Ortenau

shutterstock.com - Tanja Midgardson
Meine Ferienregion

Die Ferienregion Ortenau

Vielseitig zwischen Rhein und Schwarzwald

Die Ferienregion Ortenau erstreckt sich vom westlich vom französisch/deutschen Rheinufer bis in die Vorbergzone des herrlichen Schwarzwald.

Wenn vom Ortenaukreis die Rede ist, denkt man fast automatisch an Deutschlands größten Freizeitpark - den Europa-Park. Dabei bietet die Region rund um die Ortenau besonders reizvolle „Fleckchen“ im Schwarzwald, am Kaiserstuhl und im nahe gelegenen französischen Elsass.

Das Gebiet erstreckt sich auf rund 70 km Länge von der Oos bei Baden-Baden im Norden bis hin zum Bleibach bei Herbolzheim im Süden, das wiederum schon zum Breisgau gehört.
Wirtschaftliches und kulturelles Zentrum ist Offenburg.

Die Ferienregion Ortenau, das ist ein sehr vielseitiges Gebiet zwischen Rheinufern und Rebhängen des schönen Schwarzwald mit den Tälern der Schutter, Kinzig, Rench oder Acher.

Lage und Klima

Die Ortenau ist der größte Landkreis im Baden-Württemberg. Im Westen bildet der Rhein die natürliche Grenze zum Elsass in Frankreich. Im Norden beginnt der Ortenaukreis mit dem Landkreis Rastatt, im Süden grenzt sie an den Landkreis Emmendingen.

Er hat einen Anteil am Mittleren sowie Nordschwarzwald. Die höchste Erhebung ist die Hornisgrinde im nördöstlichen Teil.

Die Täler der rechten Rhein-Nebenflüsse Kinzig, Schutter, Rench und Acher durchqueren das Gebiet.

Das Klima in dieser fruchtbaren Region ist mild und sonnig.

Beste Reisezeit

ganzjährig
shutterstock.com - Sina Ettmer Photography

Highlights für die Region Ortenau

Ein Besuch in Gengenbach und seinen Nachbarorten

Gengenbach ist eine ehemalige Reichstadt, gelegen am Fluss Kinzig mitten im Ortenaukreis. Die Stadt gilt als eine der schönsten Fachwerkstädte in Deutschland, die mittelalterliche Silhouette mit 5 Türmen der ehemaligen Stadtbefestigung sind erhalten. Viele verwinkelte Gässchen, Winkel und Tore gibt es zu entdecken.

Beeindruckend ist der Marktplatz und das historische Rathaus, das sich im Winter in den größten Adventskalender Deutschlands verwandelt. Im Sommer lockt der Gengenbacher Kultursommer.

Einen Besuch wert sind auch die Nachbargemeinden Durbach, die Badische Weinstadt Nr. 1, das pittoreske Oberkirch, die Gemeinde Nordrach und im Südosten die Stadt Zell am Harmersbach mit ihren sehenswerten Fachwerk- und Jugendstilfassaden und der Zeller Keramik Manufaktur mit dem weltweit berühmten Motiv von Hahn und Henne.

Weitere Highlights in dieser Region

Fun & Action
Freizeitbad Stegermatt
Wasserwelt
Homepage Zeller Keramik
Kultur & Museen
Fun & Action
shutterstock.com | Adam Ziaja
Kultur & Museen
Fotolia - Monthly XXL
Schlösser & Burgen

Kultur in der Region Ortenau

shutterstock.com - Andreea Photographer

Die Ortenau - die Heimat des Rieslings

Die Ortenau ist Weinland. Am Klingelberg nahe Schloss Staufenberg wurde vom Marktgrafen Carl Friedrich von Baden im Jahr 1782 der erste Riesling-Weinberg in Baden geschaffen. Neben dem Riesling wird auch der wärmeliebende Burgunder an vielen Steillagen in der Vorgebirgszone angebaut. Die badische Weinstraße führt über 100 Kilometer durch das Ortenauer Weinland, vorbei an Burgen, Schlössen und Klöstern, traumhaften Landschaften und Ausblicken. 

