shutterstock.com - canadastock - Lübeck

Ansprechpartner vor Ort

Lübeck und Travemünde Tourist-Service GmbH
Holstentorplatz 1, 23552 Lübeck
Telefon: +49 1805 / 882233
E-Mail: info@luebeck-tourismus.de
Webseite: http://www.luebeck-tourismus.de

Hansestadt Lübeck – Stadt der sieben Türme

Lübeck befindet sich an der Ostsee und ist auch als das „Tor zum Norden“ bekannt. Neben zahlreichen Kirchen und Türmen hat die Stadt viele schöne Highlights, wie das Wahrzeichen der Stadt, das Holstentor, zu bieten.

Bereisen Sie „ein Meer aus Backsteinen“, bewundern Sie das Mittelalter und besichtigen Sie das Tor zum Norden!

Die Stadt besticht durch eine beeindruckende Geschichte, die jeder Besucher sofort im historischen Stadtkern von Lübeck wiederfindet. Den vielen Kirchen und Türmen verdankt sie den Beinamen „Stadt der sieben Türme“. Das geschlossene
Stadtbild wurde 1987 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt.

Rund 1.800 denkmalgeschützte Häuser befinden sich in der Altstadt. In Lübeck reihen sich die beeindruckenden Sakralbauten an prächtige Giebelhäuser und zahlreiche sehenswerte Museen. Dazwischen bahnen sich Trave, Wakenitz und der Elbe-Lübeck-Kanal ihren Weg durch grüne Uferwege und malerische Parkanlagen.

Ein Traum für eine Städtereise! Lübeck, damit verbindet man das Holstentor, die Buddenbrooks und Lübecker Marzipan. Aber auch bedeutende Persönlichkeiten prägten die Stadt, so etwa die beiden Literaturnobelpreisträger Thomas Mann und Günter Grass. Jahrhunderte lang klang der Name der Stadt nach Freiheit, Recht und Wohlstand.

Zeitweilig war Lübeck sogar die wichtigste Handelsstadt im nördlichen Europa. Noch heute ist der Hafen von Lübeck der größte deutsche Ostseehafen.

Während einer Bootsfahrt durch den Lübecker Hafen lernt man die Stadt mit ihrer Geschichte und ihren Geschichtchen auf eine ganz eigene Art kennen. Dank ihrer Nähe zur Ostsee ist Lübeck die perfekte Stadt für eine Städtereise.

Wissenswertes in Zahlen

  • Durchschnittliche Höhe: 13 m
  • Niederschlag: 680 mm/Jahr
  • Einwohner: ca. 220.000
  • Gründung: erhielt 1160 n.Chr. das Stadtrecht
  • Dialekt: Plattdeutsch
  • Fluss: Lübeck liebt zwischen der Elbe, welche im Elbe-Lübeck-Kanal das Stadtgebiet Krummesse bis zur Trave durchzieht, der Trave und der Wakenitz. Die Altstadt liegt auf einem Hügel zwischen der Trave und der Wakenitz.

Weitere Ferienregionen in Schleswig-Holstein

Highlights
in der Umgebung von Lübeck

Ewige Weide 1, 22926 Ahrensburg
Heidekoppel 3-5, 24558 Henstedt-Ulzburg
Strandallee 143, 23683 Scharbeutz
Luisensteig, 23714 Malente
Oberbergstraße 27, 23795 Bad Segeberg
Radlandsichten , 23714 Malente
Kampstraße 1, 23714 Malente
Karl-May-Platz 1, 23795 Bad Segeberg
Elisabethweg, 23714 Malente
Waldshagen 3, 24306 Bösdorf

Tipps für Lübeck

shutterstock.com - foto-select - Holstentor

Holstentor

Es gibt wohl kaum ein bedeutenderes deutsches Bauwerk, neben dem Brandenburger Tor, dem Kölner Dom und der Münchener Liebfrauenkirche, das sich weltweit einer derartigen Popularität erfreut, wie das Lübecker Holstentor.

Wegen seines hohen Bekanntheitsgrades gilt es heute als Wahrzeichen der Hansestadt Lübeck. Das Holstentor ist ein Stadttor, das die Altstadt der Hansestadt
Lübeck nach Westen begrenzt. Seit 1950 befindet sich in den Räumen des Holstentores das Stadtgeschichtliche Museum von Lübeck. Das spätgotische Gebäude gehört zu den Überresten der Lübecker Stadtbefestigung.

Wer das Holstentor nicht gesehen hat, war nicht in Lübeck!

shutterstock.com - Jürgen Wackenhut

Café Niederegger

Der führende Hersteller von Lübecker Marzipan ist die Firma Niederegger. Deswegen sollte bei einem Kurzurlaub in Lübeck unbedingt ein Besuch im Café Niederegger auf dem Programm stehen. In dem Café findet man auch ein kleines Marzipanmuseum. Im 2. Obergeschoss des Café Niederegger wird jeder Besucher auf eine lange und interessante Zeitreise geschickt, welche die Mandelspezialität in vielen Jahrhunderten von ihrem orientalischen Ursprung bis in die Hansestadt an der Trave zurückgelegt hat.

