Booking.com

Marburg an der Lahn

shutterstock.com - LaMiaFotografia

Kontakt

Marburg Stadt und Land Tourismus GmbH

Erwin-Piscator-Haus, Biegenstr. 15 35037 Marburg an der Lahn
Telefon: +49 6421 / 99120
E-Mail: info@marburg-tourismus.de
Webseite: https://www.marburg-tourismus.de/

Marburg

Eine Stadt mit vielen Gesichtern und noch mehr Treppen

Mit rund 76.000 Einwohnern gehört Marburg zwar nicht zu den größten Städten des Bundeslandes Hessen, ist jedoch zweifellos eine der schönsten Städte und ein Anziehungspunkt für Touristen. Die wunderschöne Altstadt mit ihren Fachwerkhäusern, mittelalterlichen Kirchen, zahlreichen Treppen und schmalen Gassen, das oberhalb der Stadt gelegene Landgrafenschloss und die älteste protestantische Hochschule der Welt sind nur einige der vielen Sehenswürdigkeiten in Marburg.

HINAUF IN DIE OBERSTADT, HINEIN IN DEN WALD ODER REIN IN DIE GUTE STUBE, HIER FINDEST DU DEIN ERLEBNIS!

Lage und Klima

Die Universitätsstadt Marburg liegt 186 Meter über dem Meeresspiegel und wird vom Flusslauf der Lahn geteilt. Aufgrund der Lage kommt es in Marburg zu mehr Niederschlag als im Landesdurchschnitt, was dank der vielen Indoor-Angebote für Touristen bei der Reiseplanung jedoch nicht berücksichtigt werden muss.

Eine Anreise in die Universitätsstadt ist aus allen Teilen Deutschlands mit dem PKW über die A5 oder A45 bis Gießen und ab hier über die Bundesstraße 3 möglich. Zusätzlich verfügt Marburg über einen Bahnhof mit Anschluss an den Fernverkehr Richtung Frankfurt am Main und Kassel.

Hessen  342

Beste Reisezeit

ganzjährig
shutterstock.com - Sina Ettmer Photography

Highlights für die Stadt Marburg an der Lahn

Eine der wichtigsten und imposantesten Sehenswürdigkeiten in Marburg ist das oberhalb der Stadt gelegene Landgrafenschloss. Es wird sowohl ab dem Marktplatz der Oberstadt per Bus als auch von der Schlossbahn angefahren. Vor Ort lohnen sich ein Besuch im Schlossgarten, am Wilhelmsbau und der Camera Obscura.

Ebenfalls auf die Liste der Ausflugsziele bei einem Städtetrip nach Marburg gehören die gotische Elisabethkirche, der Marktplatz der Oberstadt mit dem Alten Rathaus, die historischen Fachwerkhäuser der Altstadt und der auf den Lahnbergen gelegene Spiegelslustturm mit weitem Blick auf das Lahntal. Während die Sehenswürdigkeiten in Marburgs Altstadt gut zu Fuß erreichbar sind, verkehren Stadtbusse zu den etwas außerhalb gelegenen Highlights wie dem Spiegelslustturm.

Weitere Highlights in dieser Region

Homepage Kletterwald Wetzlar
Fun & Action
shutterstock.com - Sergey Novikov
Schlösser & Burgen
Homepage Wildpark Donsbac
Natur erleben
Homepage Lahn-Dill-Bergland Therme
Wellness & Erholung
Homepage Mathematikum
Fun & Action
Homepage Barockschloss Oranienstein
Kultur & Museen

Die besten Deals

Booking.com

Kultur in der Region Marburg an der Lahn

shutterstock.com - Oxie99

Zeugnisse einer ersten Besiedlung der Region Marburg gehen bis auf die Würmeiszeit zurück. Stadtrecht erhielt Marburg im 13. Jahrhundert und in dieser Zeit zog es auch Elisabeth von Thüringen hierher. Sie gilt bis heute als eine der wichtigsten Persönlichkeiten der Stadtgeschichte. Durch die Heiligsprechung nach ihrem Tod wurde Marburg ein wichtiges Ziel für Pilger aus dem gesamten Land. Ein weiterer Aufschwung fand durch die Gründung der Universität im Jahr 1527 statt. Bis heute sind rund ein Drittel der Bürger Studenten und prägen das junge, moderne Marburg. Eng verwoben mit der Stadt sind auch die Gebrüder Grimm, die zu den bekanntesten Studenten der Hochschule zählen und in ihrer Marburger Zeit Märchen sammelten.

Tipps für die Stadt Marburg an der Lahn

shutterstock.com - May_Lana
shutterstock.com - May_Lana

Beginnend in der Barfüßerstraße führt der Erlebnisweg auf einer Länge von knapp zwei Kilometern durch Marburgs Altstadt und endet schließlich im Alten Botanischen Garten. Unterwegs gibt es allerhand Märchenfiguren der Gebrüder Grimm zu entdecken. Der Spazierweg ist ein besonderes Highlight für Familien mit Kindern, die hier Aschenputtels Schuh, den Butt und Froschkönig entdecken können.

shutterstock.com - Dmitry Eagle Orlov
shutterstock.com - Dmitry Eagle Orlov

Sollte es während des Urlaubs in Marburg einen Tag mit schlechtem Wetter geben, locken die vielen Museen der Stadt zu einem Besuch.

Eine Besonderheit unter ihnen ist das 1. Deutsche Polizei-Oldtimer Museum mit rund 70 ausgestellten Polizeifahrzeugen aus vergangenen Jahrzehnten. Die Ausstellungsstücke waren bereits in vielen Film- und Fernsehproduktionen zu sehen.

shutterstock.com - Paulleon
shutterstock.com - Paulleon

Bei schönem Wetter und sommerlichen Temperaturen lockt der Flusslauf der Lahn Besucher und Bewohner der Stadt Marburg an. Unweit der imposanten Weidenhäuser Brücke gibt es einen Verleih von Tretbooten. Vom Wasser aus genießt man einen besonderen Blick auf die Stadt und ihre historischen Bauwerke. Alternativ zum Tretboot werden hier auch Ruderboote vermietet.

Jetzt direkt Ihre Ferienunterkunft buchen

Sie suchen ein passendes Hotel, eine Pension oder Ferienwohnung in dieser Region?
Nutzen sie die nachfolgende Buchungsplattform und geben Sie Ihren gewünschten Reisezeitraum ein.

Booking.com

Ausflugsziele für die Stadt Marburg an der Lahn

Ausflugsziele - Suche
shutterstock.com - Tobias Arhelger
Kultur & Museen
Homepage Kletterwald Wetzlar
Fun & Action
shutterstock.com - Sergey Novikov
Schlösser & Burgen
Homepage Wildpark Donsbac
Natur erleben
Homepage Lahn-Dill-Bergland Therme
Wellness & Erholung
Homepage Mathematikum
Fun & Action
Homepage Barockschloss Oranienstein
Kultur & Museen
Homepage Emser Therme
Wellness & Erholung
Homepage Kletterwald Marburg
Fun & Action

Essen & Trinken – die Stadt Marburg an der Lahn

Essen & Trinken - Suche
Moderne Küche
Regionale Küche
Regionale Küche
Mediterrane Küche
Regionale Küche
Deutsche Küche
Regionale Küche
Regionale Küche
Regionale Küche