Aber nicht nur Weinliebhaber kommen auf Ihre Kosten, die Ortenau bietet für Familien, Naturliebhaber und Aktivurlauber viele maßgeschneiderte Angebote. Im Naturschutzgebiet Taubergießen können Naturliebhaber die alten Rheinarme mit Stocherkähnen befahren. Im den malerischen Schwarzwaldstädten der Region entführen etliche Bergwerke und Besucherminen die Gäste in eine längst vergangene Zeit.

Die Ortenau liegt direkt an der Grenze zum Elsass, ein Tagesausflug zum berühmten Münster in Straßburg ist für Kulturinteressierte sehr zu empfehlen.

Tipps für die Region Ortenau

Shutterstock.com - midgardson

Wilde Romantik am Rhein

Das Naturschutzgebiet "Taubergießen" ist mit seiner knapp 17 m² großen weitläufigen Wiesen- und Auenwaldlandschaft, dem dichten Gewässernetz und der besonderen Tier- und Pfanzenwelt ein Paradies für jeden Naturliebhaber. Die Artenvielfalt dieser Auenlandschaft ist einzigartig, selbst seltene Orchideen gedeien hier. Erleben Sie wunderschöne Wanderungen oder Radtouren zu jeder Jahreszeit oder aber auch eine entspannte Bootstour mit dem traditionellen Stocherkahn.

shutterstock.com - maryia_matsiukhina

Frühstück auf dem Bauernhof

Jedes Jahr am ersten Sonntag im August bieten rund 20 landwirtschaftliche Betriebe im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord ein reichhaltiges Frühstücksbuffet auf dem Bauernhof. Es kommen nur regionale Produkte aus eigener Herstellung wie handgeschöpfte Butter, Käse aus eigener Rohmilch, Wurst aus hofeigener Schlachtung auf den Tisch. Genießen Sie mit! Mehr Infos hier.

shutterstock.com - Corri Seizinger

Winterwandern auf der Hornisgrinde

Die Hornisgrinde ist mit 1164m der höchste Berg im Ortenaukreis und im ganzen Nordschwarzwald und bietet im Winter wie im Sommer fantastische Ausblicke über die Ortenau. Am südlichen Ende, oberhalb des Mummelsees, steht der 23 m hohe Hornisgrindeturm. Am Westhang der Hornisgrinde liegt das für seinen Blumenschmuck und Fachwerk bekanntes Weindorf Sasbachwalden.

Jetzt direkt Ihre Ferienunterkunft buchen

Sie suchen ein passendes Hotel, eine Pension oder Ferienwohnung in dieser Region?
Nutzen sie die nachfolgende Buchungsplattform und geben Sie Ihren gewünschten Reisezeitraum ein.

Booking.com

Ausflugsziele für die Region Ortenau

Ausflugsziele - Suche
shutterstock.com - assistant
Kultur & Museen
shutterstock.com - Ventura
Kultur & Museen
Natur erleben
Kiddy Dome Schutterwald
Fun & Action
Fotolia - Monthly XXL
Schlösser & Burgen
Schlösser & Burgen
shutterstock.com | Adam Ziaja
Kultur & Museen
Natur erleben

Interessante Orte & Städte für die Region Ortenau

Offenburg

Knapp 20km südöstlich von Straßburg entfernt liegt die ehemalige Reichsstadt Offenburg. Sie ist die größte Stadt im Ortenaukreis. Die Besiedlung reicht zurück bis in die Römerzeit. Nach einem verheerenden Brand im Jahre 1689 wurde die Stadt im Stil des Barock erneut aufgebaut. Besonders beeindruckend ist das Rathaus aus dem Jahr 1741 und der benachbarte Königshof von 1806.  Die viel ältere Stadtmauer ist noch auf einer Strecke von 1,4 km erhalten. Von März bis Oktober können Besucher die Stadt bei kostenlosen Stadtführungen entdecken.

Offenburg ist bekannt als Stadt der Medien, der bekannte Hubert-Burda-Verlag mit einer der modernsten Tiefdruckerein Europas hat hier seinen Sitz. Die Fußgängerzone ist eine wunderbare Shoppingmeile mit vielen Geschäften, Restaurants und Kaffees. Nach einem Rundgang durch die Stadt können sich Erholungssuchende im bei Einheimischen und Gästen beliebten Strandbad Gifizsee erfrischen.

