shutterstock.com - Havaseen - Burg Eltz - Rheinland Pfalz

Rheinland-Pfalz

Land mit vielen Gesichtern


Rheinland-Pfalz, das ist Erholung in prachtvoller Natur. Eine Region mit sanften Hügeln, steilen Hängen, grünen Wäldern traumhaften Flusstälern und romantischen Ortschaften. Rheinland-Pfalz beeindruckt mit malerischen Landschaften und einer grenzenlosen Vielfalt seiner Regionen. Sonnenverwöhnte Weinlandschaften erleben, artenreiche Wälder in den Mittelgebirgen durchstreifen, regionale Köstlichkeiten genießen, historische Städte und romantische Burgen entdecken. Sie wollen einen Aktiv-Urlaub verbringen, einmalige Freizeit-Events besuchen oder Spaß mit der ganzen Familie haben?

Dann ist ein Aufenthalt in Rheinland-Pfalz genau das Richtige: Ob auf Rad- oder Wanderwegen auf dem Eifelsteig, einer Besichtigung des Feuerwerkspektakels „Rhein in Flammen“ oder dem Motorsportparadies auf dem Nürburgring.

Rheinland-Pfalz liegt im Westen Deutschlands, umgeben von den Bundesländern Nordrhein-Westfalen im Norden, Hessen im Osten, Baden-Württemberg im Südosten, Saarland im Südwesten und grenzt an die Länder Frankreich, Luxemburg und Belgien im Süden/ Westen. Das Land verfügt über viele abwechslungsreiche Landschaften, zum Beispiel die Mittelgebirge Westerwald, Eifel, Hunsrück und Pfälzerwald und große Flusstäler wie die von Rhein und Mosel. Zudem gibt es eine hohe Dichte von Kulturdenkmälern, von denen einige zu den bedeutendsten Deutschlands, wenn nicht gar Europas zählen

Weitere Ferienregionen in Rheinland-Pfalz

Highlights
in Rheinland-Pfalz

65 Sehenswürdigkeiten
Nachtigallental 1, 55566 Bad Sobernheim
Quelle: Homepage Bitburger Marken Erlebnis-Welt
Römermauer 3, 54634 Bitburg
Villastraße 64, 67480 Edenkoben
Quelle: Homepage Vulkaneifel-Therme
Clara-Viebig-Straße 3-7 56864 Bad Bertrich
Quelle: Homepage Indoorspielplatz Dschungeldorf
Dschungeldorf Inh. Werner Wilhelm e.K. Betriebsstelle Simmern Am Naturfreibad 1, D-55469 Simmern
Quelle: Homepage Schloss Sayn
Schlossstraße 100, 56170 Bendorf-Sayn
Quelle: Homepage Geysir Andernach
Konrad-Adenauer-Allee 40 56626 Andernach
Budenheimer Weg 67 55262 Heidesheim
Quelle: Homepage Wild-und Freizeitpark "Klotti-Park" Klotten
Wild- und Freizeitpark Klotten Hennes GbR Wildparkstraße 1 56818 Klotten
Hammelsdamm 101 (Naherholungsgebiet Bürgerweide) 67547 Worms
Quelle: Homepage Flugausstellung
Flugausstellung Peter Junior Habersberg 1 54411 Hermeskeil
Staudernheimer Str. 90, 55566 Bad Sobernheim

Tipps für Rheinland-Pfalz

Geschichte

Die Geschichte von Rheinland-Pfalz begann kurz nach dem Zweiten Weltkrieg am 30. August 1946, als durch Militärverordnung Nr. 57 der französischen Besatzungsmacht aus der ehemals bayerischen Pfalz, aus den Regierungsbezirken Koblenz und Trier der ehemaligen preußischen Rheinprovinz, aus den linksrheinischen Teilen der ehemals zum Volksstaat Hessen gehörigen Provinz Rheinhessen, aus Teilen der preußischen Provinz Hessen-Nassau (Montabaur) und aus dem ehemals oldenburgischen Gebiet um Birkenfeld das Land Rheinland-Pfalz gegründet wurde.

Ein Gemeinschaftsgefühl entwickelte sich nur sehr zögerlich im „Land aus der Retorte“, das weitgehend ohne Rücksicht auf historisch gewachsene Zugehörigkeiten der Einwohner entstanden war. Das wirtschaftlich und finanziell schwache Land blühte auf, nicht zuletzt dank einer boomenden Tourismusindustrie in den 1950er Jahren. Mit dem wirtschaftlichen Aufschwung verblassten auch die Gegensätze zwischen Nord und Süd, zwischen Rheinländern und Pfälzern.

shutterstock.com - Dmitry Egle Orlov - Bingen in Rheinland-Pfalz

Klima

In Rheinland-Pfalz herrscht ein typisches, westeuropäisches Klima, das sich durch gemäßigte Sommer und relativ milde Winter auszeichnet. Im Oberrheinischen Tiefland kommt es aufgrund der geschützten Lage zu etwa 500 mm Niederschlag im ganzen Jahr, während in den Höhenzügen der rheinland-pfälzischen Mittelgebirge bis zu 1.300 mm Niederschlag fallen. Im Neuwieder Becken herrschen durchschnittliche Jahrestemperaturen von über 10 Grad Celsius; auch hier weichen die Temperaturen stark von den höher gelegenen Gebieten des Bundeslandes ab.

