shutterstock.com - naughtynut - Schloß Neuschwanstein

Ferienregion Bayerische Wald- Vielfalt Wald

Endlose Wälder, imposante Bergrücken und sanfte Kuppen, verzauberte Bergseen, darüber zarte Nebelstreifen in der Dämmerung.

So präsentiert sich die größte Waldlandschaft Mitteleuropas: der Bayerische Wald.

Eine atemberaubende Landschaft mit blühenden Wiesen, klaren Bergbächen und stillen Seen mit einer buchstäblich grenzenlosen Vielfalt an Möglichkeiten, Eindrücken und Erlebnissen. Ein besonderes Highlight ist die Waldwildnis des Nationalparks Bayrischer Wald, in dem sich mehrere vom Aussterben bedrohte Pflanzen-und Tierarten finden lassen. Beobachten Sie Luchs, Wolf, Auerhuhn und Wanderfalke in ihrer natürlichen Umgebung.

Doch nicht nur die Natur beeindruckt, der Bayrische Wald steht auch für Kultur und Tradition. Lassen Sie sich von kleinen Kunsthandwerker- und Glasbläserbetrieben ihre Kunst vorführen oder entdecken Sie bedeutende Naturdenkmäler und inspirierende Städte. Und dass diese außergewöhnliche Region mit ihrer einzigen Natur und ihrer sauberen Luft mehr als ideal ist für einen Aktivurlaub, versteht sich von selbst.

Entspannen Sie bei einem Urlaub im Bayerischen Wald, auch „Das grüne Dach Europas“ genannt, und lassen Sie den Alltagsstress bei einer Vielzahl von Ausflugsmöglichkeiten hinter sich.

Langeweile hat bei einem Urlaub im Bayerischen Wald ganz gewiss keine Chance. 

shutterstock.com - Peter Fodor

Nationalpark Bayerischer Wald 

Urwald zu Fuß erkunden, Urwaldriesen entdecken, Luchse beobachten und klare Bäche genießen, im Nationalpark Bayerischer Wald an der Grenze zu Tschechien kann sich die Natur seit 1970 frei entfalten.

Wander- und Radrouten führen durch das wilde Areal, Erlebniswege wie der Baumwipfelpfad erklären den Lebensraum und in Wildgehegen können scheue und gefährdete Tiere beobachtet werden.

Pullman City

Cowboys und Indianer, Büffel, Pferde und Saloons – in Pullman City, der Westernstadt in Eging am See am Rande des Bayerischen Walds, können Besucher Wildwestluft schnuppern!

Auf dem 20 Hektar großen hügeligen, teils bewaldeten Areal dürfen die Besucher so manches erleben.

weitere Informationen

Gläserner Wald

Ein Aushängeschild des Bayerischen Waldes ist der knapp zwei Quadratkilometer große Gläserne Wald. Fichten, Buchen, Kiefern, Espen und Tannen sind nahe dem Ort Regen aus purem Glas nachgebildet. Zur Abendstunde werden die Kunstwerke raffiniert beleuchtet und bilden tolle Fotomotive.

Die größte Glastanne ist ganze acht Meter hoch.

weitere Informationen

Sommerrodelbahn Grafenau

Die Sommerrodelbahn in Grafenau ist mit 1.250 Metern Abfahrt die längste und spektakulärste Sommerrodelbahn im Bayerischen Wald, und mit 4 Kreiseln deutschlandweit einzigartig.

weitere Informationen

Lage

Der Bayerische Wald oder Bayerwald ist ein etwa 100 km langes und bis 1456 m ü. NHN hohes Mittelgebirge Im Osten Bayerns, zwischen der Donau, Böhmen und Österreich.

Der größte Teil davon befindet sich in Niederbayern.

Der Nordteil gehört zur Oberpfalz, im Süden reicht der „Bayerwald“ bis zur Grenze Oberösterreichs.

Zahlen, Daten, Fakten

Wie außergewöhnlich der Bayrische Wald ist, zeigen beeindruckende Zahlen.