Rund um Lübecks Marzipan erwartet Sie in allen Räumen eine kostenlose
Ausstellung
mit Kuriositäten, Antiquitäten und Exponaten rund um die süße Spezialität. Probieren sie sich durch leckeres Marzipan, Nougat oder Trüffel und unzählige leckere Torten!

Gang No. 56

Der "Gang" ist eine wundervolle kleine Bar mitten in der Altstadt, die für jeden was bietet. Egal welche Musik man hört, egal was man gerne trinkt, man muss nur freundlich " Guten Tag" sagen und schon wird man bestens aufgenommen.

Die kleinen Gänge sind wegen der Enge der Altstadt zwischen den Straßen entstanden. Der Gang 56 ist ein besuchbares Musterbeispiel mit Wohlfühlcharakter.

Adresse: Marlesgrube 58, Lübeck

weitere Infos

Ausflugsziele in der Region Holsteinische Schweiz

Nienthal 7, 24321 Lütjenburg
Bunendorp 7-9, 24321 Lütjenburg
Kurpromenade, 23743 Grömitz
Gildestraße 6, 23743 Grömitz
Schlossplatz 5, 23701 Eutin
Ölmühlenallee 3, 24306 Plön
Süderstraße 33, 24214 Gettorf
Langwedeler Weg 11, 24646 Warder
shutterstock.com -Bildagentur-Zoonar-GmbH - Museumshafen Lübeck

Kulturelles Angebot
in Lübeck

Auf Kultur trifft man hier an beinahe jeder Ecke. Neben den Museen zeugen die abwechslungsreichen Spielpläne der privaten oder städtischen Bühnen, des Marionettentheaters oder der Freilichtbühne in den historischen Wallanlagen nahe der Lübecker Altstadt vom lebendigen Theaterleben in der Hansestadt.

Außerdem wartet die Hansestadt mit einer großen Anzahl an Museen auf. Im Burgkloster etwa befindet sich ein Museum für Archäologie, unmittelbar benachbart ist das Europäische Hansemuseum, und im Museum Holstentor kann man sich genauer über die Stadtgeschichte informieren. Alle Museen zu besuchen, würde den Rahmen eines Besuches von Lübeck sprengen, so umfangreich ist das Angebot und so vieles gibt es zu entdecken. Grund genug wiederzukommen.

Eine weitere Besonderheit sind die Lübecker Gänge und Höfe. Sie entstanden im Mittelalter als Wohnstätten für die armen Leute. Durch schmale Zugänge von der Straße aus zu erreichen, bieten die kleinen Häuschen, die oft nur aus einem Zimmer bestanden, heute einen malerischen Anblick. Generell eignet sich das Stadtgebiet mit seinen Grünflächen, Wasserläufen und Wäldern auch hervorragend zur Erholung und Entspannung, nicht zu vergessen die verschiedenen Seebäder in der näheren Umgebung.

Gastronomische Besonderheiten in Lübeck

Beckergrube 71 , 23552 Lübeck
Bundesstr. 8 , 21423 Winsen an der Luhe, Ortsteil Rottorf
Große Mühlenstr. 9 , 24589 Nortorf
An der Untertrave 39 , 23552 Lübeck
Cluesweg 22 a , 21447 Handorf
Eilbergweg 2 , 22927 Großhansdorf
Leonhard-Boldt-Str. 8 , 23701 Eutin, Ortsteil Fissau
Am Kurpark 3 , 23795 Bad Segeberg
Dorfstr. 19 , 23795 Bad Segeberg, Ortsteil Högersdorf
Am Alten Markt 17 , 22926 Ahrensburg

Campingplätze in der Nähe von Lübeck

in Campingurlaub ist eine tolle Gelegenheit um draußen aktiv zu sein und an Aktivitäten, von denen Sie schon als Kind geträumt haben, teil zu nehmen. Denken Sie z.B. an Bootfahren, Angeln, Schwimmen, Badminton spielen, Schnorcheln, Wandern und Bergbesteigen. Und das Schönste daran ist, dass Sie Ihre Kinder und Mitreisenden mit Ihrer Begeisterung für diese Aktivitäten anstecken.

Und an der frischen Luft schmeckt das Essen auch einfach besser.

Also, worauf warten Sie noch?

Suchen Sie sich einen schönen Campingplatz aus und los geht’s.

Mühlenstr. 30 / 30a, 24631 Langwedel
Gläserkoppel 3, 24211 Wahlstorf / Schleswig-Holstein
Wiesenweg 14, 23714 Bad Malente-Gremsmühlen
Prinzenholzweg 20, 23701 Eutin-Fissau
Missionsweg 2, 24306 Plön
Augstfelde 1, 24306 Bösdorf bei Plön
Dorfstraße 59, 24326 Dersau / Holstein
Holmweg 4, 24326 Stocksee
Klüthseehof 2, 23795 Klein-Rönnau bei Segeberg
Frankenkrogweg 2 - 4, 23570 Lübeck-Ivendorf
Frankenkrogweg 2-4, 23570 Lübeck
Seestraße 12, 23829 Wittenborn
Am Campingplatz 1, 23911 Buchholz
Dorfstraße 32a, 23909 Ratzeburg Ot. Römnitz