Die beste Reisezeit liegt in der Zeit von Mai bis September, denn ab Mai nehmen die Regentage ab und die täglichen Sonnenstunden zu. Grundsätzlich ist das Klima von relativ hohen Niederschlagsmengen gekennzeichnet, denn auch in den Sommermonaten gibt es bis zu zehn Regentage im Monat. Hier herrschen meist sehr angenehm milde Temperaturen von bis zu 25 Grad Celsius vor.

Ausflugsziele in Rheinland-Pfalz

76 Ausflugsziele
Quelle: Trampolino
Stadionstraße 89, 56626 Andernach
Quelle: Motorsport - Erlebnismuseum am Nürburgring
Nürburgring Boulevard 1, 53520 Nürburg
Quelle: Homepage Marienbad Westerwald
Bismarckstraße 65 56470 Bad Marienberg
Quelle: Homepage Burg Grenzau
Burgstraße 17, 56203 Höhr-Grenzhausen
Quelle: Homepage Besucherbergwerk Grube "Bindweide"
Bindweider Straße 2 57520 Steinebach an der Sieg
Quelle: Homepage Aggua Troisdorf
Aggerdamm 22 53840 Troisdorf
Quelle: Homepage Taucenter Dive4Live
Zeithstr. 110 53721 Siegburg
Quelle: Homepage Indoorspielplatz Flummyland
Esperantostraße 28, 55411 Bingen am Rhein
Quelle: Homepage Museum Kaiserpfalz Ingelheim
François-Lachenal-Platz 5 55218 Ingelheim am Rhein
Quelle: Homepage Hildegart Von Bingen Museum am Strom
Museumstr. 3 55411 Bingen
Quelle: Homepage Oppenheimer Kellerlabyrinth
Merianstraße 2, 55276 Oppenheim
Quelle: Homepage Basilika St. Martin Bingen
Basilikastr. 55411 Bingen am Rhein

Gastronomische Besonderheiten in Rheinland-Pfalz

388 Gastronomietipps

Waldhotel Sonnora

Auf dem Eichelfeld 1 , 54518 Dreis

Schwarzer Hahn

Am Marktplatz , 67146 Deidesheim

Restaurant Brogsitter

Walporzheimer Str. 134 , 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler, Ortsteil Walporzheim

Kronen-Restaurant

Hauptstr. 62-64 , 76863 Herxheim bei Landau in der Pfalz, Ortsteil Hayna

schanz.restaurant.hotel.weinhaus

Bahnhofstr. 8 a , 54498 Piesport

Becker's Restaurant

Olewiger Str. 206 , 54295 Trier, Ortsteil Olewig

Jungborn

Felkestr. 100 , 55566 Bad Sobernheim

Le Chopin

Rheinallee 41 , 56154 Boppard, Ortsteil Altstadt

Campingplätze in Rheinland-Pfalz

in Campingurlaub ist eine tolle Gelegenheit um draußen aktiv zu sein und an Aktivitäten, von denen Sie schon als Kind geträumt haben, teil zu nehmen. Denken Sie z.B. an Bootfahren, Angeln, Schwimmen, Badminton spielen, Schnorcheln, Wandern und Bergbesteigen. Und das Schönste daran ist, dass Sie Ihre Kinder und Mitreisenden mit Ihrer Begeisterung für diese Aktivitäten anstecken.

Und an der frischen Luft schmeckt das Essen auch einfach besser.

Also, worauf warten Sie noch?

Suchen Sie sich einen schönen Campingplatz aus und los geht’s.

36 Campingplätze

Naturcampingplatz Am Berwartstein

Im Laichfeld 1, 76891 Erlenbach bei Dahn

Camping im Klingbachtal

Klingener Straße, 76831 Billigheim-Ingenheim

Camping Moosalbtal

Geiselberger Mühle 1, 66851 Steinalben

Landal Warsberg

Ferienpark, 54439 Saarburg

Campingplatz Igel

Moselstraße, 54298 Igel

Campingplatz Nahe-Alsenz-Eck

Speckerbrücke 1a, 55583 Bad Münster am Stein

Camping Wolf

Uferstraße, 56841 Traben-Trarbach/Wolf

Campingplatz Maaraue

Maaraustr. 48, 55246 Mainz/Kostheim