Aktuelle Themen

Europa-Park
Entdecken

Auch Deutschland hat schöne Freizeitparks mit vielen aufregenden Attraktionen zu bieten, die sich über die ganze Republik verteilen und Nervenkitzel pur versprechen.

Entdecken

Neben Freigehegen locken naturnahe Rundwege, auf denen Sie die Tiere aus nächster Nähe erleben können  – ein eindrucksvoller Spaß für kleine und große Besucher! Abenteuer- und Waldspielplätze inmitten der Natur sowie die beliebten Streichelzoo-Areale runden oft das vielfältige Angebot ab.

shutterstock.com - Kzenon
Entdecken

Wellnessurlaub macht zu allen Jahreszeiten Spaß, doch besonders im Winter freut sich der Körper nach langen Schneespaziergängen, lustigen Rodelpartien oder berauschenden Ski-Abfahrten über wohltuende Wärme von Sauna, Dampfbädern und Verwöhnanwendungen.

shutterstock.com -  Andrew Mayovskyy
shutterstock.com - Andrew Mayovsky
Entdecken

Jetzt zur kalten Jahreszeit fallen die Blätter und die Wälder verwandeln sich in ein farbenfrohens Blättermeer. Da ist ein Waldspaziergang genau das Richtige!

Tipps der Redaktion

shutterstock.com - Jfs Pic S. Thielemann

Externsteine

Die Externsteine sind eine beeindruckende Felsformation im Teutoburger Wald, ein Natur- und Kulturdenkmal inmitten des bereits 1926 geschaffenen gleichnamigen, etwa 127 ha großen Naturschutzgebietes.

Neben den berühmten markanten Hauptfelsen umfassen die Externsteine viele weitere Felsen, die sich über mehrere Hundert Meter in den Wald hinein ausstrecken. Da sie einen Lebensraum für seltene Pflanzen und Tiere bieten, wurden sie in das Schutzgebietssystem Natura 2000 der Europäischen Union aufgenommen.

shutterstock.com - JurateBuiviene

Berggarten Hannover

Im Berggarten und dem Großen Garten sind viele pfanzliche Besonderheiten zu finden, aber auch Arten und Sorten,die für den Hobbygärtner interessant sind. Der Berggarten hat eine Orchideensammlung von Weltrang und eine der größten Dauerausstellungen Europas.

Absolut sehenswert sind die Lichtspiele im Landschaftspark Duisburg Nord
shutterstock.com - Andreas Wolochow

Lichtspiele im Landschaftspark Duisburg Nord

Der Landschaftspark Duisburg wird von Einheimischen liebevoll LaPaDu genannt und gehört zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten im Ruhrgebiet. Ein echter Geheimtipp sind jedoch die Lichtinstallationen am Abend. Sie wurden vom Künstler Jonathan Park gestaltet und setzen die Zeugen der früheren Industriekultur auf beeindruckende Weise in Szene. Wer hier Fotos machen möchte, der sollte unbedingt ein Stativ mitnehmen.

Urlaub im eigenen Bundesland

16 Bundesländer – 16 unterschiedliche Reiseziele

Schleswig-Holstein mit dem einzigartigen Wattenmeer, Bayern mit dem wunderschönen Alpenpanorama und Nordrhein-Westfalen als bevölkerungsreichstes Bundesland mit zahlreichen kulturellen Angeboten – das ist nur eine kleine Auswahl der 16 deutschen Bundesländer.

Wir stellen die 16 deutschen Bundesländer von Niedersachsen und Rheinland-Pfalz im Westen bis nach Brandenburg und Sachsen im Osten vor und geben jede Menge Tipps für spannende Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Unterkünfte und kulinarische Spezialitäten.

Lassen Sie sich hier für Ihre nächste Reise in eines unserer abwechslungsreichen Bundesländer inspirieren!

shutterstock.com - uellue
Deutschland

Vielfältig und abwechslungsreich

Pulsierende Städte, abwechslungsreiche, faszinierende Landschaften, Schlösser, Burgen, ein großes Sportangebot, Kultur und kulinarische Leckerbissen - all das findet sich in Baden-Württemberg.

shutterstock.com - Yevhenii Chulovskyi
Deutschland

Land zwischen Tradition und Moderne

Der Freistaat bietet herrliche Landschaften, beste Bedingungen für Sport und Erholung das ganze Jahr über, reiche Kunst- und Kulturschätze und natürlich die sprichwörtliche bayerische Gastfreundschaft.

shutterstock.com - Ricok
Deutschland

Natur und Kultur in wunderbarem Mix

In dem fünftgrößten Bundesland Deutschlands warten zahlreiche Erlebnisse der besonderen Art auf Sie, ganz gleich ob Sie im Frühjahr, Sommer, Herbst oder Winter Ihren Urlaub in Brandenburg verbringen werden.