  • 6.000 km²- der Bayerische Wald ist die größte Waldlandschaft Mitteleuropas. 
  • 130 Berge mit einer Höhe um die 1000 Metern erstrecken sich in den Himmel über dem „Grünen Dach Europas“, wie der Bayerische Wald ebenfalls gerne genannt wird.
  • 1.456 Meter – der Große Arber ist der größte Berg der Region. Bestaunen Sie unbedingt den „König des Bayerischen Waldes“.
  • 320 Kilometer gut ausgeschilderte und sehr abwechslungsreiche Wanderwege und
  • 7000 Kilometer Rad- und Mountainbike Touren laden zu einem sportlichen Ausflug durch den Bayerischen Wald ein. 
  • 2.000 Loipenkilometer sorgen für grenzenloses Schneevergnügen.
  • 1970 gegründet, der Nationalpark Bayerischer Wald ist der älteste Nationalpark Deutschlands.
Bayern  342

Beste Reisezeit

ganzjährig

Highlights
in der Region Bayrischer Wald

13 Sehenswürdigkeiten
Eck 1 94255 Böbrach
Quelle: Homepage Baumwipfelpfad Bayrischer Wald
Böhmstraße 43 94556 Neuschönau
Quelle: Homepage Waldwipfelpfad St. Englmar
Waldwipfelweg GmbH Six MartinMaibrunn 2a94379 Sankt Englmar
Quelle: Homepage Rodel-und Freizeitparadies St. Englmar
Grün 10 94379 Sankt Englmar
Regener Straße 9, 94227 Zwiesel
Egg 2, 94505 Bernried
Schwarzenbacher Str. 1A 93470 Lohberg Deutschland
Pfarrhofweg 4 94379 St. Englmar
Langheinrichstraße 1, 94051 Hauzenberg
Quelle: Homepage AQACUR Badewelt Bad Kötzting
Bgm.-Seidl-Platz 1 93444 Bad Kötzting
Quelle: Home page Bayerwald Tierpark
SCHWARZENBACHERSTR. 1A 93470 LOHBERG
Quelle: Homepage Elypso Deggendorf
Sandnerhofweg 4-6 94469 Deggendorf
Quelle: Homepage Tierpark Straubing
Am Tiergarten 3 94315 Straubing
shutterstock.com - CHRiiZ

Kulturelles Angebot
in der Region Bayrischer Wald

Kultur, Kunst und Handwerk

Im Bayerischen Wald werden Traditionen lebendig gehalten.

Das ganze Jahr über gibt es tolle Feste und Festspiele, die garantiert keine Langeweile aufkommen lassen! Mittelaltermärkte, Säumerfeste und Pandurenlager entführen in andere Welten. Das Waldgebirge entlang des Grenzkamms zu Tschechien wird oft auch die deutsche Heimat des Glases genannt.

Die Glasmacher leisten seit Jahrhunderten ihren ganz speziellen Beitrag zur Tradition im Bayrischen Wald. All das und noch weit mehr können Sie selbst erleben bei einem Besuch der zahlreichen Hütten und Betriebe entlang der Glasstraße oder im modernen Glasmuseum in Frauenau.

Viele Jahrzehnte lang blühte auch das Handwerk, das einst goldenen Boden hatte. Schindeln spalten, Kachelöfen bauen, Teppiche weben, Weihnachtskrippen basteln und vieles mehr. Es macht Spaß, den Handwerkern, die nach alter Überlieferung arbeiten, über die Schulter zu schauen.

Ausflugsziele in der Region Bayrischer Wald

3 Ausflugsziele
Quelle: Homepage Kletterwald Sankt Englmar
Am Predigtstuhl 8 94379 St. Englmar
Ruberting 30, 94535 Eging am See
Am Museumspark 1 94258 Frauenau

Region aktiv erleben

Aktiv

Im Bayrischen Wald bleiben keine Wünsche aktiv zu sein offen, ob Wandern, Radeln, Baden, Golfen, Reiten oder Angeln, jeder findet das, was ihm Freude macht.

Ob auf historischen Handelswegen, auf den Spuren der Salzsäumer oder Glashändler, dem Wanderer sind keine Grenzen gesetzt. Zahlreiche Wanderwege machen diese Region erlebbar. Hier laden herrliche Rundtouren, Spazierwege, Kultur- und Naturerlebniswege zum Erkunden und Entdecken ein.

Der Qualitätswanderweg Goldsteig lässt das Herz eines jeden Wanderers höherschlagen. Wer lieber auf zwei Rädern unterwegs ist, der kann den Bayerischen Wald natürlich auch hervorragend mit dem Fahrrad erkunden.

Gemächliche Flussradwege, bequeme Rundfahrt, moderate Fernradwege oder Touren entlang ehemaliger Bahntrassen bieten entspannten Spaß für jeden Anspruch. Actionreichen Mountainbike Touren laden zum Auspowern ein.  Neben diesen zwei typischen sportlichen Aktivitäten in freier Natur, kann aber auch geführte Reittouren unternehmen, für einen ordentlichen Adrenalinkick sorgen zudem Hochseil- und Kletterparks, das Drachen- und Gleitschirmfliegen und auch ein Wasserskikurs.

