Die älteste bewohnte Burg Deutschlands

Hoch über dem Bodensee erhebt sich "Die Meersburg".
Ihre markante Ansicht macht sie zu einem Wahrzeichen der Region. Schon Ende des 19. Jahrhunderts der Öffentlichkeit zugänglich gemacht, gehört sie zu den Hauptattraktionen am Bodensee, und der Besuch des Museums wird zu einem unvergeßlichem Erlebnis.

Mehr als 30 eingerichtete Räume lassen das Mittelalter lebendig werden. So sieht man eine alte Burgküche, die Dürnitz, den Palas, die Waffenhalle, Rittersaal, Burgverlies, Stall, Folterkammer und vieles mehr.

Infos

Lage
Region: 
Bodensee
Schloßpl. 10, 88709 Meersburg
Bundesland: 
Baden-Württemberg
Deutschland
Kontakt & Öffnungszeiten
Öffnungszeiten: 

täglich von 9:00 - 18:30 Uhr

Letzter Einlass 18.00 Uhr, wir empfehlen Ihnen aber wenigstens 1 bis 1 1/2 Stunden Zeit einzuplanen.

Preise
Preise: 

Erwachsene

12,80 €
Jugendliche mit Ausweis 14-18 Jahre 10,00 €
Kinder von 6-13 Jahren 8,00 €
Senioren, Studenten, Schwerbehinderte 11,50 €
Kurkarte von Meersburg pro Person 0,50 € Ermäßigung 12,30 €

weitere Preise siehe Homepage

Der Zugang zur Burg befindet sich in der Oberstadt, Eintrittskarten bekommen Sie in der Torwache (Schloßplatz 8)