Sehenswert in Sachsen: Schloss Moritzburg
Deutschland

Land von Welt

Der Freistaat, der als Urlaubsland für manche vielleicht immer noch ein Geheimtipp ist, hat viel zu bieten: beeindruckende Natur, Kurorte oder auch Kulturerlebnisse in der Großstadt.

Romantischer Blick auf den Timmendorfer Strand
Deutschland

Land zwischen den Meeren

Auf kein anderes Bundesland entfallen so viele Urlaube, für die Faulenzen am Strand und Eintauchen ins kühle Nass der Hauptantrieb sind. 49 Prozent davon gehen in den „echten Norden“.

shutterstock.com - Serg Zastavkin
Deutschland

Das Grüne Herz Deutschlands

Thüringen, das grüne Herz in der Mitte Deutschlands, begeistert seine Besucher mit einer abwechslungsreichen Landschaft, mit Bergen von fast 1.000 Metern Höhe, mit unzähligen Wiesen und schier endlosen Wäldern, 8...

Deutschlands Ferienregionen

Urlaub in den schönsten Ecken Deutschlands


Ferienregionen sind ein Zusammenschluss mehrerer Städte und Gemeinden und bilden meistens eine spezielle Landschaft ab. Tauchen Sie bei Ihrem nächsten Urlaub in die Sagenwelt des Harzes ein, entdecken Sie die vielen Wanderwege des Allgäus, erkunden Sie Bergbaugeschichte im Ruhrgebiet oder gehen Sie im Schwarzwald auf kulinarische Entdeckungsreise.

Wir stellen Ihnen die beliebtesten Ferienregionen Deutschlands wie die Nordsee- und Ostseeküste, den Bayerischen Wald und die Bodenseeregion genauer vor.

Sie finden Tipps zu Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen, die Sie keinesfalls verpassen sollten.

Außerdem informieren wir über Bräuche, geben gastronomische Tipps und stellen Ihnen passende Unterkünfte für Ihren Urlaub in deutschen Ferienregionen vom Wattenmeer bis zu den Alpen vor.

shutterstock.com - Funny Solution Studio
Reiseziele
Der Schwarzwald ist Deutschlands höchstes Mittelgebirge und eine vielseitige Ferienregion. Dabei ist seit je her die schöne Landschaft und die Natur das Wichtigste für die Gäste.
Naturgenuss pur am Kellersee in Malente
Reiseziele
Mit über 200 klaren Seen, sanften Hügeln und lichten Laubwäldern ist der Naturpark Holsteinische Schweiz eine der spannendsten Ecken Schleswig-Holsteins.
shutterstock.com - Plusone
Reiseziele
Ganz gleich ob Sie eher der Sommer- oder Wintertyp sind, ob Sie die Natur entdecken oder zu sich selbst finden wollen – im Allgäu findet jeder die passende Erlebniswelt.
Europa-Park
Reiseziele
Klar ist der Europa-Park das Highlight der Ferienregion, aber es gibt auch andere Schätze zu entdecken...
Die Externsteine sind ein Symbol für den Teutoburger Wald
Reiseziele
Im Einzugsbereich des Ruhrgebietes und der Städte Osnabrück, Bielefeld und Paderborn gelegen, zählt der Teutoburger Wald zu den meistbesuchten und urwüchsigsten Mittelgebirgsregionen Deutschlands.
Traumhafte Strände mit viel Sonnenstunden bietet die Ferienregion Ostsee
Reiseziele
Baden, Natur erleben oder sich auf die Spuren der Vergangenheit begeben - die Ferienregion Ostsee bietet von allem reichlich!

Erlebnisreiche Städtereisen

Deutschlands spannende Großstädte und jede Menge Geheimtipps

Eine Städtereise innerhalb Deutschlands lässt sich wunderbar in den Alltag integrieren und kann als Wochenendtrip für neue Eindrücke und unvergessliche Erinnerungen sorgen.

Mit den Metropolen Berlin, Hamburg, München und Köln bietet Deutschland vier Großstädte mit mehr als einer Million Einwohnern und jede Menge touristischen Highlights.

Hinzu kommen knapp 100 weitere Großstädte in allen Landesteilen.

Ergänzend zu den zahlreichen Großstädten Deutschlands begeistern jedoch auch viele kleinere Städte durch ihre vollständig erhaltene Altstadt, eine moderne Museumslandschaft, die umliegende Natur oder einen prall gefüllten Veranstaltungskalender.

Wir stellen Ihnen Deutschlands schönste Städte für einen Städtetrip vor und geben zahlreiche Tipps zu Anreise, Unterkunft, Sehenswürdigkeiten, Kulturangeboten und Restaurants.

