zurück

Röttele's Restaurant im Schloss Neuweier

Mauerbergstr. 21, 76534 Baden-Baden, Ortsteil Neuweierzur Kartenansicht

Eine feine Schlossküche für festliche Anlässe

Mitten in der hügeligen, lieblichen Ortenau-Reblandschaft und in den eigenen Weinbergen liegt das Schloss Neuweier, dessen Historie bis ins 12. Jahrhundert zurückreicht. Drinnen befindet sich der überregional bekannte Restaurant- und Hotelbetrieb der Familie Röttele. Die Räumlichkeiten des liebevoll renovierten Gebäudes – darunter der Rittersaal, das Turmzimmer oder die Schaffner-Stube – vermitteln historisches Flair. Küchenchef Armin Röttele und sein Team begeistern ihre Gäste Tag für Tag mit einer Haute Cuisine par excellence: mal leicht, mal kräftig und voller südländischer Aromenvielfalt. Man wählt ein Menü bis zu fünf Gängen oder à la carte nach Lust und Laune. Stilvoll und gemütlich übernachtet, wer im Anschluss an solch einen Genussabends in eines der zehn Zimmer oder Suite eincheckt. Übrigens: Drei köstliche Gänge zum Lunch inklusive Küchengruß gibt es bereits für gut 30 Euro.

Ausstattung

  • Veranstaltungsräume
  • Mit Bar
  • Mit Terrasse

Empfehlung

  • Trio von der Wachtel mit Asia-Aromen, Dim Sum, gebackene Keule und glasierte Brust
  • Geschmorte Kalbsbäckchen in Burgunderjus, mit Sellerie-Mezzelune und schwarzem Trüffel
  • Bretonische Lammkeule mit Kräuter-Senfkruste auf weißer Bohnencrème und Chorizo-Krapfen

Öffnungszeiten

Mittwochs: 16:00 – 21:00
Donnerstags: 16:00 – 21:00
Freitags: 16:00 – 21:00
Samstags: 12:00 – 21:00
Sonntags: 12:00 – 21:00
Feiertags: 12:00 – 21:00
Sonstiges: Tischbestellung erforderlich

Ruhetag:  Montag

Weitere Gastronomiebetriebe in der Region

Sie suchen nach eine Alternative?

Straußen-/Besenwirtschaften
Straußen-/Besenwirtschaften
Französische Küche
Regionale Küche
Deutsche Küche
Französische Küche
Regionale Küche
Regionale Küche
Gehobene Küche
Französische Küche
Gutbürgerliche Küche
Regionale Küche