Bildquelle: shutterstock.com - gowithstock

Zutaten

300 g Nudeln, (Tagliatelle)
200 g Erbsen, TK
250 g Sahne
125 g Schinken, gekochter
40 g Butter
1 Zwiebel(n)
70 g Parmesan, geriebener
Zucker
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebel schälen, klein hacken und in einer weiten Pfanne in der Butter glasig anbraten. Sahne dazugießen und 3 Minuten köcheln lassen.

Schinken würfeln und zur Soße geben. Erbsen ebenso. Mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken. Soße ziehen lassen und Nudeln kochen.

Wenn die Nudeln gar sind, Parmesan in die Soße einrühren und sofort die abgetropften Nudeln unterheben. Wenn der Käse zu früh in der Soße ist, wird sie zu fest.