Wunderschöner Blick über die Fächerstadt Karlsruhe nach einem Regenguss
shutterstock.com - Arthur Palmer

Im Bundesland Baden-Württemberg ist Karlsruhe die zweitgrößte Stadt und daher ein wichtiges Zentrum für Kultur, Bildung, Wirtschaft und den Tourismus.

Der mittelalterliche Rheintorturm in Konstanz
shutterstock.com - Boris Stroujkon

Konstanz ist die größte Stadt am Bodensee und zugleich die einzige deutsche Gemeinde am Südufer des Sees.

Mannheim ist unter anderem berühmt für seine vielen Grünanlagen
shutterstock.com - Photodesign-Deluxe

Mannheim wird aufgrund der außergewöhnlichen Stadtplanung auch Quadratestadt genannt, denn hier sind Häuser und Straßen im Stadtkern linear angeordnet. Neben dieser ungewöhnlichen Besonderheit hat die Großstadt an der Mündung des Neckars in den Rhein noch viel mehr zu bieten.

Pforzheim liegt idyllisch am Rand des Nördlichen Schwarzwaldes
shutterstock.com - Vincent Vroom

Direkt an den Ausläufern des Schwarzwaldes wartet mit Pforzheim eine abwechslungsreiche Stadt in idyllischer Umgebung auf Besucher. Sie nennt sich selbst auch Goldstadt, was auf die jahrzehntelange Tradition der Schmuck- und Uhrenherstellung zurückzuführen ist.

Blick über Aachen
shutterstock.com - engel.ac

Aachener Printen, der Aachener Dom und die Universität RWTH sind weit über die Grenzen der Stadt hinaus bekannt. Mit weiteren Sehenswürdigkeiten wie dem Rathaus, dem Elisenbrunnen und dem Euregiozoo bietet die Stadt für Urlauber abwechslungsreiche Ausflugsziele.

Traumhafter Ausblick auf Aschaffenburg und den Main
shutterstock.com - Firn

Am westlichen Rand des Spessarts, wo die Aschaff in den Main mündet, erstreckt sich das Stadtgebiet von Aschaffenburg.

Die schönsten Highlights

Spannend, informativ, erholsam, sportlich – Ausflugsziele in der Umgebung

Wellnesseinrichtungen, Thermalbäder, Wanderwege, Radtouren, Museen und Galerien befinden sich in allen Teilen Deutschlands und sind beliebte Ausflugsziele für einen kurze Auszeit vom Alltag.

Mit unseren Tipps zu beliebten Ausflugszielen in ganz Deutschland kommt am nächsten freien Tag garantiert keine Langeweile auf.

Ein besonderes Augenmerk haben wir bei der Zusammenstellung der schönsten Ausflugsziele in Deutschland auf die Bedürfnisse von Familien mit Kindern gelegt.

Deshalb stellen wir auch zahlreiche Zoos und Tierparks, Freizeitparks, Spaßbäder, Kindermuseen und weitere Ausflugsziele für Familien mit Kindern vor.

shutterstock.com - LianeM.
Kultur & Museen
shutterstock - Robert Jakatics
Kultur & Museen
shutterstock.com - Robert Adamec
Fun & Action
shutterstock.com - BrAt82
Fun & Action
shutterstock.com - Vladimir Wrangel
Natur erleben
shutterstock.com - Von TTstudio
Kultur & Museen

Essen und Trinken: Genuss pur auf Reisen

Kulinarische Entdeckungstour durch Deutschland

Eine der größten Freuden auf Reisen ist das Entdecken der Köstlichkeiten aus der regionalen Küche.

Spezialitäten wie das Fischbrötchen in Norddeutschland, die Maultasche im Schwabenland, oder der Christstollen aus Dresden stehen auf den Speisekarten der regionalen Restaurants.

Außerdem bietet Deutschland einige exzellente Weinanbaugebiete mit köstlichen Tropfen aus den heimischen Winzereien und andere Klassiker wie den Äppelwoi aus Hessen.

Wir schicken Sie auf eine kulinarische Erlebnisreise durch verschiedene Teile Deutschlands und geben jede Menge Tipps zu Restaurants in den unterschiedlichen Urlaubsregionen.

Hier steht regionale Küche auf dem Speiseplan und lässt Urlauber ganz neue Gerichte und Spezialitäten während ihrer Reise kennenlernen.

Kürbiseintopf mit Fleisch shutterstock.com - George Dolgikh

Unsere saisonale Empfehlung im Monat Oktober

Im späten Herbst bieten die Gemüsegärten und Äcker ein köstliches Gemüse zur Zubereitung zu Suppen, Eintöpfen, Kompott, Backwaren und Risotto: die Rede ist vom Kürbis als nährstoffreichem Herbstgemüse.

