Enstanden aus dem Kampf für die Abschaffung von qualvollen Tiertranporten bietet Gut Aiderbichel bei Salzburg seit 2001 Heimat für arme, gequälte Tiere. 2006 entstand das Gut Aiderbichl Deggendorf. Hier leben inzwischen über 300 Tiere. Highlights sind die Katzenvilla und eine Großvolière für Tauben. Im Wohnhaus ist ein Restaurant. Sehenswert ist auch der schöne Innenhof mit Brunnen.

Region: 
Bundesland: 
Bild: 
In Gut Aiderbichl Deggendorf fühlen sich die Pferde sichtlich wohl!
Bildquelle: 
shutterstock.com - Robert N Tonn
Redaktioneller Eintrag: 
Bezahleintrag: 
Gültigkeitszeitraum von: 
Samstag, Oktober 30, 2021
Gültigkeitszeitraum bis: 
Samstag, Oktober 30, 2021
auf Startseite anzeigen: 
Stadt: 
April: 
Juli: 
August: 
Januar: 
Juni: 
Februar: 
März: 
November: 
Mai: 
September: 
Oktober: 
Dezember: