am Schilkseestrand lassen sich die Kieler gutgehen
shutterstock.com - LGieger

Bei einem Sommerurlaub in Kiel gehört ein Ausflug zum stadteigenen Strand Schilksee unbedingt auf das Ferienprogramm. Rund 800 Meter Strandabschnitt sind bewacht und bieten daher auch für Familien mit kleinen Kindern ideale Badebedingungen. Zusätzlich gibt es einen knapp 400 Meter langen FKK-Strand, einen Verleih von Strandkörben, gastronomische Angebote und Sanitäranlagen.

Spezialität der Stadt: die original Kieler Sprotte
shutterstock.com - Bildagentur Zoonar GmbH

Wer während seines Urlaubs in Kiel auch die regionale Küche kennenlernen möchte, der sollte unbedingt die Kieler Sprotte probieren. Die zumeist in der Eckernförder Bucht gefangenen Sprotten werden zunächst geräuchert und anschließend auf dem Markt und in Restaurants zum Verzehr angeboten. Traditionell wird die Kieler Sprotte übrigens in einer dekorativen Holzschachtel verkauft.

Ausflugsziele für die Stadt Kiel

Ausflugsziele - Suche
shutterstock.com - Vojce
Fun & Action
shutterstock.com - Thomson_1
Kultur & Museen
Homepage Trampolino
Fun & Action
shutterstock.com - T.TATSU
Fun & Action
shutterstock.com - Gudrunb67
Natur erleben
shutterstock.com - Travelling Thilo
Schlösser & Burgen
shutterstock.com - Yakovlev Sergey
Kultur & Museen
shutterstock - Sina-Ettmer-Photography
Kultur & Museen
Homepage Naturschutzgebiet Graswarder/Heiligenhafen
Natur erleben

Essen & Trinken – die Stadt Kiel

Essen & Trinken - Suche
Gutbürgerliche Küche
Gutbürgerliche Küche
Gutbürgerliche Küche
Bistro- Küche
Gutbürgerliche Küche
Französische Küche
Bio-Küche
Asiatische Küche
Mediterrane Küche
Regionale Küche
Regionale Küche