Mit seinen zahlreichen Sorten bietet der Kürbis im Oktober leckere Abwechslung auf dem Speiseplan und wird gerne zu herzhaften, süßen und aromatischen Speisen verarbeitet.

Der Kreativität beim Kochen und Backen mit Kürbis sind keine Grenzen gesetzt und spätestens zu Halloween stehen die ausgehöhlten und kunstvoll geschnitzten Riesenkürbisse zur Dekoration vor zahlreichen Haustüren.

mehr lesen

Unser Küchentyp des Monats

Gutbürgerliche Küche - Einfache und wirklich leckere Rezepte

Was wir heute unter der gutbürgerlichen Küche verstehen, entstand zur Zeit der Industrialisierung zunächst in Frankreich. Inzwischen wird die gutbürgerliche Küche wieder neu belebt und erfreut sich in vielen Haushalten großer Beliebtheit.

Klassiker aus unserer Kindheit wecken Erinnerungen an gesellige Mahlzeiten im Kreise der Familie.

Deftig, herzhaft und sättigend – genau das sind die vielen Gerichte der gutbürgerlichen Küche.

shutterstock.com - LightField Studios

Campingurlaub in Deutschland

5 Gründe, warum Campingurlaub hier in Deutschland so attraktiv ist

Zugegeben: Campingurlaub ist nicht jedermanns Sache.

Manche haben bei dem Gedanken an einen Campingurlaub z.B. dieses Bild vor sich: mit einer Toilettenpapier-Rolle über den Campingplatz laufen... aber diese Zeiten gehören längst der Vergangenheit an. Wir können Dir zahlreiche Gründe nennen, warum ein Campingurlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis werden kann.

Bei Trekkingtouren und mehrtägigen Radreisen sind Campingplätze ebenfalls eine beliebte Form der Unterkunft.

Hier finden Urlauber auch spontan für eine Nacht einen gemütlichen Platz zum Übernachten.

Wer nach Tipps zu den schönsten, größten oder ausgefallensten Campingplätzen in Deutschland sucht, der wird hier fündig.

Grund 1: Leben in der Natur

Während eines Campingurlaubes halten Sie sich viel draußen auf und können die Natur genießen. Frische Luft, man ist viel unterwegs und sieht die schönsten Seen oder Berge.

Und an der frischen Luft schmeckt das Essen auch einfach besser. Alle die in der Stadt wohnen, können bei klarem Wetter vielleicht eine handvoll Sterne sehen. Auf dem Campingplatz kann man unter freiem Himmel einem fantastischen Sternenhimmel erleben. Wer weiss, vielleicht ist sogar eine Sternschnuppe dabei.

Grund 2: Campingurlaub heisst aktiv sein

Ein Campingurlaub ist eine tolle Gelegenheit um draußen aktiv zu sein und an Aktivitäten, von denen viele schon als Kind geträumt haben, teil zu nehmen. Denke z.B. an Bootfahren, Angeln, Schwimmen, Badminton spielen, Schnorcheln, Wandern und Bergbesteigen. Und das Schönste daran ist, dass du Deine  Kinder und Mitreisenden mit dieser Begeisterung für diese Aktivitäten ansteckst.

shutterstock.com - Robert Paul van Beets

Grund 3: Campingurlaub wirkt beruhigend

Es ist bewundernswert, was für eine Wohltat so eine Urlaub für sowohl Körper als auch Geist ist.

Kein Ärgern über volle Straßen, Luftverschmutzung und ständige Telefonanrufe und E-Mails, um die man sich kümmern muß. Morgens wird man von den Vögeln anstatt vom Wecker geweckt.

Camper kommen wirklich zur Ruhe und das ist das eigentliche Ziel eines Urlaubs.

Grund 4: Nirgendwo knüpft man schneller Kontakte

Bei einem Campingurlaub begegnet man ganz schnell neuen Menschen, gleichgesinnte Menschen, die auch das Leben draußen genießen und mit denen du vielleicht abends gemeinsam etwas trinken kannst.

Familien mit Kindern, werden sehen, wie diese in kürzester Zeit neue Freundschaften geschlossen haben.

Grund 5: Sie haben noch nie einen Campingurlaub gemacht

Campingurlaub muss man einfach mal erlebt haben. Mache ihn, solange du noch flexibel bist, solange die Kinder noch mit Dir in den Urlaub fahren, solange du noch kannst.

Kurz gesagt: Tu es einfach. Also, worauf noch warten? Suche Dir einen schönen Campingplatz aus und los geht’s.

sfy39587stp17
sfy39587stp16