 

 

shutterstock.com - Iasmina Calinciuc

Orte & Städte – Ortenau

Idyllisch gelegen im Schwarzwald mit berühmten Mineralwasserquellen
shutterstock.com - Iulius Agency
Urlaub für Entdecker
Schöner Ausblick von den Rebbergen aus auf Durbach in der Ortenau
shutterstock.com - SF photo
Wein und Genuss
Historisches Kleinod ist die Innenstadt von Gengenbach
shutterstock.com - Sina Ettmer Photography
Romantisches Kleinod
shutterstock.com - Sergey Novikov
Ganz nah an Straßburg
shutterstock.com - midgardson
Zwischen Hexen und Teufeln
shutterstock.com - midgardson
sagenhaft.kulinarisch.erleben
shutterstock.com - Bildagentur Zoonar GmbH
Weinstadt. Brennerstadt. Obststadt. Wohlfühlstadt.
Stadtbild von Offenburg im Sonnenuntergang
shutterstock.com - Alex Tor
Das Tor zum Schwarzwald
Von hier hat die Ferienregion Ortenau ihren Namen - Schloss Ortenberg
shutterstock.com - Sweasy
Namensgeber der Region
Sasbachwalden ist ein romatisches Fachwerkdorf
shutterstock.com - Valikdjan
Weindorf mit Schwarzwaldflair
shutterstock.com - midgardson
... liegt richtig!
Jugendstilfassaden in Zell am Harmersbach
shutterstock.com - defotoberg
Mein Städtle

Essen & Trinken – die Region Ortenau

shutterstock.com - LeOPL

»Sießi Ruewe« mit Rinderbraten

Sießi Ruewe (Süße Rüben) mit Rinderbraten ist ein typisches Gericht der Ortenau. Für den Braten eignet sich am besten ein Stück vom Rinderbug, was auch eine schmackhafte Soße ergibt, die zu »Sießen Ruewe« unbedingt dazu gehört.

shutterstock.com - 5PH

Der Klingelberger

Die Wiege des Klingelbergers, wie der Riesling hier genannt wird, steht in der Ortenau. Dieser rassige, elegante Wein mit fruchtiger Säure und hochfeiner Blume ist schon seit über 225 Jahren hier beheimatet. Probieren Sie ihn direkt bei einem der zahlreichen Winzer und Genossenschaften.

Die Community von
Meine Ferienregion

Ihr habt einen Gastronomietipp für uns?
Gerne nehmen wir eure Vorschläge in unser Verzeichnis mit auf. Schreibt und einfach eine E-Mail an gastronomie@meine-ferienregion.de.
Wir freuen uns auf eure Beiträge.

Essen & Trinken - Suche
Gehobene Küche
Bistro- Küche
Vinolivio
Mediterrane Küche
Regionale Küche
Weingut Alfred Huber
Weingut
Straußen-/Besenwirtschaften
Straußen-/Besenwirtschaften
Straußen-/Besenwirtschaften

Campingplätze für die Region Ortenau

Ein Campingurlaub ist eine tolle Gelegenheit um draußen aktiv zu sein und an Aktivitäten, von denen Sie schon als Kind geträumt haben, teil zu nehmen. Denken Sie z.B. an Bootfahren, Angeln, Schwimmen, Badminton spielen, Schnorcheln, Wandern und Bergbesteigen. Und das Schönste daran ist, dass Sie Ihre Kinder und Mitreisenden mit Ihrer Begeisterung für diese Aktivitäten anstecken.
Ihr habt einen Vorschlag für uns? Dann meldet euch bei uns unter camping@meine-ferienregion.de. Wir freuen uns auf Deinen Vorschlag.

Schwarzwälder Hof
Hunde erlaubt
DCC Campingpark Kehl-Strassburg
Hunde erlaubt
Camping Adam
Hunde erlaubt
Freizeitcenter Oberrhein
Hunde erlaubt
Campingplatz Traiermühle
Hunde erlaubt
Campingplatz Gräßelmühle
Hunde erlaubt