Aber auch im Winter kann man im Bayrischen Wald aktiv sein. Skilanglauf, Pferdeschlittenfahrten durch verträumte Winterlandschaften oder rasante Skiabfahrten über verschneite Pisten - das ist Winter pur im Bayerischen Wald. 

shutterstock.com - Jaroslava - Bayrischer Wald

Sehenswert
Passau

Drei Flüsse aus drei Himmelsrichtungen – aus dem Westen die Donau, dem Süden der Inn und dem Norden die Ilz – machen die Landschaft einzigartig und schön.

Dazu die barocke Altstadt, die von italienischen Meistern im 17. Jahrhundert geschaffen wurde und in deren Zentrum der Dom St. Stephan mit der größten Dom-Orgel der Welt beeindruckt.

Hier kommen Charme, Geschichte und Kultur, Kunst und Erlebnis zusammen, ein idealer Ausgangspunkt, um „das Venedig Bayerns“ und den Bayerischen Wald zu erkunden. 

weiter zur Städtereise
shutterstock.com - Sergey-Dzyuba - Passau

Interessante Orte & Städte in der Region Bayrischer Wald

Gastronomische Besonderheiten in der Region Bayrischer Wald

Essen & Trinken in der Region Bayrischer Wald

10 Gastronomietipps

Am Ödenturm

Am Ödenturm 11 , 93413 Cham, Ortsteil Chammünster

Marktstube

Angerstr. 31 , 94227 Zwiesel

Bräu-Pfandl

Lucknerstr. 11 , 93413 Cham

Gasthof zum Bay

Bayplatz 5 , 93437 Furth im Wald, Ortsteil Bayplatz

Kolmsteiner Hof

Kreuzwegstr. 9 , 93453 Neukirchen bei Heiligen Blut, Ortsteil Kolmstein

Berggasthof Hinhart

Hinhart 18 , 94209 Regen

Siegls - Das Restaurant

Chambaue 1 , 93437 Furth im Wald

Leos by Stephan Brandl

Liebenstein 25 , 93444 Bad Kötzting, Ortsteil Liebenstein

Hubertus Stüberl

Schlag 36 , 94261 Kirchdorf im Wald, Ortsteil Kirchdorf

Oswald's Gourmetstube

Am Platzl 2 , 94244 Teisnach, Ortsteil Kaikenried

Campingplätze in der Region Bayrischer Wald

in Campingurlaub ist eine tolle Gelegenheit um draußen aktiv zu sein und an Aktivitäten, von denen Sie schon als Kind geträumt haben, teil zu nehmen. Denken Sie z.B. an Bootfahren, Angeln, Schwimmen, Badminton spielen, Schnorcheln, Wandern und Bergbesteigen. Und das Schönste daran ist, dass Sie Ihre Kinder und Mitreisenden mit Ihrer Begeisterung für diese Aktivitäten anstecken.

Und an der frischen Luft schmeckt das Essen auch einfach besser.

Also, worauf warten Sie noch?

Suchen Sie sich einen schönen Campingplatz aus und los geht’s.

24 Campingplätze

Pullman-Camping

Ruberting 35, 94535 Eging am See

Bavaria Kur- und Sportcampingpark

Grafenauer Straße 31, 94535 Eging am See

Sommer- und Wintercamping am Nationalpark

Bergstraße 44, 94518 Klingenbrunn

UTE GE Ferienpark

Ferienparkstr. 1-4, 94253 Bischofsmais

Regental Aktiv Camping

Badstraße 18, 94209 Regen

Camping Green Village

Zwieselau 13a, 94258 Frauenau

Camping Waldhof

Nebelberg 26, 94264 Nebelberg bei Langdorf

Camping Heiner

Arberseestrasse 6, 94252 Bayerisch Eisenstein

Naturcamping Perlbach

Unterholzen 7, 94371 Rattenberg

Knaus Campingpark Viechtach

Waldfrieden 22, 94234 Viechtach

Camping Hastreiter

Dorfstraße 6, 94267 Krailing bei Prackenbach

Kanu&Camping Blaibach

Oberes Dorf 7, 93476 Blaibach

Campingplatz Am Flussfreibad

Jahnstraße 42, 93444 Bad Kötzting

Campingplatz Hohenwarth

Ferienzentrum 3, 93480 Hohenwarth

Camping am Hauenstein

Seestraße 9-11, Altenveldorf, 92355 Velburg

Camping Waldesruh

Kühberg 14, 93437 Furth im Wald