shutterstock.com | Uellue

Ansprechpartner vor Ort

Kaiserstuhl-Touristik Ihringen
Bachenstr. 38, 79241 Ihringen am Kaiserstuhl
Telefon: +49 7668 / 9343
E-Mail: tourist.info@ihringen.de
Webseite: http://www.ihringen.de

Im Rheintal hat die Natur ein kleines Paradies geschaffen – den Kaiserstuhl, die Heimat besonderer Weine. An der sonnigsten Seite, zwischen Weinbergen mit besonders mildem Klima gesegnet liegt die Weinbaugemeinde Ihringen, der wärmste Ort Deutschlands.

Die Geschichte Ihringens ist eng verbunden mit dem Wein. Vulkangestein, viel Sonne und die Pflege der Reben durch die Winzerfamilien zeichnen die Qualität der Ihringer Weine aus und prägen den Ort. Auf zahlreichen Hocks und Weinfesten werden die Gäste mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnt. Als Paradies für Pflanzen- und Tierfreunde ist die Region ebenso berühmt. Im Frühjahr blühen bereits Mandelbäume und die Temperaturen nähern sich schon häufig sommerlichen Zeiten. Natur- und Orchideenfreunde finden am Kaiserstuhl ein wahres Mekka. Vor allem das berühmte Liliental mit seinem forstlichen Aborretum (forstliche Versuchsanstalt) verzaubert durch exotische Baumarten wie Mammutbäume. Seltene Tiere wie Gottesanbeterinnen, Smaragdeidechsen und Bienenfresser fühlen sich hier ebenso so zu Hause. Zwischen Lavagestein, Lößboden und Vulkanfelsen erleben Sie südländisches Flair mit mediterranen Pflanzenarten, z.B. wilde Kakteen. Neben dem einzigartigen Naturerlebnis gibt es viele Freizeit- und Ausflugsmöglichkeiten wie Radfahren, auf oder um den Kaiserstuhl oder ein Abstecher zum kleinen Bruder, dem Tuniberg. Ob Schifffahren auf dem Rhein oder ein Besuch ins Markgräfler Land, ein Ausflug ins Elsass oder in die benachbarte Schweiz, sicherlich kommt hier keine Langeweile auf.