Karlsruhe

shutterstock.com - Arthur Palmer

Kontakt

Touristinformation Karlsruhe

Bahnhofplatz 6 76137 Karlsruhe
Telefon: +49 721 / 37205383 od. -5384
E-Mail: touristinfo@karlsruhe-tourismus.de
Webseite: http://www.karlsruhe-tourismus.de

Karlsruhe

Urlaub in der Fächerstadt

Im Bundesland Baden-Württemberg ist Karlsruhe die zweitgrößte Stadt und daher ein wichtiges Zentrum für Kultur, Bildung, Wirtschaft und den Tourismus. Bei einem Städtetrip nach Karlsruhe lernen Sie das beeindruckende Schloss, den imposanten Turmberg, das historische Rathaus und eine Vielzahl von Museen kennen.

Viele Sehenswürdigkeiten im Stadtgebiet lassen sich gut zu Fuß erreichen. Übrigens dürfen Sie in Karlsruhe mit bestem Urlaubswetter rechnen, denn die Stadt gehört zu den wärmsten und sonnenreichsten Städten des ganzes Landes. Der Mittelpunkt des gastronomischen Angebots in Karlsruhe befindet sich am Ludwigsplatz, der für seine vielen Cafés, Restaurants und Bars bekannt ist.

Lage und Klima

Große Teile des Stadtgebiets von Karlsruhe befinden sich in der oberrheinischen Tiefebene mit dem Turmberg als höchster Erhebung. Die westliche Stadtgrenze wird überwiegend vom Flusslauf des Rheins bestimmt. Klimatisch gehört Karlsruhe zu den wärmsten und sonnenreichsten Städten Deutschlands, denn hier scheint durchschnittlich pro Jahr 1805 Stunden die Sonne.

Über den Hauptbahnhof ist eine Anreise mit Fernzügen aus Berlin, Hamburg, Frankfurt, München, Stuttgart, dem Ruhrgebiet, Köln und Kassel möglich. Für Autofahrer besteht Anschluss an die A5 und A8, über die sie bequem mit dem eigenen PKW zum Städtetrip nach Karlsruhe fahren können.

Beste Reisezeit

ganzjährig
shutterstock.com - umat34

Highlights für die Stadt Karlsruhe

Wahrzeichen und Mittelpunkt der Stadt Karlsruhe ist das Schloss mit dem angrenzenden Schlosspark und dem daran angeschlossenen botanischen Garten. Im barocken Schlossgebäude befindet sich heute unter anderem das Badische Landesmuseum. Von hier aus verlaufen die Straßen der Innenstadt fächerförmig, was Karlsruhe auch den Beinamen Fächerstadt einbrachte.

Unter den sakralen Bauwerken sind die katholische Kirche St. Stephan und die evangelische Stadtkirche einen Besuch wert. Zudem lohnt sich beim Sightseeing in Karlsruhe ein Abstecher zur Pyramide auf dem Marktplatz. Dieses außergewöhnliche Denkmal wurde zu Ehren des Stadtgründers Markgraf Karl Wilhelm von Baden-Durlach errichtet, der in den Gewölben der unter der Pyramide befindlichen ehemaligen Kirche begraben wurde.

Weitere Highlights in dieser Region

shutterstock.com - Atosan
Kultur & Museen
Homepage Technik Museum Sinsheim
Kultur & Museen
Homepage Schloss Karlsruhe
Schlösser & Burgen
shutterstock.com - Mihai-Bogdan Lazar, H.E Knab
Kultur & Museen
Homepage Europabad Karlsruhe
Fun & Action
shutterstock.com - Erika Kirkpatrick
Natur erleben

Kultur in der Region Karlsruhe

shutterstock.com - Henryk Sadura

Kulturell bietet Karlsruhe seinen Besuchern eine Vielzahl von Museen und das Badische Staatstheater mit wechselnden Aufführungen. Im Zentrum für Kunst und Medientechnologie (ZKM), der Staatlichen Kunsthalle, dem Badischen Landesmuseum und dem Naturkundlichen Museum informieren Dauerausstellungen über Stadtentwicklung, Kunst, Kultur und mehr.

Volksfeste und große Events gehören fest zum Veranstaltungsprogramm in Karlsruhe. Während Mitte Juni der Stadtgeburtstag ein ganzes Wochenende lang gefeiert wird, findet am ersten Juliwochenende das Durlacher Altstadtfest mit rund 200.000 Besuchern statt. Auch das Hafen-Kulturfest und das African Summer Festival gehören zu den wichtigen Großveranstaltungen in Karlsruhe. Den krönenden Abschluss des Veranstaltungskalenders bildet der Karlsruher Weihnachtsmarkt.

Tipps für die Stadt Karlsruhe

shutterstock.com - mitifoto

Auf den Turmberg

Der höchste Punkt der Stadt ist der Turmberg, von wo aus Sie eine wunderbare Aussicht auf den Stadtteil Durlach und das übrige Stadtgebiet haben. Bei gutem Wetter reicht der Blick sogar bis in die Pfalz und das Elsass. Sie können den Turmberg mit der ältesten Standseilbahn Deutschlands befahren. Alternativ dazu führen auch ausgeschilderte Wanderwege auf den Turmberg.

Stadt Karlsruhe: Zoodi­rek­tor Dr. Matthias Reinschmidt mit Henry

Besuch im Zoologischen Stadtgarten Karlsruhe

Eine Kombination aus Park und Zoo ist der Zoologische Stadtgarten im Südwesten von Karlsruhe. Er umfasst eine Fläche von 22 Hektar und ist das Zuhause von mehr als 3.000 Tieren aus rund 240 verschiedenen Arten. Zusätzlich finden Sie hier einen großen Rosengarten, einen Japanischen Garten, Spielplätze für Kinder und gastronomische Angebote. Heißgeliebter Star ist der Hyazinth-Ara Henry.

shutterstock.com - Corri Seizinger

Tagesausflug in den Schwarzwald

Mit der S-Bahn oder dem eigenen PKW gelangen Sie vom Zentrum Karlsruhes aus schnell in den nördlichen Bereich des nahen Schwarzwaldes. Er ist für seine vielen bestens ausgeschilderten Rad- und Wanderwege bekannt. Hier erleben Sie einen aktiven Urlaubstag inmitten einer faszinierenden Landschaft mit großem Tierbestand, weitläufigen Waldflächen und vielen kleinen Gemeinden.

Ausflugsziele für die Stadt Karlsruhe

Ausflugsziele - Suche
shutterstock.com - Erika Kirkpatrick
Natur erleben
Homepage Europabad Karlsruhe
Fun & Action
shutterstock.com - Baciu
Ferienstraßen
Homepage Schloss Favorite Rastatt
Schlösser & Burgen
Homepage Residenzschloss Rastatt
Schlösser & Burgen
shutterstock.com - Mihai-Bogdan Lazar, H.E Knab
Kultur & Museen
Homepage Schloss Karlsruhe
Schlösser & Burgen
Homepage Botanischer Garten Karlsruhe
Natur erleben
Homepage Golf-Club Bad Rappenau e.V.
Golfplätze