Entdecke Deine Ferienregion und
erlebe eindrucksvolle Ausflugsziele

Bildquelle: Taubergießen - der Kormoranweg Start Rheinfähre
L103, Kappel Richtung RheinfähreRoutenplaner
Kategorie: Natur erleben
Besondere Merkmale: 
Hunde erlaubt
Outdoor
Interessant für: 
50+
Familien
Gruppen
Paare
Singles

Beste Reisezeit

ganzjährig

Der Kormoranweg führt am aufgestauten Innenrhein entlang und durch  Bannwälder über die Herrenkopfbrücke zum Rhein. Diese Gewässerlandschaft ist das Herzstück des Vogelschutzgebietes von europäische Bedeutung, das sich am Rhein entlang von Weisweil im Süden  bis Nonnenweier im Norden erstreckt. Im Winterhalbjahr sin dhier die Wasservögel in großer Zahl zu beobachten.

Das Morgen und der Nachmittag sind mit ihrem schrägen Lichteinfall für Vogelbeobachtungen günstiger als die Mittagszeit. Dazu ist ein  starkes vergrößerndes Fernglas oder besser noch ein Spektiv erfor­derlich. Am späten Nachmittag kehren zahlreiche Vogeltrupps von der Nahrungssuche aus der Umgebung zu ihren Schlafplätzen im Naturschutzgebiet zurück. Teilweise sind es erstaunlich große Entfer­nungen, die die Vögel täglich hinter sich bringen; die hier rastenden Kormorane legen etwä bis zu 120 km zurück.

Quelle "Reiseführer Rust"

Start an der Rheinfähre. Informationsstelle "Zollhaus Taubergießen". Richtung Südenwesten entlang des Rheindammes,  Dieser Weg ist ausgeschildert mit einem kleinen Kormoransymbol an einem Baum.

Distanz ca. 6 km

Tourenkarte

Kontakt zum Anbieter


Telefon: +49 (0)
Webseite: http://www.taubergiessenbootsfahrt.de/html/kormoranweg.html

Das könnte Sie auch interessieren

Streitberg 5, 77978 Schuttertal
Sportplatzstraße 50, 77966 Kappel-Grafenhausen