Ettenheim ist nach der fast völligen Zerstörung im Jahre 1637 als Barockstadt wiedererstanden. Das heutige Stadtbild ist das Ergebnis einer nahezu 150-jährigen Bautätigkeit, die bald nach dem Ende des 30-jährigen Krieges begann und mit der Einweihung der Pfarrkirche im Jahre 1782 ihren Höhepunkt fand.

Dieses Juwel historischen Städtebaus wurde vom Landesdenkmalamt 1963 als Ensemble unter Schutz gestellt und wird von den Bürgern liebevoll gepflegt.

Unsere Stadtführer und Stadtführerinnen führen Sie regelmäßig auf den Spuren von Kardinal Rohan durch die heimeligen Gässchen. Hören Sie dabei hintergründige Geschichten und Anekdoten übers "Städtle" und seine Bewohner.

Barock-Rundweg - mit Kardinal Rohan durch das historische Ettenheim

Gestatten, mein Name ist Rohan, Louis René Edouard von Rohan. Als Prinz von Rohan war ich Kardinal und Fürstbischof von Straßburg. Genau hundert Jahre hatte meine Familie dieses Amt inne.

Während dieser Zeit haben wir die Geschicke Frankreichs maßgeblich mitbestimmt. Wenn ich auch die glanzvollste Zeit in Straßburg verbrachte, so waren mir die schönsten Stunden doch in Ettenheim vergönnt, wo ich in stürmischer Zeit meine Ruhe und den Frieden mit den Menschen fand.

Manchmal zieht es mich im Geiste in die malerischen Winkel, durch die heimeligen Gässchen Ettenheims. Begleiten Sie mich zu einem Bummel durch eines der reizvollsten Städtchen Badens. Eindrucksvolles Fachwerk, Barocke Kunst, steingewordene Tradition begegnen uns auf Schritt und Tritt in der Heimat meiner alten Tage. Fast zwei Jahrhunderte sind seitdem vergangen.

Die Unbilden sind längst vergessen, doch der Reiz meiner "Oberen Herrschaft" blieb bis heute erhalten.

Infos

Lage
Region: 
Europa-Park
Ortenau
Rohanstraße, 77955 Ettenheim
Bundesland: 
Baden-Württemberg
Deutschland
Kontakt & Öffnungszeiten
Öffnungszeiten: 

jederzeit frei zugänglich

Webseite: 
Weitere Informationen: 

Auch im Rahmen einer öffentliche Stadtführung

Treffpunkt: Rathaus, Tourist Info

Termine: Mai - August immer freitags 19:00 Uhr,  September 18:00 Uhr

Ausnahmen siehe auch Veranstaltungen